Gerösteter Brokkoli mit Zitrone und Parmesan

Gerösteter Brokkoli mit Zitrone und Parmesan

Dieses Rezept für gerösteten Brokkoli mit Zitronenparmesan verwandelt langweiligen Brokkoli in 40 Minuten oder weniger in etwas Knuspriges und Karamellisiertes. Lecker!

Wahres Geständnis: Als Kind habe ich gefrorenen Brokkoli mit geschmolzenem Velveeta-Käse darüber gegessen. Meine Mutter hat es immer so gemacht und ich habe es geliebt. Käse + Brokkoli = beste Freunde für immer.

Betrachten Sie dieses Rezept als leicht raffiniertere Variación des Klassikers. Erhöhen Sie die Lautstärke des Ofens: Die hohe Hitze des Ofens eignet sich perfekt zum Garen von Brokkoli. Es karamellisiert den natürlichen Zucker in allem und macht Kreuzblütler wie Blumenkohl, Rosenkohl und Brokkoli süß, nussig und köstlich.

Rezeptzutaten

Auf einen Blick: Hier ist ein kurzes Fotografía der Zutaten in diesem Rezept. Spezifische Mengenangaben finden Sie im Rezeptblatt unten.

Zutatenhinweise

  • Brokkoli: Schneiden Sie den trockenen, holzigen Teil des Stängels ab, aber der Rest ist kein Problem. Schneiden Sie die Brokkoliröschen in gleich große Stücke, damit sie gleichmäßig garen.
  • Zitrone: Die Schale einer Zitrone (ca. 1 Teelöffel) kann mit dem Zitronensaft hinzugefügt werden. Kratzen Sie einfach die Schale von der Zitrone ab, bevor Sie sie schneiden, um Saft zu gewinnen.
  • Parmesan: Jeder harte, gereifte Käse eignet sich hervorragend. Denken Sie an Parmesan, geriebenen Asiago, Pecorino oder De roma.

Schritt für Schritt Anweisungen

  1. Stellen Sie einen Ofen in die mittlere Position und heizen Sie den Ofen auf 400 Grad vor. Zur leichteren Reinigung ein Backblech mit Backpapier oder Aluminiumfolie auslegen. Geben Sie in eine große Schüssel Brokkoli, Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft und Salz nach Geschmack und Pfeffer (ich mag mindestens ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer; manchmal mache ich auch etwas mehr).
  1. Auf ein vorbereitetes Backblech geben. Grillen Sie etwa 35 bis 40 Minuten, bis die Röschen eine zarte Kruste und goldene Ränder haben.
  1. Aus dem Ofen nehmen, mit Parmesankäse bestreuen und vermengen. Zurück in den Ofen und backen, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 1 bis 2 weitere Minuten.

Tipps und Rezeptvariationen.

  • Aufgeben: Dieses Rezept ergibt etwa 8 Tassen gerösteten Brokkoli, genug für acht Portionen (1 Tasse).
  • Lagerung: Bewahren Sie Reste bis zu 4 Tage im Kühlschrank auf. Fügen Sie zusätzlichen gerösteten Brokkoli zu Omeletts, Rühreiern und Ihren Meal-Prep-Behältern hinzu.
  • Nach vorne: Schneiden Sie Brokkoli bis zu 3 Tage im Voraus. Bis zum Backen abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
  • Hochtemperaturformel: Ich röste jedes Gemüse gerne bei 400 Grad und passe einfach die Garzeit an, wobei ich auf Anzeichen von Süße achte. Aber denken Sie an die Fahrenheit-451-Regel: Bücher brennen bei 451 Grad und Pergamentpapier auch. Deshalb habe ich als Basis 400 Grad gewählt, obwohl einige Gemüsesorten bei einer höheren Temperatur schneller gar werden könnten.
  • Halten Sie die Dinge trocken: Nachdem Sie das Gemüse abgespült haben, spülen Sie es ab oder lassen Sie es an der Luft trocknen, bevor Sie es in den Ofen geben. Mehr Feuchtigkeit = mehr Dampf = weniger knuspriger Toast.
  • Massenkontrolle: Gefülltes Gemüse erzeugt Dampf, der eine Bräunung verhindert. Die Oberfläche des Bräters, die mit dem Brokkoli in Berührung kommt, verleiht dem gerösteten Gemüse seine knusprigen, goldenen Stücke. Drehen Sie das Gemüse außerdem nach der Hälfte der Garzeit um, damit die andere Seite genauso lecker schmeckt.
  • Gefrorenen Brokkoli rösten: Gefrorener gerösteter Brokkoli kommt direkt aus der Tüte, aber erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 450 °C. Lassen Sie den Brokkoli nicht zuerst auftauen, sonst wird er weich und nie knusprig.
  • Weitere Mischungen: Mischen Sie Ihren gerösteten Brokkoli mit gerösteten Mandeln, gekochtem Speck oder einer Prise roter Paprikaflocken.

Zutaten

  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Parmesankäse ((1 Unze, siehe Hinweis 3))
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 2 Pfund Brokkoliröschen (aus 3 Brokkolistielen (siehe Hinweis 1))
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft (von 1 Zitrone (siehe Hinweis 2))
  • 4 Knoblauchzehen (gehackt)

Anweisungen

  • Stellen Sie einen Ofen in die mittlere Position und heizen Sie den Ofen auf 400 Grad vor. Zur leichteren Reinigung ein Backblech mit Backpapier oder Aluminiumfolie auslegen.
  • Geben Sie in eine große Schüssel Brokkoli, Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft und Salz nach Geschmack und Pfeffer (ich mag mindestens 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer; manchmal mache ich etwas mehr).
  • Auf ein vorbereitetes Backblech geben. Grillen Sie etwa 35 bis 40 Minuten, bis die Röschen eine zarte Kruste und goldene Ränder haben.
  • Aus dem Ofen nehmen, mit Parmesankäse bestreuen und vermengen. Zurück in den Ofen und backen, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 1 bis 2 weitere Minuten.

Komposition

Kalorien: 115 kcal Portionsgröße: 1 TasseKohlenhydrate: 8g Eiweiß: 5g Fett: 8g Gesättigte Fettsäuren: 2 g Cholesterin: 3 mg Natrium: 86 mg Faser: 3g Zucker: 2 g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

GERÖSTETER BROKKOLI SUPER PRAKTISCH UND SCHNELL – REZEPTE, DIE ICH LIEBE

Gerösteter Brokkoli mit Parmesan

Gerösteter Brokkoli mit Knoblauch und Zitrone

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Gerösteter Brokkoli mit Zitrone und Parmesan

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Gerösteter Brokkoli mit Zitrone und Parmesan

  Gerösteter Brokkoli mit Zitrone und Parmesan

  Gerösteter Brokkoli mit Zitrone und Parmesan

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück