Einfaches Affenbrot-Rezept mit Butter

Einfaches Affenbrot-Rezept mit Butter

Zarte Brötchen, glasiert mit süßem, klebrigem Toffee-Toffee. Das Einfaches Affenbrot-Rezept Es wird am Vorabend zubereitet und am Morgen für ein einfaches Frühstücksangebot zubereitet. Mit nur wenigen Zutaten zubereitet, wird dies Ihr neues Urlaubsziel sein.

Warum dieses Rezept funktioniert

Der Begriff „Affenbrot“ kommt daher, dass der Teig mit den Fingern gegessen wird; Der Verbraucher würde das Brot brechen wie ein Affe. Dieses Rezept verwendet gefrorene Scones und wird mit einer Butterpuddingmischung, Zimt, braunem Zucker und Butter garniert, um eine Karamellglasur zu erhalten. Dieran bereiten Sie am Vorabend zu und erhalten so einen leckeren Snack am Morgen.

Ein paar Hinweise zu den Zutaten

  • 16 gefrorene Brötchen (ich bevorzuge die Marke Rhodes)
  • ⅓ Tasse gesalzene Butter – ich bevorzuge gesalzene Butter, sie hat einen intensiveren Geschmack.
  • Butterscotch-Pudding-Mischung 1,75 Unzen (halbe Schachtel) – Achten Sie darauf, dass Sie kochen und servieren und nicht sofort.

Profi-Tipp: Verwenden Sie die Cook-and-Serve-Variación, NICHT SOFORT.

Wie macht man Affenbrot von Grund auf?

1. In einer mittelgroßen Schüssel die Butter schmelzen.

2. Fügen Sie Ihren braunen Zucker hinzu.

3. Gut vermischen, bis alles gut vermischt und glatt ist. Reservieren.

4. Geben Sie die Puddingmischung (die Hälfte der Packung) in eine kleine Schüssel.

5. Mit Zimt bestreuen und die Pulver vermischen.

6. Besprühen Sie Ihre Ballenpfanne mit Antihaftspray und bedecken Sie sie vollständig. Geben Sie Ihre gefrorenen Brötchen in die Pfanne.

7. Zimt-Pudding-Mischung über die Brötchen streuen.

8. Die Mischung aus Butter und braunem Zucker darüber gießen.

9. Mit Folie abdecken und über Nacht auf der Arbeitsplatte stehen lassen. Am Morgen werden die Walzen gestiegen sein,

10. Bei 350 °C 20–30 Minuten backen, bis es goldbraun ist.

11. Drehen Sie einen Teller um.

12. Heiß servieren.

Häufig gestellte Fragen Affenbrot

Muss Affenbrot in einer Tütenform zubereitet werden?

Nein, Sie können dies in einer Kastenform, einer 9×13 oder sogar einzelnen Pfannen zubereiten. Ich mache es gerne im Paket, weil es schön ist.

Woher wissen Sie, wann das Affenbrot fertig ist?

Sie wissen, dass Ihr Affenbrot fertig ist, wenn es oben luftig und knusprig ist und wenn ein Zahnstocher, der in die dickste Stelle gesteckt wird, sauber herauskommt.

Müssen Sie übrig gebliebenes Affenbrot kühlen?

Nein, das tust du nicht. Bewahren Sie es bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter auf. Das Brot ist etwa 2-3 Tage haltbar.

Kann man Affenbrot aufwärmen?

etwa 5 Minuten. Oder Sie stellen einzelne Portionen in 30-Sekunden-Intervallen in die Mikrowelle, bis sie durchgewärmt sind.

Was passiert, wenn ich keine Walzen der Marke Rhode finde?

Sie können gefrorene Brötchen jeder Marke verwenden. Ich bevorzuge Rhode’s, weil ich das Gefühl habe, dass sie besser heben, aber ich habe auch andere Marken verwendet und sie funktionieren alle großartig.

Ich liebe es, dieses Rezept mit einem der folgenden Gerichte zu servieren:

  • Eieratem
  • Die perfekten Rühreier
  • Bauernauflauf

Darf ich vorschlagen, sie auch mit Rührei und Kartoffeln zum Frühstück zu servieren? Die Kombination aus salzig und süß ist ein Traum.

LASS UNS FREUNDE SEIN

Zutaten

  • Prise Zimt
  • 16 gefrorene Brötchen (ich bevorzuge die Marke Rhodes)
  • 1,75 Unzen Karamell-Pudding-Mischung (Cook-and-Serve-Typ) (halbe Schachtel)
  • 1/2 Tasse brauner Zuckertee
  • 1/3 Tasse Butter

Anweisungen

  • In einer mittelgroßen Schüssel die Butter schmelzen.
  • Fügen Sie Ihren braunen Zucker hinzu.
  • Gut vermischen, bis alles gut vermischt und glatt ist. Reservieren.
  • Geben Sie die Puddingmischung (die Hälfte der Packung) in eine kleine Schüssel.
  • Mit Zimt bestreuen und die Pulver vermischen.
  • Besprühen Sie Ihre Pfanne mit Ballen und bedecken Sie sie vollständig. Geben Sie Ihre gefrorenen Brötchen in die Pfanne.
  • Streuen Sie die Pudding-Zimt-Mischung über die Brötchen.
  • Die Mischung aus Butter und braunem Zucker darüber gießen.
  • Mit Folie abdecken und über Nacht auf der Arbeitsplatte stehen lassen. Am Morgen werden die Walzen gestiegen sein,
  • Bei 350 °C 20–30 Minuten backen, bis es goldbraun ist.
  • Auf einen Teller stürzen.
  • Heiß servieren.

Komposition

Kalorien: 189 Kalorien Kohlenhydrate: 29g Eiweiß: 4g Fett: 7g Gesättigte Fettsäuren: 3g Cholesterin: 10 mg Natrium: 281 mg Faser: 2 g Zucker: 10g Portionsgröße: 1 Rolle

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Affenbrot: Rezept für ein fluffig süßes Brot!

Rezept für Affenbrot

Affenbrot-Rezept – (Affenbrot)

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Einfaches Affenbrot-Rezept mit Butter

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Einfaches Affenbrot-Rezept mit Butter

  Einfaches Affenbrot-Rezept mit Butter

  Einfaches Affenbrot-Rezept mit Butter

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück