Geschmorte Schweineschulter mit Schweinekörnern

Geschmorte Schweineschulter mit Schweinekörnern

In Wein geschmorte Schweineschulter, serviert über Fontinabohnen, ist der gemütliche Komfort einer Schüssel. Langsam gebratenes Schweinefleisch, eingewickelt in Frischkäsegrütze, garniert mit Soße, eingelegten roten Zwiebeln und gehackter frischer Petersilie. Es gibt nichts Gemütlicheres als das.

Freunde, lerne mein ultimatives Wohlfühlessen kennen. Gebratene Schweineschulter.

Langsam gebratenes Schweinefleisch auf Frischkäsegrütze. Oh mein. Wenn ich in ein Lugar de comidas gehe, habe ich immer die beste Absicht, den Lachs und einen Salat zu bestellen und mit einem guten Gefühl nach Hause zu gehen. Doch sobald mein Blick auf etwas Warmes, Tröstendes fällt, dessen Titel normalerweise die Worte „rauchig“ oder „gebraten“ enthält, bin ich völlig verloren. Denn dann übernimmt mein Magen die Entscheidungsfindung und ich lande immer bei Wohlfühlessen.

Anfang des Monats feierte ich in einem meiner Lieblingsrestaurants den 60. Geburtstag meiner Tante und auf der Speisekarte stand geräuchertes Schweinefleisch mit Cheddar-Grütze. Unnötig zu erwähnen, dass ich davon vollkommen überzeugt war.

Nun, das und ein Glas (oder zwei) Merlot und ich war zufrieden. Und dann, später, ein Essenskoma.

Nachdem ich meinen Teller gereinigt hatte, wusste ich, dass ich zu Hause etwas Ähnliches tun musste.

Um diera in Wein geschmorte Schweineschulter zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Olivenöl oder Speckfett
  • 4 Pfund Schweinelende ohne Knochen
  • koscheres Salz
  • grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • gelbe Zwiebel
  • Möhren
  • Sellerie
  • Tomatenmark
  • trockener Rotwein
  • rohes Allzweckmehl
  • frische Petersilie
  • Knoblauchzehe
  • natriumarme Rinderbrühe
  • Lorbeerblätter

Was ist Eintopf?

Im Allgemeinen ist Hartlöten ein schicker Name für die Verwendung einer Kombination aus nasser und trockener Hitze, und so kompliziert es auch klingt, ist es eigentlich sehr einfach. Fegen Sie das Fleisch überall hin, fügen Sie etwas Gemüse und Brühe hinzu und lassen Sie das abgedeckte Fleisch einige Stunden lang langsam im Ofen garen, sodass Ihr Haus unglaublich lecker duftet. Was ist schwierig? Irgendetwas.

Geben Sie 2 Esslöffel plus leichtes Olivenöl (oder verwenden Sie Speckfett) in einen großen Schmortopf und erhitzen Sie es bei mittlerer bis hoher Hitze. Stellen Sie den Rost außerdem in das untere Drittel des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 325 ° vor.

Beginnen Sie mit einer 4 Pfund schweren Schweineschulter. Mit einem scharfen Kochmesser in 8 gleich große Stücke schneiden. Schneiden Sie dazu das Schweinefleisch in 4 Stücke und teilen Sie diera dann in zwei Hälften, so dass insgesamt 8 Stücke übrig bleiben.

Nicht vergessen:

Um beim Klopfen des Schweinefleischs eine gute Kruste zu erhalten, solltest du überschüssige Feuchtigkeit entfernen, indem du es mit ein paar Papiertüchern tupfst.

Dann von allen Seiten großzügig mit koscherem Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

Wenn Ihr Dutch Oven heiß ist und das Öl schimmert, arbeiten Sie in 2er-Portionen und braten Sie das Schweinefleisch 3 Minuten lang von allen Seiten an. Dies sollte für beide Chargen insgesamt 36 Minuten dauern.

Schön.

Sobald es gebräunt ist, das verkohlte Schweinefleisch auf einen sauberen Teller geben und beiseite stellen.

Während das Schweinefleisch brennt, bereiten Sie das Gemüse vor.

In der Zwischenzeit etwa drei Karotten, drei kurze Stangen Sellerie und eine große gelbe Zwiebel hacken. Sie benötigen außerdem eine halbierte Knoblauchzehe und einen kleinen Bund Petersilie sowie 2 Lorbeerblätter, 3, wenn sie klein oder zerbrochen sind.

Sobald das Schweinefleisch herausgenommen wurde, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe und geben Sie die Zwiebeln, Karotten und Sellerie in die Pfanne.

Kochen, bis sie anfangen zu färben. Dies dauert nur wenige Minuten, da die Pfanne noch sehr heiß ist.

3 Esslöffel Tomatenmark abmessen und hinzufügen.

Umrühren und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

1 Glas trockenen Rotwein angießen.

Kratzen Sie mit einem Holzspatel alle braunen Stücke vom Boden der Pfanne ab.

Es kocht weiter und reduziert den Wert auf die Hälfte. Ich bin immer auf der Suche danach. Auch dies sollte nur wenige Minuten dauern.

Fügen Sie 2 Esslöffel Mehl hinzu, damit die Soße im Ofen perfekt andickt.

Dann die Petersilie und die Knoblauchhälften dazugeben.

Den Schweinebraten in der Fleischbrühe, den Tomaten und dem Gemüse anrichten und ein paar Lorbeerblätter hinzufügen.

Abdecken und etwa 2 1/2 bis 3 Stunden kochen lassen.

An diesem Punkt werden Sie den unglaublichen Duft, den Ihnen die gebratene Schweineschulter über Kohlen von Rotwein zu Hause verleiht, nicht mehr ertragen können. Es ist unglaublich appetitlich. Entfernen Sie das Schweinefleisch mit einer Zange auf ein Schneidebrett oder einen Teller. Übrig bleiben eine dicke Soße und das Gemüse. Ich habe die Soße durch ein Sieb über einer Schüssel gegossen.

Drücken Sie mit der Rückseite eines Löffels oder Spatels auf das Gemüse, um so viel Soße wie möglich zu erhalten.

Gießen Sie die abgesiebte Soße zurück in den Topf und entsorgen Sie sie im Sieb.

Sie haben ihre Arbeit getan, um die Soße zu würzen.

Fügen Sie dann das Schweinefleisch hinzu, decken Sie die Pfanne mit dem Deckel ab und halten Sie es im 200 °C vorgeheizten Ofen warm, während Sie die köstlichsten Grütze zubereiten. immer .

Für die Bohnen mit Käse benötigen Sie:

  • Milch
  • Hühnerbrühe mit niedrigem Natriumgehalt
  • grobe Grütze oder Polenta
  • koscheres Salz
  • Fontina-Käse
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer.

2 Tassen Milch und 1 Tasse natriumarme Hühnerbrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Passen Sie gut auf, das geht sehr schnell.

Lassen Sie die Milch nicht anbrennen und lassen Sie sie nicht vollständig kochen.

Gießen Sie 1 Tasse Grießtee und 3/4 Teelöffel koscheres Salz hinein. Ständig verquirlen, während die Körner anfangen zu kochen und Flüssigkeiten aufzunehmen. Reduzieren Sie die Hitze je nach Bedarf auf mittel oder mittel-niedrig.

Sobald die Flüssigkeit absorbiert ist und die Mischung nach etwa 3–4 Minuten cremig ist, vom Herd nehmen und etwa eine halbe Tasse frisch geriebenen Fontina-Käse hinzufügen.

Zum Schluss reichlich frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen.

Schlagen, bis der Käse schmilzt.

Ich könnte buchstäblich die ganze Pfanne mit einem Löffel essen.

Die Fontina-Grütze auf Schüsseln verteilen und mit einer der herrlich geschmorten Schweineschultern belegen.

Dann etwas Soße aus der Pfanne darüber träufeln und die gebratene Schweineschulter mit hausgemachten eingelegten roten Zwiebeln und gehackter Petersilie belegen. Die Säure der eingelegten Zwiebeln passt sehr gut zu diesem fetteren Schweinefleischstück.

Die geschmorte Schweineschulter in Wein und käsigen Fontina-Bohnen ist mein Lieblingsessen.

Ich liebe es, dass es lässig genug für einen tollen Sonntag oder schick genug für Gäste ist. Es ist absolut erstaunlich.

Genießen! Und wenn Sie dieses Rezept für geschmorte Schweineschulter in Wein probieren, lassen Sie es mich bitte wissen! Machen Sie ein Fotografía und markieren Sie mich auf Twitter oder Instagram!

Zutaten

  • 2 Esslöffel helles Olivenöl (Speckfett und bei Bedarf mehr)
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen natriumarme Rinderbrühe
  • 1 Tasse natriumarme Hühnerbrühe
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Selleriestangen (und die grünen Teile der Blätter, grob gehackt)
  • 4 Pfund Schweinelende ohne Knochen
  • 3 Karotten (grob gehackt)
  • 1 Zweig Petersilie (Stängel und Blätter)
  • 1 Glas trockener Rotwein
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 1/2 Tasse geriebener frischer Fontina-Käse
  • 2 Esslöffel ungebleichtes Vollkornmehl
  • 3/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Knoblauchzehe (halbiert)
  • 1 Tasse dicke Maiskörner oder Polenta
  • koscheres Salz
  • gehackte frische Petersilie
  • 2 Tassen Vollmilch
  • 1 große gelbe Zwiebel (grob gehackt)
  • eingelegte rote Zwiebeln

Anweisungen

So bereiten Sie das gebratene Schwein zu:

  • Erhitzen Sie einen großen holländischen Ofen bei mittlerer bis hoher Hitze und geben Sie das Speckfett oder das Olivenöl hinzu. Und heizen Sie auch Ihren Backofen auf 325° vor.
  • In der Zwischenzeit die Schweineschulter in 8 gleich große Portionen teilen und mit einem Papiertuch trocken tupfen.
  • Das Schweinefleisch von allen Seiten großzügig mit koscherem Salz und grobem schwarzem Pfeffer würzen.
  • Wenn Pfanne und Öl heiß sind, braten Sie das Schweinefleisch portionsweise 3 Minuten lang von allen Seiten an, bis es weich ist. Jede Seite hat eine schöne Kruste gebildet und hat eine tiefgoldene Farbe. Nach dem Garen das Schweinefleisch auf einen großen, sauberen Teller legen und mit dem restlichen Schweinefleisch wiederholen. Bei Bedarf noch mehr Öl oder Speckfett hinzufügen. Dieser gesamte Vorgang sollte etwa 36 Minuten dauern.
  • Geben Sie grob gehackte Karotten, Zwiebeln und Sellerie in den Schmortopf. Umrühren und kochen. Sobald sie anfangen zu bräunen, das Tomatenmark hinzufügen, umrühren und eine Minute kochen lassen.
  • Schälen Sie die Pfanne, indem Sie den Rotwein hineingießen und alle braunen Stücke vom Boden des Schmortopfs abkratzen. Reduzieren, bis noch 1/4 bis 1/2 Tasse übrig ist.
  • Das Mehl einrühren und die Petersilie und die Knoblauchhälften dazugeben.
  • Legen Sie die gebräunten Schweinefleischstücke auf das Gemüse und gießen Sie etwa zwei Tassen Rinderbrühe hinein. Die Flüssigkeit sollte das Schweinefleisch nicht bedecken, sondern nur im oberen Bereich frei lassen. Vor dem Abdecken Petersilie und Lorbeerblatt hinzufügen. Stellen Sie den gesamten Dutch Oven in Ihren vorgeheizten Ofen und braten Sie ihn 2 1/2 bis 3 Stunden lang an.
  • Nach dem Schmoren den Topf vorsichtig aus dem Ofen nehmen. Nehmen Sie das Schweinefleisch mit einer Zange heraus und legen Sie es auf einen Teller.
  • Gießen Sie die Soße und das Gemüse vorsichtig durch ein Sieb über einer großen Schüssel. Drücken Sie auf das Gemüse, um die gesamte Flüssigkeit zu extrahieren. Das Gemüse wegwerfen und die Soße zurück in den Schmortopf gießen. Geben Sie das Schweinefleisch zurück (bedecken Sie es noch nicht mit Soße), probieren Sie die Soße und passen Sie die Gewürze nach Ihren Wünschen an.
  • Decken Sie alles ab und halten Sie es im Ofen bei 200 °C warm, während Sie den Shot zubereiten.

FONTINA-KÖRNUNG HERSTELLEN:

  • Messen Sie die Polenta/Grütze ab und geben Sie 3/4 Teelöffel Salz in denselben Messbecher.
  • In einem mittelgroßen Topf Milch und Hühnerbrühe zum Kochen bringen. Passen Sie gut auf, das passiert schnell. Polenta/Grütze hinzufügen und weiter schlagen, bis die Grütze die gesamte Flüssigkeit aufgesogen hat. Reduzieren Sie die Hitze nach Bedarf.
  • Sobald die Flüssigkeit aufgesogen ist, fügen Sie die geriebene Fontina und den groben schwarzen Pfeffer hinzu. Rühren, bis alles glatt ist.
  • Den Sand in 4 Schüsseln füllen. Legen Sie ein Stück Schweinebraten in die Mitte der Fontina und beträufeln Sie es mit etwas Soße. Mit gehackter Petersilie und gehackten roten Zwiebeln belegen und servieren!
  • Diera Bohnen reichen für 4 Presenten. Verdoppeln Sie die Menge, wenn Sie für 8 Presenten reichen (siehe Hinweis unten).

Komposition

Portionsgröße: 1 GrammKalorien: 531 kcal Kohlenhydrate: 28g Eiweiß: 60g Fett: 16g Gesättigte Fettsäuren: 6g Cholesterin: 152 mg Natrium: 622 mg Faser: 2 g Zucker: 6g Transfette: 1g ungesättigtes Fett: 9g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Rezept für gefüllte Schweineschulter aus Minas Gerais G1 SorocabaJun

#gefüllte Schweineschulter #Familienessen

Schweineschulter mit grünem Apfelchutney und Kartoffelsalat | Felipe Bronze | in der Nähe des Feuers

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Geschmorte Schweineschulter mit Schweinekörnern

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Geschmorte Schweineschulter mit Schweinekörnern

  Geschmorte Schweineschulter mit Schweinekörnern

  Geschmorte Schweineschulter mit Schweinekörnern

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück