Gnocchi mit Tomaten und gegrilltem Käse

Gnocchi mit Tomaten und gegrilltem Käse

Was gibt es Besseres als ein schnelles und einfaches Nudelgericht? Ich würde nicht viel sagen. Dieses einfache Rezept für gebackene Gnocchi besteht aus 2 Käsesorten und einer perfekt gewürzten Tomatensauce. Es ist das Beste, was Sie bekommen können. Auch als Gnocchi alla Sorentina bekannt, ist es eine köstliche Idee für ein Familien- oder gemeinsames Abendessen.

Wenn kühleres Wetter bevorsteht (ja!), weckt das Verlangen nach gemütlichen und beruhigenden Rezepten wie Aufläufen, Suppen und allem, was gekocht wird. Egal, ob Sie Ihre eigenen Gnocchi zubereiten oder im Laden gekaufte Gnocchi verwenden, dies ist die perfekte und einfache Möglichkeit, ein gekochtes Nudelgericht zuzubereiten. Wenn Sie eine weiße Soße bevorzugen, probieren Sie doch auch diera weiße Soße für geröstete Gnocchi.

Index

  • Was sind die Zutaten des Rezepts?
  • Rezeptschritte
  • Woher kommen die Gnocchi?
  • Wählen Sie den besten Parmesankäse zum Reiben
  • Weitere Rezepte für gebackene Pasta, die Ihnen gefallen könnten!

Was sind die Zutaten des Rezepts?

  • Olivenöl
  • Tomaten-Passata (Püree): Wenn Sie kein Püree finden, können Sie Pelati- oder San-Marzano-Tomaten aus der Dose verwenden. Achten Sie jedoch darauf, diera gut zu kauen.
  • Wasser
  • Oregano
  • Basilikum
  • Salz
  • Knoblauch
  • Scharfe Pfefferflocken – Wenn Sie etwas scharfe Soße mögen.
  • Mozzarella – Verwenden Sie unbedingt frischen, festen Mozzarella, da dieser zu viel Feuchtigkeit enthält und das Gericht dadurch flüssig wird.
  • Parmesankäse: Es ist immer besser, den eigenen Käse zu reiben, anstatt ihn bereits gerieben zu kaufen.
  • Gnocchi – Sie können diera in einem guten Laden kaufen oder selbst zubereiten.

Rezeptschritte

In einen mittelgroßen Topf Olivenöl, Knoblauch, Püree, Wasser, Oregano, Basilikum und Salz geben. Umrühren, bis die Masse eingedickt ist.

Während die Sauce kocht, bringen Sie das Wasser zum Kochen und kochen Sie die Gnocchi etwa 30 Sekunden lang, bis der Schwimmkörper an die Oberfläche kommt. Lassen Sie sie sofort abtropfen, aber spülen Sie sie nicht ab.

Wenn die Sauce eingedickt ist, die Gnocchi hinzufügen und vorsichtig umrühren.

Auf das vorbereitete Backblech legen, den geriebenen Mozzarella-Käse und dann den geriebenen Parmesan-Käse darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten backen oder bis der Käse goldbraun ist (aufpassen, dass er nicht anbrennt). Sofort servieren.

Woher kommen die Gnocchi?

Offenbar wurde das erste Rezept in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts eingeführt. Zwei Renaissance-Köche beschrieben erstmals, wie man aus Mehl, Semmelbröseln, kochendem Wasser und Eiern einen ersten Gang (Gnocchi) zubereitet.

So wurden sie Ende des 17. Jahrhunderts mehr oder weniger so hergestellt, wie man sie heute kennt, aus Kartoffeln, Wasser und Mehl. Die Verbreitung dieses Rezepts fand allerdings erst Anfang des 19. Jahrhunderts statt.

Und heute sind Gnocchi eines der beliebtesten und am meisten konsumierten Rezepte der Welt. Es hat sich im Laufe der Jahre auch in einigen sehr interessanten Variationen weiterentwickelt, darunter die Zugabe von Kürbis, Rüben, Spinat, Ricotta und mehr.

Wählen Sie den besten Parmesankäse zum Reiben

Der Unterschied zwischen ihnen besteht darin, dass der Parmigiano Reggiano-Käse authentisch oder g.

Reggiano wird immer in Italien hergestellt, während Parmesan überall hergestellt werden kann, es gibt keine Einschränkungen bei der Verwendung des Namens Parmesan. Und vergessen Sie nicht, dass Parmigiano Grana Padano eine günstigere Variación ist, aber auch DOP. Deshalb halte ich es immer für das Beste, ein Stück hochwertigen Parmesankäse zu kaufen und ihn selbst zu reiben oder auszukratzen. Denken Sie daran, dass die Zutaten Ihr Gericht entscheidend beeinflussen können!

häufige Fragen

So bewahren Sie übrig gebliebene gekochte Gnocchi auf

Übriggebliebener Teig sollte gut abgedeckt im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es dauert bis zu 1-2 Tage. Es kann im Ofen oder in der Mikrowelle auf niedriger Stufe erhitzt werden, bis es durchgewärmt ist.

Verschiedene Zutaten hinzufügen

Normalerweise mache ich das ohne Fleisch, aber man kann der Wurst auch problemlos etwas Hackfleisch, gehackten Speck oder sogar italienische Wurst hinzufügen. Oder warum nicht ein paar Pilze oder gehackte oder gehackte Paprika.

Was macht gute Gnocchi aus?

Gute Gnocchi sollten weich und zart sein, niemals zäh oder hart.

Wie lange müssen die Gnocchi gekocht werden?

Sobald sie in das kochende Salzwasser gegeben werden, geben Sie ihnen ein paar Schneebesen und beobachten Sie genau, dass sie keine 1–2 Minuten zum Kochen brauchen (manchmal sogar weniger), sobald das Schwimmen an der Oberfläche beendet ist. Entfernen Sie sie sofort. Wenn sie zu lange gekocht sind, werden sie zu Brei.

Weitere Rezepte für gebackene Pasta, die Ihnen gefallen könnten!

  • Gebackene Specknudeln mit hausgemachter Sahne
  • Cremiger Nudelauflauf mit Brokkoli und Speck
  • Hausgemachte Lasagne mit cremiger weißer Soße
  • Klassische Lasagne
  • Hausgemachte gebackene Makkaroni und Doppelkäse

Die Oberseite habe ich mit geriebenem Mozzarella und frisch geriebenem Parmesankäse bestreut. 10 Minuten backen und dann haben Sie den perfekten Käse – jedes Gericht unter der Woche, Tomatensauce, doppelt gebackene Käsegnocchi, ¡Buon Appetito!

Zutaten

  • 1/2 Teelöffel Basilikum
  • 1/4 Tasse geriebener frischer Parmesankäse
  • 1 Tasse Tomatenpüree
  • 1/2 Teelöffel Oregano
  • 1 kleine Knoblauchzehe, gehackt
  • 3/4 – 1 Tasse Mozzarella (Fontina- oder Gruyere-Käse)
  • 1/4 Glas Wasser
  • 1 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Pfund Gnocchi ((hausgemacht oder im Laden gekauft))

Anweisungen

  • Heizen Sie den Ofen auf 200 °C (400 °F) vor und fetten Sie eine 20 x 15 cm große Auflaufform leicht ein.
  • In einen mittelgroßen/großen Topf Olivenöl, Knoblauch, Püree, Wasser, Oregano, Basilikum und Salz geben. Bei mittlerer Hitze etwa 15 bis 20 Minuten lang verrühren, bis die Masse eingedickt ist (nicht zu dick).
  • Während die Sauce kocht, die Gnocchi im kochenden Salzwasser kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen, etwa 30 Sekunden, sofort abgießen, nicht abspülen.
  • Wenn die Sauce eingedickt ist, die Gnocchi dazugeben und vorsichtig umrühren, in die vorbereitete Auflaufform geben, mit dem geriebenen Mozzarella und dann mit dem geriebenen Parmesan belegen. Etwa 5 Minuten lang backen, dann wieder auf den Herd stellen und weitere 3–5 Minuten grillen, oder bis der Käse goldbraun ist (aufpassen, dass er nicht anbrennt). Sofort servieren. Genießen!

Komposition

Kalorien: 378 Kalorien Kohlenhydrate: 62g Eiweiß: 10g Fett: 10g Gesättigte Fettsäuren: 3g Cholesterin: 7 mg Natrium: 859 mg Faser: 5g Zucker: 4g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Paolas Gnocchi – Nossa Cozinha Ep. 3

GNOCCHI MIT TOMATENSAUCE UND KÄSE

KARTOFFEL-BOLOGNESE-GNOCCHI!

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Gnocchi mit Tomaten und gegrilltem Käse

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Gnocchi mit Tomaten und gegrilltem Käse

  Gnocchi mit Tomaten und gegrilltem Käse

  Gnocchi mit Tomaten und gegrilltem Käse

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück