Erdnussbutter-Bananen-Pudding

Erdnussbutter-Bananen-Pudding

Dieser Erdnussbutter-Bananen-Pudding ist eine Variación des traditionellen Bananen-Puddings und wird aus für Sie gesünderen Zutaten zubereitet! Sie werden diera Geschmackskombination lieben.

Wo sind meine Bananenpudding-Entusiastas?

Große Fanes werden wissen, dass Bananenpudding traditionell aus Bananen hergestellt wird gesüsste Kondensmilch , Instant-Vanillepudding , Vanillewaffeln, Ist kalte Peitsche . NEIN Exakt gesund. Aber! Keine Angst, ich habe das klassische Rezept übernommen und es aktualisiert, damit Sie sich nach dem Genuss nicht zu schwer fühlen. Ich habe auch Erdnussbutter hinzugefügt, weil Erdnussbutter + Banane = Perfektion.

Gesunde Bananenpudding-Swaps

Reden wir über Trades. Wenn ich ein Rezept aktualisiere, gehe ich normalerweise jede Zutat einzeln durch. Ich denke über den Geschmack, die Textur und die Rolle der Zutat im Rezept nach.

Nehmen wir die gesüßte Kondensmilch: Im traditionellen Rezept mischt man gesüßte Kondensmilch mit der Puddingmischung und frischer Schlagsahne. Wir müssen etwas finden, das einen ähnlichen Geschmack und eine ähnliche Konsistenz hat.

Griechischer Joghurt ist etwas dicker als gesüßte Kondensmilch, aber das Endergebnis ist sehr ähnlich! Es lässt sich gut mit den anderen Zutaten vermischen UND fügt dem Rezept eine gesunde Portion Protein hinzu. Das scheint mir perfekt! Klar, das Aktualisieren der Rezepte erfordert ein paar Versuche, weil die Aromen und Konsistenzen nicht genau gleich sind, aber wenn ich das Rezept richtig hinbekomme, ist es so zufriedenstellend!

Dieser Erdnussbutter-Bananen-Pudding ist gesünder, aber immer noch süß und dekadent und vor allem schmeckt er fantastisch! Manche würden vielleicht sogar sagen, dass es der beste Bananenpudding ist, den sie je gegessen haben. Ich würde nicht widersprechen.

  • Erdnussbutter – Suchen Sie nach natürlicher Erdnussbutter ohne Zusatz von Öl oder Zucker
  • Bananen
  • einfacher griechischer Joghurt
  • Peitschenbezüge – Ich verwende gerne natürliche Versionen wie Cocowhip oder Truwhip, weil sie ohne gehärtete Öle hergestellt werden
  • Mandelmilch
  • Vanillewaffeln – Ich habe Vanillewaffeln von Trader Joe verwendet, aber jede andere Waffel reicht auch. Sie können wahrscheinlich glutenfreie Waffeln finden, wenn Sie müssen!
  • Vanillepuddingmischung – Ich habe bei Whole Foods eine natürliche Version gefunden

Wie man gesunden Bananenpudding macht

Beginnen Sie damit, griechischen Joghurt, Erdnussbutter, Schlagsahne und Mandelmilch mit einer Küchenmaschine mit Schneebesenaufsatz oder einem Handmixer zu verrühren. Schlagen Sie die Vanille-Pudding-Mischung, bis sie gut eingearbeitet ist und die Mischung leicht einzudicken beginnt.

Sobald Sie diera Mischung kombiniert haben, ist es Zeit, sie zu schichten! Beginnen Sie in einer großen Glasschüssel oder Kuttelnschüssel mit einer Basisschicht Vanilleschoten. Mit einer dünnen Schicht Puddingmischung belegen und mit einer Schicht Bananenscheiben belegen. Eine weitere dünne Schicht Puddingmischung hinzufügen und den Vorgang wiederholen. Abhängig von der Größe Ihres Gerichts erhalten Sie 2-3 Schichten. Zum Schluss einige Bananenscheiben oder Vanillekekse darauflegen und mit Erdnussbutter belegen. Mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank stellen, damit der Pudding vor dem Servieren abkühlen kann. Das Warten lohnt sich, versprochen. 😉

  • Mit Erdnussbutter gebackene Haferflockenschalen
  • Bananen-Erdnussbutter-Chia-Haferflocken

Zutaten

  • 1 9-11 Unzen Vanillekeks (ich habe Trader Joe’s verwendet)
  • 2 kleine Schachteln (3,4 oz Instant-Vanille-Mischung)
  • 2 Tassen ungesüßte Vanille-Mandelmilch
  • 10 Unzen Cocowhip oder Truwhip
  • 4 Bananen (in dünne Scheiben geschnitten)
  • 1 Tasse griechischer Naturjoghurt (fettfrei oder vollfett)
  • plus Erdnussbutter zum Beträufeln
  • 1/3 Tasse natürliche Sahne (ungesalzene Erdnussbutter)

Anweisungen

  • Mit einer Küchenmaschine mit Schneebesen (oder einem Handmixer) griechischen Joghurt, Erdnussbutter, Schlagsahne und Mandelmilch glatt rühren. Schlagen Sie den Instant-Pudding, bis er gut vermischt ist und die Mischung anfängt einzudicken.
  • Beginnen Sie in einer Glasschüssel mit einer Basisschicht aus Vanillewaffeln. Mit einer dünnen Schicht Pudding belegen, gefolgt von einer Schicht Bananenscheiben. Eine weitere dünne Schicht Pudding hinzufügen und den Vorgang wiederholen. Die Größe Ihres Tellers bestimmt, wie viele Schichten Sie herstellen können. 2-3 Schichten sind typisch.
  • Mit ein paar weiteren Scheiben Bananen- oder Vanillekeksen belegen und etwas Erdnussbutter darüber träufeln.
  • Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit der Pudding vor dem Servieren abkühlen kann.

Komposition

Portionsgröße: 1/8 RezeptKalorien: 473 Kalorien Zucker: 44g Natrium: 618 mg Fett: 20g Kohlenhydrate: 70g Faser: 3g Eiweiß: 8g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

BANANENPUDDING – 4 ZUTATEN – SUPER LEICHT – EINFACH – OHNE KONDENMILCH – Isamara Amâncio

GESUNDE BANANEN-ERDNUSSBUTTER-MARMELADE

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Erdnussbutter-Bananen-Pudding

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Erdnussbutter-Bananen-Pudding

  Erdnussbutter-Bananen-Pudding

  Erdnussbutter-Bananen-Pudding

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück