Garnelenrisotto

Garnelenrisotto

Garnelenrisotto ist ein super einfaches und sehr leckeres Rezept, der cremige Geschmack des Risottos ergibt eine perfekte Kombination.

Dieses Garnelenrisotto-Rezept ist sehr einfach, Sie werden die Zubereitung des Risottos sicherlich meistern, auch wenn es Ihr erstes Mal ist! Verifizieren:

Was Sie in diesem Inhalt finden

Rezept für Garnelenrisotto

Zutaten:200 Gramm mittelgraue Garnelen 30 Gramm gehackte Zwiebeln 2 Gramm Knoblauch 100 Gramm Butter Salz (QB) Pfeffer nach Geschmack 150 Gramm Carnaroli-Reis 100 ml trockener Weißwein 30 ml Olivenöl 2 Gramm Petersilie

Zubereitungsmodus:Zuerst die Garnelen putzen und aufbewahren.

Nach kurzer Zeit, wenn Sie sie nicht gehackt haben, schneiden Sie die Zwiebel sehr klein.

Dann den Knoblauch der Länge nach halbieren.

In einer Pfanne die Butter schmelzen und die Köpfe und Schalen der Garnelen dazugeben, 1,5 Liter Wasser, die Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen und 25 Minuten lang langsam kochen lassen, um die Brühe zuzubereiten.

Anschließend die Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

Kurz darauf kochen wir die Brühe, die wir gemacht haben, und halten sie lauwarm.

In einer mit etwas Olivenöl erhitzten Pfanne den Reis rösten und mit der Brühe kochen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine Bratpfanne mit etwas Olivenöl erhitzen und die Garnelen anbraten, mit dem Wein anbraten, verdampfen lassen und beiseite stellen.

Petersilie hacken und aufbewahren.

Wenn das Risotto fast fertig ist, die Garnelen hinzufügen und fertig garen.

Vom Herd nehmen, die Petersilie dazugeben und vor dem Servieren abgedeckt 2 Minuten ruhen lassen.

Wie man Gemüsebrühe macht

Zutaten:Kartoffel-Zucchini, gehackter Lauch, 1 Knoblauchzehe, Karotte mit Salz

Zubereitungsart: Alle Zutaten in einen Topf mit Wasser geben, wenn das Gemüse gar ist, ist die Brühe fertig.

Gemüse muss in kaltes Wasser gelegt werden, damit Nährstoffe und Mineralsalze in die Brühe gelangen; Die Flamme muss niedrig oder mittel gehalten werden, damit die Brühe nicht verdunstet.

Rezept für cremiges Garnelenrisotto

Zutaten:3-4 Tassen Gemüsebrühe (vorheriges Rezept) 2 Esslöffel Olivenöl 1 Tasse Arborio-Reis 1 Tasse trockener Weißwein (oder trockener Wermut) 200 Gramm Garnelen (roh, geschält und gereinigt) 2 Esslöffel Butter (ohne Salz). ) 100 Gramm geriebener Parmesankäse 3 Knoblauchzehen (gehackt) Salz und Pfeffer (nach Geschmack) 3 Frühlingszwiebeln (in dünne Scheiben geschnitten)

So bereiten Sie das Garnelenrisotto zu:Bereiten Sie zunächst die Gemüsebrühe nach dem vorherigen Rezept zu und reservieren Sie sie.

Lassen Sie die Brühe über dem Feuer erhitzen, während Sie das Risotto zubereiten.

Nach einer Weile geben wir das Olivenöl in eine große Bratpfanne und stellen die mittlere Hitze ein.

Als nächstes den Reis hinzufügen und einige Minuten anbraten, bis er leicht geröstet ist.

Den Weißwein angießen und rühren, bis er verdunstet ist.

Geben Sie einen Schöpflöffel heiße Hühnerbrühe zum Reis und rühren Sie, bis er verdampft ist.

Wiederholen Sie dieran Vorgang, bis der Reis fertig ist. Dies dauert etwa 20 Minuten und der Reis ist fertig, wenn er noch einen guten Biss hat, aber vollständig gekocht ist.

In der Zwischenzeit Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen.

Fügen Sie den Knoblauch hinzu und erhitzen Sie ihn etwa 1 Minute lang, bis er duftet.

Geben Sie die Garnelen und die Worcestershire-Sauce hinzu und kochen Sie, bis die Garnelen rosa und gar sind.

Wenn die Garnelen gar sind, schneiden Sie sie in Stücke und mischen Sie sie mit dem gekochten Risotto.

Risottoschalen mit Schnittlauch belegen.

Sautierte Garnelen:

Zutaten:2 Esslöffel (30 ml) natives Olivenöl plus 3 Knoblauchzehen (15 g), in Scheiben geschnitten 20 mittelgroße (400 g) rosa Garnelen, geputzt 1/2 Teelöffel (2 g) frisch gemahlenes Fleur de Salpimentio – Reino Blanco nach Geschmack

Zubereitung: Zuerst in einer beschichteten Pfanne das Öl und den Knoblauch erhitzen.

Wenn das Öl heiß ist, geben Sie die Garnelen hinzu, aber lassen Sie sie nicht anbraten.

Mit Pfeffer und Fleur de Sel würzen, noch etwas kochen und vom Herd nehmen.

Das Risotto auf Serviertellern anrichten und mit den sautierten Garnelen abschließen.

Liebst du auch Risotto? Schauen Sie sich unbedingt unsere Rezepte für Wurstrisotto und Speckrisotto an, sie sind großartig.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Garnelenrisotto

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Garnelenrisotto

  Garnelenrisotto

  Garnelenrisotto

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück