Einfacher Sommer-Pfirsichkuchen

Einfacher Sommer-Pfirsichkuchen

Ein köstlicher Sommerkuchen aus frischen Pfirsichen oder aus der Dose. Dieser einfache, saftige Kuchen ist das perfekte Snack- oder Dessertrezept. Servieren Sie es mit einer Kugel Eis!

Der Sommer in Italien bringt uns Gemüse von zu Hause (Danke an meine Schwester und meine Schwager), von Zucchini über Auberginen bis hin zu Tomaten. Aber ich muss den Italienern dafür danken, dass sie einige köstliche Obstbäume gepflanzt haben.

Genau wie diera wunderschönen, perfekten Pfirsiche. Die zweite Bestellung meines Mannes war ein hausgemachter Pfirsich-Cobbler, die erste war ein klassischer italienischer Bellini.

Dieser leicht zuzubereitende, saftige Kuchen muss nicht eingefroren werden, aber ich werde Sie nicht davon abhalten, ihn hinzuzufügen, wenn Sie möchten.

Ich habe es mit einer Kugel cremigem Vanilleeis serviert, was die perfekte Ergänzung war.

Wie man einen Pfirsichkuchen macht

  • Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel die trockenen Zutaten.
  • Ei, Eigelb und Zucker mit einem Elektromixer bei mittlerer/niedriger Geschwindigkeit schaumig schlagen.
  • Dann unter langsamem Rühren die geschmolzene Butter, Milch und Vanille hinzufügen.
  • Zum Schluss das Mehl dazugeben und verrühren, bis der Teig ziemlich dick ist.
  • Die gehackten Pfirsiche hinzufügen.
  • In die vorbereitete Form geben, mit etwas Zimtzucker bestreuen und in den Ofen stellen.

So lagern Sie Pfirsichkuchen

Der Kuchen kann gut abgedeckt über Nacht bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden, mehr Zeit hat er allerdings nicht und muss gekühlt werden. Im Kühlschrank hält es sich 4-5 Tage.

Der Kuchen kann auch eingefroren werden. Stellen Sie sicher, dass er vollständig abgekühlt ist, bevor Sie ihn fest in Plastikfolie einwickeln, und legen Sie den Kuchen dann in einen luftdichten Gefrierbeutel oder Behälter. Im Gefrierschrank halte ich mich bis zu 3-4 Monate.

Können Sie Pfirsiche aus der Dose oder gefroren verwenden?

Wenn Sie Pfirsiche aus der Dose verwenden, lassen Sie diera gut abtropfen und lassen Sie sie etwa 15 bis 20 Minuten in einem Sieb ruhen, bevor Sie sie in Scheiben schneiden. Gefrorene Pfirsiche sollten in Scheiben geschnitten, aber nicht aufgetaut werden.

Außerdem habe ich beschlossen, den Kuchen vor dem Backen mit einem meiner Lieblings-Toppings zu belegen: Ich habe ihn mit ein paar Esslöffeln Zimtzucker bestreut.

wie man Zimtzucker herstellt

Mischen Sie in einer kleinen Schüssel 1/4 Tasse Kristallzucker und 2–3 Teelöffel gemahlenen Zimt. Zimtzucker kann in einem Einmachglas oder einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Es sollte an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt werden, es ist bis zu zwei Jahre haltbar, nach zwei Jahren ist es immer noch gut, aber es kann seine Zimtkraft verlieren.

Zimtzucker schmeckt nicht nur köstlich, wenn er vor dem Backen auf dieran Pfirsichkuchen gestreut wird, sondern auch auf heißem Buttertoast (einer meiner Lieblingstoasts), Pfannkuchen oder Waffeln, oder wie wäre es mit Haferflocken oder Frühstücksflocken?

Wenn Sie Pfirsiche lieben, könnten Ihnen diera anderen Pfirsichdesserts gefallen.

  • Einfache Pfirsich-Puff-Rosen
  • Einfacher italienischer Pfirsich-Streuselkuchen
  • Hausgemachtes frisches und cremiges Pfirsicheis
  • Mit Pfirsich gefüllte italienische Crostata-Riegel
  • frischer Pfirsich-Cobbler

Wenn Sie also wie wir sind und im Sommer oder zu jeder Zeit fruchtige Desserts lieben. Ich hoffe, Sie probieren dieran Pfirsichkuchen und lassen mich wissen, wie er schmeckt.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Zucker ((100 Gramm))
  • 2 Tassen Allzweckmehl ((260 Gramm))
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1-2 Esslöffel Zimtzucker*
  • 1 großes Eigelb
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Tasse + 1 1/2 Esslöffel Butter (geschmolzen und abgekühlt) ((120 Gramm))
  • 1 großes Ei
  • 1/3 Tasse Milch ((80 Gramm))
  • 2-3 reife Pfirsiche, geschält, entkernt und gehackt (2 Tassen)

Anweisungen

  • Backofen auf 350F (180C) vorheizen. Eine 24 cm (9-9 1/2 Zoll) große Kuchenform oder eine runde 20 cm (8 Zoll) große Kuchenform einfetten und bemehlen.
  • In einem kleinen Topf die Butter schmelzen und abkühlen lassen.
  • Gehackte Pfirsiche mit 1 Teelöffel Mehl mischen und beiseite stellen.
  • In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen.
  • Schlagen Sie bei niedriger/mittlerer Geschwindigkeit das Ei, das Eigelb und den Zucker etwa 3 bis 4 Minuten lang, bis eine glatte Masse entsteht. Geben Sie dann langsam die abgekühlte, geschmolzene Butter hinzu, während Sie weiter schlagen, fügen Sie dann die Milch und die Vanille hinzu und vermischen Sie alles. Fügen Sie das Mehl hinzu und verrühren Sie alles kurz kombinieren. . Der Teig wird dick sein. Die gehackten Pfirsiche unterheben und den Teig auf den vorbereiteten Kuchenteller geben. Mit Zimtzucker bestreuen und etwa 30–40 Minuten backen. Überprüfen Sie die Süße mit einem Zahnstocher. Lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es aus der Form nehmen. Nach Belieben mit einer Kugel Eis servieren. Genießen!
  • Für den Zimtzucker Zucker und Zimt vermischen.

Komposition

Kalorien: 310 kcal Kohlenhydrate: 43g Eiweiß: 5g Fett: 13g Gesättigte Fettsäuren: 8g Cholesterin: 81 mg Natrium: 123 mg Faser: 1g Zucker: 18g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

PFIRSICHKUCHEN ZUM ALTEN GEBURTSTAG – FEUCHT UND CREMIG!

GEEISTE PFIRSICHKUCHEN |FÜR ANFÄNGER | CRIS’ HAUSGEMACHTE SÜSSWAREN | CRIS-EINKOMMEN

HAUSGEMACHTER PFIRSICHKUCHEN (HERSTELLEN UND VERKAUFEN) mit CozinhandoComNane 🙂

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Einfacher Sommer-Pfirsichkuchen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Einfacher Sommer-Pfirsichkuchen

  Einfacher Sommer-Pfirsichkuchen

  Einfacher Sommer-Pfirsichkuchen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück