Erdnussbutter-Bananen-Waffeln

Erdnussbutter-Bananen-Waffeln

Erdnussbutterwaffeln sind ein einfaches Waffelrezept, das die ganze Familie lieben wird! Kombinieren Sie sie mit Erdnussbuttersirup, Bananen und Schlagsahne für eine köstliche proteinreiche Mahlzeit.

Jeder liebt Waffeln! Sie machen Spaß, sind vielseitig und eignen sich gleichermaßen für Kinder und Erwachsene. Wir lieben es, zwei unserer Lieblingsgeschmacksrichtungen, Erdnussbutter und Banane, in dieran proteinreichen Waffeln zu kombinieren, die auch gut für Sie sind.

PB2-Pulver-Erdnussbutter-Rezepte

Wir lieben es, PB2-Erdnussbutterpulver in unseren Rezepten zu verwenden, weil es vielseitig und einfach zu verwenden ist. Erdnussbutterpulver enthält 90 % weniger Fett und fast 70 % weniger Kalorien als normale Erdnussbutter und enthält 6 Gramm Protein pro Portion.

Die Zutaten sind einfach und frisch. Durch die Zugabe von PB2-Pulver zu Rezepten entsteht immer ein köstliches Gericht. Wir lieben es, das Pulver in alltägliche Rezepte wie einen Erdnussbuttershake, Energiesnacks oder Muffins zu mischen. Sie können dem Pulver sogar Wasser hinzufügen, um eine sirupartige Konsistenz zu erhalten und es über Ihre Lieblingssnacks zu träufeln.

Diera Waffeln lassen sich ganz einfach mit ein paar einfachen Zutaten aus Ihrer Küche zubereiten. Für dieses Rezept verwenden wir ein handelsübliches Waffeleisen. Und wir verwenden auch Vanilla PB2, das einen Hauch von natürlichem Vanillegeschmack aus Madagaskar hat.

  • Schritt 1: Die trockenen Zutaten vermischen. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Zimt verquirlen.
  • Schritt 2: Die feuchten Zutaten vermischen. In einer anderen Schüssel Eigelb, Milch, PB2-Flüssigkeit und Kokosöl verquirlen. Das Bananenpüree hinzufügen.
  • Schritt 3: Die trockenen Zutaten zu den feuchten Zutaten hinzufügen. Rühren, bis es feucht ist.
  • Schritt 4: Das Eiweiß schlagen. In einer kleinen Schüssel das Eiweiß schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Den Teig unterheben.
  • Schritt 5: Im Waffeleisen backen. Die Waffeln auf einer vorgeheizten Grillplatte nach Herstellerangaben goldbraun backen.
  • Schritt 6: PB2-Siruppulver herstellen. Das PB2-Pulver mit Wasser verquirlen und über die Waffeln träufeln.

Die Waffeln mit Bananenscheiben und Schlagsahne servieren.

Für diera Waffeln eignet sich am besten PB2-Sirup oder ein Spritzer aus PB2-Pulver und Wasser. Fügen Sie dem Sirup viel Erdnussbuttergeschmack und frisch geschnittene Bananen hinzu, um ein herzhaftes Frühstück zu kreieren, das auch Ihnen gut tut!

Gefrorene Erdnussbutterwaffeln

Diera Waffeln lassen sich gut einfrieren. Lassen Sie die Waffeln vollständig abkühlen. Waffeln in einer einzigen Schicht auf Backblechen anrichten. Über Nacht einfrieren oder bis es gefroren ist. Zwischen Wachspapierbögen in einen luftdichten Behälter legen. Waffeln können bis zu 2 Monate eingefroren werden. Gefrorene Waffeln in einem Toaster aufwärmen.

Alle Zutaten für dieses Rezept finden Sie in Ihrem Vorratsschrank. Waffeln sind erschwinglich und einfach zuzubereiten. Nachdem Sie diera Waffeln probiert haben, probieren Sie einige unserer anderen Lieblingsrezepte von PB2. Sie werden begeistert sein von den verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie das Pulver jeden Tag in Ihre Ernährung integrieren können.

Werfen Sie einen Blick auf diera verpackten Geschmackswaffeln und teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Dieser Beitrag wird von PB2 gesponsert. Wie immer sind meine Meinungen meine eigenen.

Zutaten

  • Chantilly-Creme (zum Servieren)
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 3 Esslöffel Kokosöl (geschmolzen)
  • 1 Glas fettarme Milch
  • 1/2 Tasse PB2-Pulver (+ 6 Esslöffel Wasser (zur Rekonstitution))
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 2 große Eier (Zimmertemperatur, getrennt)
  • 6 Esslöffel PB2-Pulver (+ 7 Esslöffel Wasser)
  • 1/4 Teelöffel Natron
  • 1 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • Kochbananen (in Scheiben geschnitten, zum Servieren)
  • 1 Tasse zerdrückte Banane ((ca. 3 mittelgroße Bananen))

Anweisungen

  • In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Zimt vermischen. In einer anderen Schüssel Eigelb, Milch, Erdnussbutter und Kokosöl verquirlen; Fügen Sie die Banane hinzu und fügen Sie dann die trockenen Zutaten hinzu, bis sie gerade noch feucht sind.
  • In einer kleinen Schüssel das Eiweiß schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. in großen Mengen falten
  • Im vorgeheizten Waffeleisen nach Herstellerangaben goldbraun backen.
  • Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel das PB2-Pulver und Wasser, um die Erdnussbuttersauce herzustellen. Über die Waffeln träufeln und mit Bananenscheiben und Schlagsahne belegen.

Komposition

Kalorien: 186 kcal Kohlenhydrate: 23g Eiweiß: 8g Fett: 7g Gesättigte Fettsäuren: 4g Cholesterin: 44 mg Natrium: 126 mg Faser: 2 g Zucker: 6g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Erdnuss-Bananen-Waffeln

Rezept für Bananenwaffeln

BANANENWAFFEL – Rezepte von Vo Lurdes

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Erdnussbutter-Bananen-Waffeln

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Erdnussbutter-Bananen-Waffeln

  Erdnussbutter-Bananen-Waffeln

  Erdnussbutter-Bananen-Waffeln

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück