Erdbeer-Panqueques

Erdbeer-Panqueques

Meistern Sie Erdbeer-Panqueques in Restaurantqualität mit diesem einfachen Rezept, direkt von einem Spitzenkoch. Die Crêpes und Erdbeeren sind leicht und zart und mit frischen Erdbeeren und einer süßen Glasur gefüllt.

Ich habe meinen Mann kennengelernt, als er Koch war und ich Kellnerin (Klischee, ich weiß). Das war im Jahr 2004 und er hat seit 2009 nicht mehr in diesem Lugar de comidas gearbeitet, aber offenbar werden einige Rezepte nie vergessen.

Als ich ihn fragte, ob er sich daran erinnere, wie man Crêpes macht, holte er sofort die Zutaten heraus und zauberte direkt in seinem Kopf eine Portion daraus. Ich tastete mit Stift und Papier in der Hand hinter ihm her und versuchte, die Messungen und die Methode aufzuzeichnen.

Normalerweise sind einige Versuche erforderlich, um Ihre Rezepte zu erfassen. Aber wenn ich es tue, sind sie immer fantastisch!

Rezeptzutaten

Auf einen Blick: Hier ist ein kurzes Fotografía der Zutaten in diesem Rezept. Spezifische Mengenangaben finden Sie im Rezeptblatt unten.

Zutatenhinweise

  • Mehl: Während Crêpes traditionell aus Buchweizenmehl hergestellt werden, können auch die Franzosen Weißmehl (normalerweise Weißmehl) ersetzen Weizen Mehl) für süße Crêpes wie diera.
  • Erdbeerabdeckung: Wenn es um Erdbeer-Toppings und -Füllungen geht, verwenden viele Restoranes eine im Laden gekaufte Erdbeerglasur. Es ist leuchtend rot, absolut süß und der einfachste Trick im Buch.

Schritt für Schritt Anweisungen

  1. In einer mittelgroßen Schüssel die Eier glatt rühren, dann den Puderzucker glatt rühren.
  1. Das Mehl hinzufügen und glatt rühren. Die Milch hinzufügen und kräftig schlagen, bis eine glatte Masse entsteht.
  1. In einer 10 1/2-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze ½ Teelöffel Butter erhitzen, bis sie geschmolzen ist. Fügen Sie eine halbe Tasse Schneebesen hinzu und kippen Sie die Pfanne, bis sich alles gleichmäßig verteilt.
  1. Auf einer Seite ca. 1 Minute und 15 Sekunden braten, bis alles durchgegart und leicht gebräunt ist.
  1. Umdrehen und weitergaren, bis die zweite Seite durchgegart und goldbraun ist, weitere etwa 45 Sekunden. Raus aus dem Feuer.
  1. Geben Sie die Erdbeerglasur und die frischen Erdbeeren in eine kleine Schüssel und verrühren Sie alles, bis alles gleichmäßig bedeckt ist. Crêpes mit glasierten Erdbeeren und Schlagsahne füllen.
  1. Rollen oder falten Sie die Crêpes und servieren Sie sie mit weiteren Erdbeeren, Schlagsahne und Puderzucker.

Tipps und Rezeptvariationen.

  • Aufgeben: Dieses Rezept ergibt 8 (10 Zoll) Crêpes.
  • Lagerung: Bewahren Sie Reste abgedeckt bis zu 4 Tage im Kühlschrank auf.
  • Nach vorne: Der Crêpe-Teig kann einen Tag im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Vor dem Backen der Crêpes verrühren, um alles wieder zu vermischen.
  • Gefrierschrank: Crêpes (flach liegend), kalt gestapelt, ohne Polsterung zwischen Pergament, Wachspapier oder weißen Papiertüchern. In gefrierfesten Behältern aufbewahren, beschriften, datieren und bis zu 3 Monate einfrieren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und in einer beschichteten Pfanne erneut erhitzen.

Rezept-FAQs

Wie unterscheiden sich Crêpes und Pfannkuchen?

Pfannkuchen sind fluffiger, weil sie im Teig ein Treibmittel wie Backpulver enthalten. Bei ultradünnen Crêpes ist das nicht der Fall.

Benötige ich eine Crêpes-Pfanne, um Crêpes zuzubereiten?

Die großen runden Kochflächen in Crêperies sehen auf jeden Fall beeindruckend aus. Aber wenn Sie nicht Hunderte von Crêpes pro Tag zubereiten, reicht jede beschichtete Pfanne (für dieses Rezept wird eine 10 ½-Zoll-Pfanne empfohlen).

Zutaten

  • 1 Tasse Puderzucker (mehr für Pulver, optional)
  • 4 Teelöffel Butter
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Schlagsahne
  • Erdbeeren (geschält und in Stücke geschnitten)
  • 2 Tassen Milch
  • 1/2 Tasse Erdbeerglasur (siehe Hinweis 2))
  • 1 Tasse + 2 Esslöffel Allzweckmehl ((siehe Anmerkung 1))
  • 4 große Eier

Anweisungen

  • In einer mittelgroßen Schüssel die Eier glatt rühren, dann den Puderzucker schaumig schlagen.
  • Das Mehl hinzufügen und glatt rühren. Die Milch hinzufügen und kräftig schlagen, bis eine glatte Masse entsteht.
  • In einer 10 1/2-Zoll-Pfanne bei mittlerer Hitze 1/2 Teelöffel Butter erhitzen, bis sie geschmolzen ist. Fügen Sie 1/2 Tasse Teig hinzu und kippen Sie die Pfanne, bis er gleichmäßig verteilt ist.
  • Auf einer Seite ca. 1 Minute und 15 Sekunden braten, bis alles durchgegart und leicht gebräunt ist. Umdrehen und weitergaren, bis die zweite Seite durchgegart und goldbraun ist, weitere etwa 45 Sekunden. Raus aus dem Feuer.
  • Geben Sie die Erdbeerglasur und die frischen Erdbeeren in eine kleine Schüssel und verrühren Sie alles, bis alles gleichmäßig bedeckt ist.
  • Rollen oder falten Sie die Crêpes und servieren Sie sie mit weiteren Erdbeeren, Schlagsahne und Puderzucker.

Komposition

Portionsgröße: 1 CrêpeKalorien: 270 kcal Kohlenhydrate: 43g Eiweiß: 9g Fett: 7g Gesättigte Fettsäuren: 3g Transfette: 1g Cholesterin: 106 mg Natrium: 76 mg Faser: 1g Zucker: 18g ungesättigtes Fett: 3g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

NUTELLA-CREPE MIT ERDBEERE – Nutella-Crêpe-Rezept (Folge Nr. 61)

#46 ERDBEER-CREPE – Club do Picadinho

Crêpe-Kuchen mit Erdbeer-Maracuja-Marmelade | Rita Wolf | praktische Küche

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Erdbeer-Panqueques

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Erdbeer-Panqueques

  Erdbeer-Panqueques

  Erdbeer-Panqueques

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück