gekochte Nudeln

gekochte Nudeln

Gebackene Pasta ist eine köstliche Käsemahlzeit, die sich perfekt für jeden Abend eignet und die die ganze Familie lieben und im Handumdrehen verschlingen wird!

Ich weiß, dass Sie nicht immer an gekochte Pasta denken, aber ich verspreche Ihnen, dass dieses Gericht zu Hause mit Sicherheit ein Hit wird. Muschelsprossensalat, gerösteter Brokkoli oder geröstete grüne Bohnen sind großartige vegetarische Optionen zum Servieren!

Ein Grundnahrungsmittel für die Familie

Schönen August, meine Freunde, und ich hoffe, ihr seid jetzt hungrig. Heute teilen wir ein Rezept, das wir in den letzten 6 Wochen mindestens 4 Mal gemacht haben. Wir haben es vor ein paar Monaten zum ersten Mal gemacht, aber allen gefiel es so gut, dass wir es noch mehrmals für Familientreffen gemacht haben.

Es ist ein Rezept für gebackene Pasta, das so aromatisch und käsig ist. Wir sind schon lange Käsekuchen-Entusiastas, also können Sie davon ausgehen, dass alle, ob Kinder oder Erwachsene, dieses Rezept geliebt haben!

Gewöhnliche Pasta kann schnell alt und langweilig werden, deshalb haben wir nach einem einfachen hausgemachten Rezept gesucht, von dem wir dachten, dass es den Kindern gefallen würde. Wir hatten bereits andere Makkaroni-Käse-Rezepte gefunden, die wir lieben, wie dieses klassische hausgemachte Makkaroni-Käse-Rezept und dieses andere Makkaroni-Käse-Rezept mit weißer Soße, aber wir freuten uns darauf, ein weiteres tolles Rezept zu finden, und das haben wir auch getan. Dieses Rezept ist einfach, gebacken und sehr käsig.

Herstellung von gekochter PASTA

DATEI. Penne kochen, bis sie al dente oder leicht selten ist. Leeren und reservieren.

KÄSESOSSE.

  1. Während die Nudeln kochen, erhitzen Sie die Milch in einem kleinen Topf. Warm halten, aber nicht kochen lassen.
  2. In einem separaten Topf die Butter schmelzen. Mehl zur geschmolzenen Butter geben und 1 bis 2 Minuten rühren, bis die Buttermehlmischung goldbraun ist. Rühren Sie langsam Ihre warme Milch ein. Muskatnuss, Salz und Pfeffer hinzufügen. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren ca. 10 Minuten kochen, bis die Masse eingedickt ist. Von Hitze fernhalten.
  3. Fügen Sie Sahne und ½ Tasse Schweizer Käse und ½ Tasse Parmesan hinzu. Rühren, bis der Käse vollständig geschmolzen ist.

BACKEN. Die Nudeln mit der Käsesauce vermischen. In eine große, mit Butter bestrichene Nudelform füllen. Mit dem restlichen Käse und Parmesan belegen. Decken Sie die Form mit Aluminiumfolie ab. Bei 400 °C 10–15 Minuten backen. Entfernen Sie die Folie und backen Sie weiter, bis der Käse goldbraun ist.

GENIESSEN! Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren mindestens 10 Minuten abkühlen lassen.

Tipps, Variationen + Lagerungsinformationen

ENTWEDER Muskatnuss Es mag wie eine seltsame Zugabe erscheinen, aber sie bringt wirklich den besten Geschmack hervor und macht die Makkaroni und den Käse überhaupt nicht süß!

Variationen:

  • geriebenen Speck hinzufügen
  • Fügen Sie Gemüse wie rote Paprika oder Brokkoli hinzu.
  • Zerkleinern Sie Ihren eigenen Käse, damit lässt sich der Käse leichter vermischen!
  • Verwenden Sie Ellbogen oder Bögen, um die Form des Teigs zu vermischen!

LAGERUNG Restliche Makkaroni und Käse etwa eine Woche lang in einem luftdichten Behälter kühl stellen. In der Mikrowelle aufwärmen, bis es warm ist.

EINFRIEREN:

  • Braten: Für die beste Konsistenz vollständig abkühlen lassen! Anschließend in mehrere Lagen Folie fest einwickeln und für 1-2 Monate in den Gefrierschrank stellen. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen, dann im abgedeckten Ofen erneut erhitzen, bis es warm ist.
  • Ohne Backen: Vollständig abkühlen lassen, alles vermischen, fest in mehrere Schichten Aluminiumfolie einwickeln und 2–3 Monate einfrieren. Aus dem gefrorenen Zustand grillen und die Garzeit um einige Minuten verlängern.

Um rechtzeitig anzukommen Den Teig zusammenstellen, gut abdecken und bis zu 24 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Vor dem Backen einige Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Dies ist ein großartiges Gericht, das man im Voraus zubereiten und backen kann, wenn es fertig ist. Es wäre auch eine tolle Mahlzeit, um einen Nachbarn zu überraschen, und wie immer eine tolle Idee für das Abendessen an jedem Abend!

Weitere Nudelgerichte finden Sie hier:

  • Spaghetti mit Käse backen
  • Bowtie-Nudeln mit italienischer Wurst
  • Dreifache Cheddar-Hähnchennudeln
  • Käse-Ravioli-Brot
  • Pasta-Enchiladas
  • frittierte Makkaroni und Käse
  • Einfache Fettuccine Alfredo

Zutaten

  • 3 Tassen Vollmilch
  • 1 Prise gemahlene Muskatnuss
  • 1 Tasse geriebener Schweizer Käse (aufgeteilt)
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter
  • grobes Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • 1 Tasse geriebener Parmesankäse (aufgeteilt)
  • ½ Tasse schwere Schlagsahne
  • 2 Esslöffel frisch geriebener Parmesankäse
  • ⅓ Tasse Allzweckmehl
  • 12 Unzen Penne-Nudeln (ca. 3 Tassen)

Anweisungen

  • Ofen auf 400 Grad F vorheizen.
  • Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung, bis sie al dente oder leicht rare sind. Abgießen und aufbewahren.
  • Während die Nudeln kochen, erhitzen Sie die Milch in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze, aber bringen Sie sie nicht zum Kochen.
  • In einer großen Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Das Mehl hinzufügen und 1-2 Minuten rühren, bis die Buttermehlmischung goldbraun ist. Die warme Milch langsam unterrühren. Muskatnuss, Salz und Pfeffer hinzufügen. Unter häufigem Rühren ca. 10 Minuten kochen lassen, bis die Masse eingedickt ist, dann vom Herd nehmen.
  • Fügen Sie Sahne, ½ Tasse geriebenen Parmesankäse und ½ Tasse Schweizer Käse hinzu. Rühren, bis der Käse schmilzt.
  • Kombinieren Sie die Nudeln mit der Käsesoße und gießen Sie sie in eine gebutterte 23 x 33 cm große Auflaufform. Mit der restlichen halben Tasse geriebenem Parmesan und je einer halben Tasse Schweizer Käse und geriebenem Parmesankäse belegen. Mit Alufolie abdecken und 10–15 Minuten backen.
  • Entfernen Sie die Folie und backen Sie den Käse etwa 5 Minuten lang, bis er goldbraun ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren mindestens 5–10 Minuten abkühlen lassen.

Komposition

Kalorien: 444 kcal Kohlenhydrate: 42g Eiweiß: 17g Fett: 23g Gesättigte Fettsäuren: 13g Cholesterin: 67 mg Natrium: 308 mg Faser: 2 g Zucker: 6g Portionsgröße: 1 TasseTransfette: 0,2g ungesättigtes Fett: 6g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

BASISTEIG FÜR SALZIGE FRITES, EINFACH UND KÖSTLICH!

SPEZIELLER UND WIRTSCHAFTLICHER BASISTEIG FÜR SALZFRITTEN | Gabriel Freitas |

Pasta mit gratiniertem Thunfisch

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel gekochte Nudeln

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 gekochte Nudeln

  gekochte Nudeln

  gekochte Nudeln

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück