Entdecken Sie die Kraft des Mondes und seine Verbindung

Entdecken Sie die Kraft des Mondes und seine Verbindung

2.339

Nach der Wicca-Religion ist die Mondkraft ist, dass dieser Stern eine kraftvolle Energiequelle und ein altes Symbol der Göttin sein kann. Darüber hinaus ist der Vollmond die beste Phase und diejenige, die unser Leben am meisten beeinflusst.

In der Wicca-Religion ist es üblich, die Kraft des Mondes und seiner Phasen zu nutzen, um ihre Rituale und Zaubersprüche durchzuführen. Auf diera Weise können sie das erhalten, was die Energie dieses Augenblicks ihrem Anliegen verleiht.

Möchten Sie mehr über den Zusammenhang zwischen Wicca und der Kraft des Mondes erfahren? Verifizieren:

Die Kraft des Mondes und der Göttin

Laut Wicca gibt es insbesondere drei Mondphasen, die direkt mit den Gesichtern der Göttin gleichgesetzt werden können:

  • Die junge Frau bezieht sich auf die Mondsichel;
  • Die Mutter bezieht sich auf den Vollmond;
  • Die alte Frau bezieht sich auf den abnehmenden Mond.

Die Göttin, die Hüterin der Portale der Unterwelt, ist diejenige, die das gesamte Wissen über das Universum besitzt.

Dies ist die Beziehung des Mondes zur Wicca-Religion, insbesondere wenn es um die Kraft des Mondes in unserem Leben geht.

Kraft des Mondes in seinen verschiedenen Phasen

Kennen Sie die Bedeutung jeder Mondphase und einige Rituale, die während dieser Phase durchgeführt werden können.

Die Energie des Mondes ist immer schön. Schließe deine Augen und spüre es mit ganzem Herzen.

In der Wicca-Religion werden mehrere Rituale durchgeführt, aber wenn Sie die beste weiße Magie entdecken möchten, um Ihre Ziele zu erreichen, sprechen Sie jetzt mit einem Experten.

Nur hier im Astrocentro können Sie eine umfassende Beratung mit einem Fachmann vereinbaren, der Ihnen gerne dabei hilft, die Vorteile der Mondenergie zu nutzen.

Die Kraft der Mondsichel und ihre Rituale

Die Mondsichel stellt die Jungfrau ofrecer, die als ihr eigen und äußerst unbezwingbar bekannt ist. Darüber hinaus repräsentiert es die Erde, das Leben und die Farbe durch die Natur.

Dies ist der ideale Zeitpunkt, um Rituale durchzuführen, die mit Wachstum, Fülle, Wohlstand, Erfolg, Sieg, Eroberung, persönlicher Erfüllung, Energie, Helligkeit und Freude zusammenhängen.

Ritual, um deinen Seelenverwandten zu finden

Materialien:

  • ein rosa Band
  • Ein Bild Unserer Lieben Frau von den Gnaden

Wie macht man:

  1. Nehmen Sie in einer Halbmondnacht ein rosa Band und ein Bild Unserer Lieben Frau von den Gnaden und machen Sie eine Verbeugung;
  2. beten Sie ein Ave Maria und ein Vaterunser;
  3. Bitten Sie den Heiligen, eine besondere Person für Sie zu finden.
  4. Wenn Sie zu Bett gehen, lassen Sie das Bild neben Ihrem Bett.
  5. Lösen Sie am nächsten Tag das Klebeband und Sie können es in Ihrer Handtasche oder Tasche aufbewahren.
  6. Nehmen Sie sich jeden Tag einen Moment Zeit zum Beten, und wenn Sie endlich Ihren Seelenverwandten gefunden haben, können Sie das Band irgendwo vergraben.

Ritual, um im Beruf erfolgreich zu sein

Materialien:

  • 7 weiße Kerzen
  • ein weißer Teller

Wie macht man:

  1. Zünden Sie in einer Nacht mit Halbmond sieben weiße Kerzen an, stellen Sie sie auf einen Teller und bieten Sie sie Ihrem Schutzengel an.
  2. Bitten Sie ihn, Ihnen dabei zu helfen, Ihren beruflichen Erfolg zu finden und zu erreichen;
  3. Zum Schluss werfen Sie die übrig gebliebene Kerze in den Müll und warten auf dieran Segen.

Ritual, um einen Job zu bekommen

Materialien:

  • Blauer Stift
  • weißes Papier
  • eine Vase
  • Ein bisschen Reis

Wie macht man:

  1. Nehmen Sie am ersten Tag der Mondsichel den blauen Stift und schreiben Sie Ihren vollständigen Namen mit folgendem Satz: „Ich habe den Job, den ich mir so sehr gewünscht habe, bereits bekommen.“
  2. Anschließend falten Sie das Papier fest und legen es unter eine Handvoll Reis.
  3. Zum Schluss verstauen Sie alles so, dass niemand es anfassen kann.
  4. Wenn Sie den Auftrag bekommen, nehmen Sie das Papier mit dem Reis und vergraben Sie es an einem grünen Ort.

Ritual zum Schutz vor Neid

Materialien:

  • rotes Papier
  • grünes Band
  • Stift

Wie macht man:

  1. Schreiben Sie in einer Nacht der Mondsichel den Satz auf ein Blatt Papier: „Da der Mond nie seine Kraft verliert, bin ich fest davon überzeugt, dass er mich auch vor all dem Schaden beschützen wird, den sie mir zufügen wollen.“
  2. Binden Sie dann das Papier mit dem Band zusammen und beten Sie ein Vaterunser.
  3. Bewahren Sie das Papier in einer Schublade auf, in der niemand es berühren kann, und lassen Sie es dort sieben Tage lang liegen. Vergraben Sie das Papier nach dieser Zeit in einer Vase und Sie sind geschützt.

Die Kraft des Vollmonds und seine Rituale

Der Vollmond ist das Symbol der Mutter, von der bekannt ist, dass sie für die Geburt und den Segen des Lebens verantwortlich ist. Es ist das Symbol für die Fruchtbarkeit des Lebens und der Natur.

Dies ist die ideale Zeit für Rituale im Zusammenhang mit Leidenschaft, Anziehung, Freundschaft, Stärke, Mut, Hellsehen, Intuition und Fruchtbarkeit.

Vollmondritual für die Liebe

Materialien:

  • Äpfel;
  • Nelken;
  • Zimtstange oder -pulver;
  • Honig;
  • Duft;
  • rosa Quarz
  • ätherisches Rosenöl;
  • Kerze.

Wie macht man:

  1. Stellen Sie den Altar mit den oben genannten Gegenständen an dem von Ihnen bevorzugten Ort auf.
  2. Denken Sie dabei immer daran, was Sie wollen.
  3. Stellen Sie sich eine Beziehung voller Liebe und Zuneigung vor.
  4. Wenn Sie schließlich mit dem Aufbau dieses Altars fertig sind, zünden Sie die Kerze an und sprechen Sie das Gebet Ihrer Wahl.

Vollmondritual für Wohlstand

Materialien:

  • Pyrit – Kristall, der Geld anzieht
  • Lorbeerblätter;
  • Grobes Salz;
  • Rosmarin;
  • Münzen;
  • 1 Stoffbeutel.

Wie macht man:

  1. Nehmen Sie in einer Vollmondnacht den Pyrit und legen Sie Lorbeerblätter, Steinsalz, Rosmarin und Münzen in den Stoffbeutel.
  2. Während dieses Prozesses lagert es alle positiven Energien ab;
  3. Somit wird Ihnen dieses Ritual helfen, ein Mensch voller Wohlstand zu sein.

Ritual, um Geld zu verdienen

Materialien:

  • Handvoll Reis
  • 2 Münzen beliebigen Werts
  • 1 Tasse
  • 1 weiße Kerze
  • 1 Teller

Wie macht man:

  1. Geben Sie in einer Vollmondnacht Reis und Münzen in den Becher.
  2. Denken Sie an den Wohlstand und das Geld, die in Ihr Leben kommen werden.
  3. Stellen Sie den Becher anschließend unter einen Baum.
  4. Dann zünden Sie die weiße Kerze an und stellen Sie sie auf die Untertasse.
  5. Sagen Sie einen Satz Ihrer Wahl.
  6. Werfen Sie die Dinge am nächsten Tag weg und waschen Sie die Tasse und die Untertasse für später.
  7. Behalten Sie schließlich eine der Münzen in Ihrer Brieftasche oder Handtasche und geben Sie die andere jemandem in finanziellen Schwierigkeiten.

Zauber, um die Liebe deines Lebens zu bekommen

Materialien:

  • 1 weiße Rose
  • 1 Glas Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • 5 Tropfen Lavendelessenz
  • 2 Liter Wasser

Wie macht man:

  1. Stellen Sie die Blume in einer Vollmondnacht in ein Glas Wasser.
  2. Zucker und Essenz hinzufügen;
  3. Denken Sie an Momente neben einer besonderen Person und bitten Sie den Vollmond um Hilfe, um diera Beziehung anzuziehen.
  4. Nachdem alle Blütenblätter auf natürliche Weise abgefallen sind, kochen Sie das Wasser und mischen Sie die Blütenblätter mit den zwei Litern warmem Wasser.
  5. Gießen Sie die Mischung nach dem Bad vom Hals abwärts und bewahren Sie so die positive Stimmung.
  6. Sammeln Sie abschließend die Blütenblätter ein und stellen Sie sie in einen Garten oder in eine Vase.

Die Kraft des abnehmenden Mondes und seine Rituale

Der abnehmende Mond ist das Symbol der alten Frau, die für ihre Weisheit und Beobachtung bekannt ist; sie ist diejenige, die den weißen Mantel trägt.

Führen Sie in dieser Phase Rituale durch, die Schutz, Reinigung, Entladen, Beziehungsbeendigung, Kampf und Verhaltensaufhebung beinhalten können.

schnelles Verbannungsritual

Materialien:

Wie macht man:

  1. Schreiben Sie auf ein Blatt Papier, was Sie aus Ihrem Leben streichen möchten;
  2. Dann zünden Sie die weiße Kerze an einem sicheren Ort an;
  3. Lesen Sie laut vor, was Sie geschrieben haben.
  4. Lassen Sie zum Schluss das Papier neben der Kerze liegen und meditieren Sie;
  5. Wenn die Kerze ausgebrannt ist, zerreißen Sie das Papier.
  6. Werfen Sie es mit den Resten Ihrer Kerze weg.

Luftreinigungsritual

Materialien:

  • Bereuen
  • Alkohol
  • Eimer mit Wasser

Wie vorzubereiten:

  1. Geben Sie etwas Alkohol in einen Eimer Wasser;
  2. Sammeln Sie dann die Weinraute und nehmen Sie ein Tuch.
  3. Führen Sie den Lappen im Haus herum, während Sie gründlich putzen.
  4. Von Stellen Sie abschließend ein Glas dickflüssiges Salz mit Wasser oder einen schwarzen Turmalin in die Ecken des Hauses und ein Schwert des Heiligen Georg am Eingang.
  5. Dadurch wird Ihr Haus geschützt.

Ritual, um sich nicht schlecht zu fühlen

Materialien:

Wie vorzubereiten:

  1. Bereiten Sie einfach einen Rosmarintee zum Trinken zu;
  2. Wählen Sie einen ruhigen Moment, zünden Sie ein Räucherstäbchen Ihrer Wahl an und genießen Sie Ihren Tee.
  3. Sie werden sich sofort großartig fühlen.

Die Kraft des Neumondes

Der Neumond war der Moment, in dem sie glaubten, dass die Göttin nicht mehr bei ihnen sei.

Erst später erfuhren sie, dass sie sich nur erholte, um ihre Kräfte zu erneuern und wiedergeboren zu werden.

Deshalb ist dies die beste Zeit, um Rituale durchzuführen, die das schlummernde Potenzial erwecken wollen. Dieser Weg beginnt in jedem Bereich Ihres Lebens erneut.

Das tägliche Ritual der Absicht

Materialien:

Wie macht man:

  1. Zünde die Kerze an und nimm dein Tagebuch;
  2. Tragen Sie dann oben auf der Seite das Datum zusammen mit den Worten „Neumondrituale und -absichten“ ein.
  3. Schreiben Sie dann drei bis fünf Hauptabsichten für dieran Mondzyklus auf;
  4. Schreiben Sie in der ersten Person und im Präsens, als ob es bereits geschehen würde.
  5. Wenn Sie fertig sind, lesen Sie jedes Wort laut vor und sagen Sie nach jeder ausgesprochenen Absicht: „Und so ist es.“
  6. Denken Sie über das Geschriebene nach und seien Sie dankbar, wenn Ihre Absichten in Erfüllung gehen.

Ritual, um Geld zu sparen

  1. Schauen Sie in der ersten Nacht des Neumondes in den Himmel und sagen Sie dreimal hintereinander laut: „Gesegneter Mond, der Einfluss auf uns alle hat, lass mich Geld sparen, um mein Leben zu verbessern.“
  2. Schlagen Sie bald darauf die Bibel auf und beten Sie die erste Botschaft, die herauskommt.
  3. Bald werden Sie eine viel größere finanzielle Kontrolle haben.

Ritual, um Geld zu bringen

Materialien:

  • ein Geldschein
  • Schüssel
  • Zucker
  1. Nehmen Sie in einer Neumondnacht den Geldschein und legen Sie ihn zusammen mit dem Zucker in eine Schüssel.
  2. Decken Sie den Behälter gut ab und lassen Sie ihn dann drei Nächte hintereinander im Mondlicht am Fenster stehen.
  3. Nehmen Sie anschließend den Zettel und tragen Sie ihn als Glücksbringer in Ihrer Brieftasche.

Glücksmond in Leidenschaft

Materialien:

  • lila Kerze
  • Jasmin Weihrauch

Wie macht man:

  1. Zünden Sie in einer Neumondnacht die violette Kerze und den Jasmin-Räucherstäbchen an.
  2. Schauen Sie dann in den Himmel und wiederholen Sie dreimal: „Oh Mond, möge dein Licht mir neue Liebe und viel Glück bringen.“
  3. Beten Sie abschließend ein Vaterunser und machen Sie das Kreuzzeichen.

Die Kraft des Mondes in der Astrologie

Der Mond ist einer der persönlichen Planeten in der Astrologie. Dieser Astro ist verantwortlich für unseren Umgang mit Emotionen und die Art und Weise, wie wir unsere Sensibilität wirken lassen.

Deshalb ist seine Macht anerkannt und muss geschätzt werden.

Um herauszufinden, wie der Mond Sie direkt beeinflusst, erstellen Sie jetzt Ihre Astralkarte und sprechen Sie dann mit einem Astrologen. Es zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Gefühle verstehen und führt Sie sogar zu einer viel harmonischeren Beziehung zu diesem Stern.

Viel Glück!

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Entdecken Sie die Kraft des Mondes und seine Verbindung

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Entdecken Sie die Kraft des Mondes und seine Verbindung

  Entdecken Sie die Kraft des Mondes und seine Verbindung

  Entdecken Sie die Kraft des Mondes und seine Verbindung

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale