Einfache Thunfischburger (Pastetchen)

Einfache Thunfischburger (Pastetchen)

Köstlich, die besten Thunfischburger aller Zeiten. Ein schnelles und einfaches Rezept für Thunfischkonserven, bei dem es niemandem an Fleisch mangeln wird. Diera Thunfisch-Empanadas sind ein neues Abendessenrezept, das die ganze Familie lieben wird.

Ich habe angefangen, diera Thunfisch-Empanadas zuzubereiten, als die Kinder noch klein waren und es immer noch tun. Sie lassen sich schnell und einfach zubereiten und eignen sich perfekt zum Mittag- oder Abendessen. Sie eignen sich hervorragend, wenn Sie etwas Fleischloses zum Essen suchen.

Diera Thunfisch-Empanadas enthalten nur 5 Zutaten:

  1. Thunfisch – Ich verwende gerne in Wasser eingelegten Thunfisch, obwohl Öl auch gut ist.
  2. Crackerkrümel anstelle von Semmelbröseln hat meine Mutter oft verwendet, besonders in ihrem köstlichen Hackbraten.
  3. 1 Ei – damit alles zusammenhält.
  4. 1-2 Stangen Sellerie – ich liebe den Geschmack und die Knusprigkeit von Sellerie, aber Sie können ihn jederzeit durch grüne Paprika, Zwiebeln, Karotten oder sogar Frühlingszwiebeln ersetzen.
  5. Mayonnaise – Dies wird auch verwendet, um alle Zutaten miteinander zu verbinden. Ich habe mich für leichte Mayonnaise entschieden, aber normale Mayonnaise ist auch in Ordnung.

So bereiten Sie Thunfisch-Burger zu:

Den Thunfisch in eine mittelgroße Schüssel geben und mit einer Gabel zerkleinern, dann die Krümel, das Ei, den gehackten Sellerie und die Mayonnaise hinzufügen, vermischen und 4-5 Pasteten formen. Etwas Olivenöl in die Pfanne träufeln und auf jeder Seite etwa 3-4 Minuten braten, bis die Kekse goldbraun sind. Mit einem einfachen Dill-Mayonnaise-Dressing servieren.

Können Thunfischfrikadellen gebacken statt gebraten werden?

Ja, sie können gebacken werden. Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus und legen Sie die Kuchen auf das vorbereitete Blech. Im vorgeheizten Ofen bei 190 °C backen und backen bis die Burger goldbraun sind, etwa 10 Minuten pro Seite.

So bereiten Sie Dill-Mayonnaise-Sauce zu:

In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Zitronensaft und Dill vermischen. Schlagen Sie die Zutaten zusammen. Perfekt zu Fischburgern. Restliche Soße kühl stellen.

Kann man sie einfrieren?

Sie können Thunfisch-Patties roh oder gekocht einfrieren. Um sie roh einzufrieren, frieren Sie sie unbedingt in einem sicheren, mit Pergamentpapier ausgelegten Behälter ein. Sie müssen sie nicht auftauen, sondern können sie einfach aus dem gefrorenen Zustand zubereiten. Allerdings kann das Garen etwas länger dauern.

Wenn Sie sie gekocht einfrieren möchten, achten Sie darauf, sie vollständig abzukühlen, bevor Sie sie erneut in einem luftdichten Behälter auf Pergamentpapier aufbewahren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und im Ofen erhitzen.

Sie schmecken absolut köstlich zwischen zwei Scheiben Bombernickelbrot oder einem Ihrer Lieblingsbrote. Oder wenn Sie sich für eine ganz leichte Variación entscheiden, wäre ein Salat die perfekte Kombination.

Manchmal füge ich auch etwas gebratenes Gemüse hinzu oder geröstete italienische Rosmarinkartoffeln wären eine gute Option.

Weitere köstliche Thunfischrezepte:

Einfacher cremiger Thunfisch-Nudel-Auflauf

Mozzarella-Thunfisch gefüllt mit Kirschtomaten

Gegrillte Zucchini mit doppeltem Thunfisch und Käse

Wenn Sie also auf der Suche nach etwas Leichterem sind, hoffe ich, dass Sie diera Thunfisch-Empanadas ausprobieren und mir Ihre Meinung mitteilen. Genießen!

Zutaten

  • 1/2 Tasse heller Tee oder normale Mayonnaise (bei Bedarf mehr) ((125 Gramm))
  • 2 Dosen Thunfisch (in Wasser), gut abgetropft (2 6-Unzen-Dosen) ((250 Gramm nach dem Abtropfen))
  • 1-2 Stangen Sellerie fein gehackt
  • 1 1/2 Tassen Crackerkrümel (ich verwende Cracker mit einem Mixer, um sie zu zerkleinern) ((105 Gramm))
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Tasse heller Tee oder normale Mayonnaise ((125 Gramm))
  • 1 Ei leicht geschlagen
  • 1/2-1 Teelöffel getrockneter Dill (oder 1-2 Teelöffel frisch gehackt)

Anweisungen

THUNFISCH-BURGER

  • Den Thunfisch in eine mittelgroße Schüssel geben und mit einer Gabel gut zerkleinern, die Crackerkrümel, das Ei, den Sellerie und die Mayonnaise hinzufügen. Mischen, bis alles gut vermischt ist.
  • Zu einem Teig formen (ich habe 5 Teige gemacht), in eine leicht geölte Pfanne geben und bei mittlerer bis niedriger Hitze etwa 3–4 Minuten pro Seite braten, bis er je nach Wunsch leicht gebräunt ist oder gebräunt ist. Sofort servieren. Je nach Wunsch mit Dill-Mayonnaise-Sauce belegen. Genießen!

WEIDE

  • In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Zitronensaft und Dill vermischen.

Komposition

Kalorien: 268 kcal Kohlenhydrate: 20g Eiweiß: 17g Fett: 13g Gesättigte Fettsäuren: 2 g Cholesterin: 64 mg Natrium: 735 mg Faser: 1g Zucker: 2 g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Thunfischburger

Wie man Thunfisch-Empanadas macht | Rezept für Thunfischkuchen mit hohem Proteingehalt

Gesundes Mini-Thunfisch-Burger-Rezept / Gesundes Mini-Thunfisch-Burger-Rezept

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Einfache Thunfischburger (Pastetchen)

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Einfache Thunfischburger (Pastetchen)

  Einfache Thunfischburger (Pastetchen)

  Einfache Thunfischburger (Pastetchen)

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück