Einfache und leckere Weihnachtsbäume

Einfache und leckere Weihnachtsbäume

Fácil Savory Trees Christmas Trees, der Laden hat Blätterteig gekauft, der diera Cheesy Salami Christmas Trees zu perfekten Feiertagsvorspeisen macht.

Einfache salzige Weihnachtsbäume sind so einfach zuzubereiten und noch besser zu essen. Sie kamen bei Familie und Freunden sehr gut an.

Ich bin ein großer Liebhaber von Blätterteig, ich denke, es muss eine italienische Sache sein. Blätterteig gibt es in allen Lebensmittelgeschäften, nicht nur im Tiefkühlregal, sondern auch im Kühlregal, man muss ihn also nicht auftauen, bei mir funktioniert er.

Ich habe meine eigene Pastelaria gemacht und sie ist sehr gut, sehr einfach und lecker geworden. Aber wenn man schnell etwas braucht, funktioniert der Einkauf im Laden super.

Das war wieder eines dieser Dinge, die ich in Italien entdeckt habe: Meine Mutter machte ihren eigenen Tortenteig, aber nie Blätterteig.

Vor ein paar Wochen habe ich die süße Version dieser Weihnachtsbäume gemacht und aus einer Laune heraus beschlossen, zum Mittagessen eine köstliche Vorspeise zu servieren.

Einfache und leckere Weihnachtsbäume

Als ich im Supermarkt war, leal mir eine Packung Blätterteig (was ist neu) ins Apogeo und ich dachte an Weihnachtsbäume.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht von Blätterteig leben, können Sie immer normalen Teig verwenden.

Ich wollte keinen schmelzenden Käse, ich brauchte etwas, das sich leicht rollen lässt und einen Käse, der nicht überall schmilzt.

10 Minuten hausgemachter Blätterteig

Einfache Nutella-Puffbällchen

Apfel-Zimt-Blätterteigquadrate

Vorspeisen aus Blätterteig mit Pilzen

Blätterteig mit rosa Herzen

Eine Maus mit Frischkäse leal mir ins Apogeo und was ist daran so perfekt? Ja, etwas geschnittene Salami.

Ich habe mir ein paar dieser Swiss Wrapped Round Bites geschnappt und wusste, dass ein paar grüne Oliven der perfekte „Star“ für meine Bäume sein würden! Genießen.

Zutaten

  • 1/4 Tasse Frischkäsemousse***
  • 12 dünne Scheiben Salami (oder Aufschnitt nach Wahl))
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 10 grüne Oliven
  • 10 Würfel Hartkäse

Anweisungen

  • Rollen Sie den Blätterteig leicht aus (oder tauen Sie ihn vollständig auf, wenn er gefroren ist), damit er weicher wird. Mit Frischkäsemousse bestreichen und mit Salamischeiben belegen, dann der Länge nach in 9 oder 10 Streifen schneiden.
  • Falten Sie die Teigstreifen ziehharmonikaartig, beginnen Sie mit einer kleinen Menge und erweitern Sie sie nach und nach (bis Sie die Unterseite erreichen).
  • Platzieren Sie einen langen Spieß in der Mitte, beginnen Sie an der Basis und arbeiten Sie sich bis zur Spitze des Baumes vor. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • 20-30 Minuten kühl stellen. Während die Streifen im Kühlschrank sind, den Ofen auf 350° vorheizen.
  • Aus dem Kühlschrank nehmen und etwa 15 Minuten lang backen, bis sie goldbraun sind. Nach Belieben jeden Baum mit einer grünen Olive bedecken und auf ein Stück Hartkäse kleben oder so servieren. Genießen!

Komposition

Kalorien: 73 Kalorien Eiweiß: 3g Fett: 6g Gesättigte Fettsäuren: 2 g Cholesterin: 15 mg Natrium: 330 mg Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

WEIHNACHTSBÄUME ZUM MACHEN ZU HAUSE – Eduardo mago

Wie man EINFACHE WEIHNACHTSBÄUME bastelt – DIY WEIHNACHTEN 2022

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Einfache und leckere Weihnachtsbäume

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Einfache und leckere Weihnachtsbäume

  Einfache und leckere Weihnachtsbäume

  Einfache und leckere Weihnachtsbäume

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück