einfache Sauerteigpizza

einfache Sauerteigpizza

Dieses einfache Sauerteigpizza-Rezept wird mit Ihrem eigenen weggeworfenen Sauerteig zubereitet. Selbstgemachte Pizza hat noch nie so gut geschmeckt. Werfen Sie Ihren Abfall nicht weg, sondern machen Sie Pizza!

Einfaches Sauerteig-Pizzateig-Rezept für Pizza

Um ehrlich zu sein, bevor dieser Albtraum begann, hatte ich für meinen Aufenthalt in Toronto einen Konditorkurs gebucht. Ich wollte meinen eigenen Sauerteigstarter herstellen, den ich 1. seit Jahren nicht mehr gemacht habe und 2. den ich auf meinem neuen Blog „All About Bread“ teilen wollte.

Aber wie sich herausstellte, wurde alles abgesagt und ich bin hier in Toronto und weiß nicht, wann ich nach Italien und auf Italienisch zurückkehren kann! Obwohl ich hier mit meinen Kindern und meiner Familie bin, bin ich froh darüber.

Wie bei vielen Menschen, die beschäftigt sind, wird es immer schwieriger, aber das Interesse an der Herstellung von Brot aus Brotteig hat unglaublich zugenommen. Bisher habe ich Kekse, Pizzateig und (manchmal) Brot gemacht. Deshalb möchte ich heute damit beginnen, zu erzählen, wie ich aus weggeworfenen Vorspeisen Pizzateig gemacht habe.

Als meine Eingabe aktiv war, wusste ich, dass ich Brot backen wollte, aber ich wollte nicht den ganzen Abfall wegwerfen, also habe ich Pizza gemacht! Um ein wirklich gutes Suppenteigbrot zuzubereiten, sollten Sie es wahrscheinlich 2-3 Tage ruhen lassen. Der Pizzateig kann aber noch am selben Tag zubereitet werden.

Als erstes habe ich den Eintrag aus dem Kühlschrank genommen, dann habe ich etwa 50 Gramm in eine separate Schüssel gegeben und daraus mein Brot gemacht. Den Rest habe ich weggeworfen, um den Pizzateig zu machen. Und was für eine gute Idee das war.

Wenn Sie auf der Suche nach einem klassischen Pizzateig sind, ist dieser sehr beliebt.

In die Schüssel einer Küchenmaschine die Ausgangsreste, Wasser, Öl und Salz geben und vermischen.

Dann das Mehl hinzufügen und mit dem Haken etwa 7 Minuten lang kneten.

Den Teig in eine leicht geölte Schüssel geben, abdecken und 3-4 Stunden gehen lassen.

Bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat.

Drehen Sie den Teig um und lassen Sie ihn dann 20 Minuten ruhen. Geben Sie dem Teig die gewünschte Pizzaform.

Mit Ihren Lieblingszutaten belegen und backen.

Wie viele Pizzen ergibt das Rezept?

Ich habe eine große Pizza gemacht, aber meine Tochter hat das Rezept auch gemacht und ihr Teig ging höher auf als meiner, wahrscheinlich weil es bei ihr zu Hause wärmer ist. Wenn Sie also eine dicke Kruste mögen, ist eine Pizza perfekt, aber wenn Sie eine dünne Kruste mögen, wird diera Pizza auf jeden Fall zwei Pizzen ergeben. Es ist deine Entscheidung.

Die besten Zutaten für Pizza

Ich kann nie genug Pizza mit nur frischen Tomatenscheiben, vermengt mit ein paar Esslöffeln Olivenöl, Oregano, Salz und frischem Basilikum und natürlich geschmolzenem Mozzarella-Käse bekommen. Aber geschnittene Peperoni, Pancetta, Paprika, Pilze und sogar Zwiebeln eignen sich gut.

Sobald das Hauptgericht anfängt zu sprudeln und aufzusteigen, geschieht dies normalerweise etwa am fünften Tag. Anschließend können Sie den Rest in den Rezepten verwenden. Ich habe bereits Kekse und Pizza gemacht. King Arthur’s Flour hat ein paar Rezepte, die Sie ausprobieren sollten.

So lagern Sie übrig gebliebene Pizza

Übriggebliebene Pizza sollte eingewickelt im Kühlschrank aufbewahrt werden und kann im Ofen oder in der Mikrowelle wieder aufgewärmt werden. Im Kühlschrank hält es sich bis zu vier Tage. Der Teig kann auch eingefroren werden. Frieren Sie den Teig ein, sobald er aufgegangen ist, und legen Sie ihn in einen gefrierfesten Behälter oder Beutel. Der Teig ist bis zu drei Monate haltbar.

Werfen Sie Ihren Abfall nie weg, sondern machen Sie stattdessen dieses superleckere Pizzarezept. Genießen!

Zutaten

  • 3/4 Tasse weggeworfene Suppe ((170 Gramm))
  • 3 Tassen Allzweckmehl ((375 Gramm))
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 3/4 Tasse warmes Wasser (95F / 35C)* ((175g))
  • 1/2-3/4 Teelöffel Salz

Anweisungen

  • In einer Küchenmaschine den Starter, Wasser, Öl und Salz hinzufügen, mit einem flachen Spatel vermischen, dann 2 3/4 Tassen Mehl hinzufügen (der Rest wird bei Bedarf hinzugefügt) und 7 Minuten lang mit einem Haken kneten . Wenn der Teig fast fertig geknetet ist und er noch feucht ist, verwenden Sie einen Spatel, um den Teig zusammenzubringen, geben Sie bei Bedarf das restliche Mehl (1/4 Tasse/30 Gramm) esslöffelweise hinzu und kneten Sie weiter. Es sollte ein weicher und leicht klebriger Teig entstehen. Den Teig auf eine leicht bemehlte, ebene Fläche geben und zu einer Kugel kneten. In eine leicht geölte Schüssel geben, wenden, um den Teig zu bedecken, mit Plastikfolie abdecken und an einem warmen, zugfreien Ort 3–4 Stunden gehen lassen.
  • Den Teig auf eine ebene, leicht bemehlte Fläche legen und 4 bis 5 Mal durchkneten. Legen Sie den Teig auf ein mit einem sauberen Küchentuch bedecktes Back- oder Pizzablech und lassen Sie ihn 20 Minuten ruhen.
  • Den Ofen auf 220 °C (425 °F) vorheizen. Wenn Sie einen Pizzastein verwenden, legen Sie ihn zum Vorheizen in den Ofen.
  • Anschließend den Teig in die gewünschte Form formen, oder sogar zwei Pizzen, wenn Sie eine Pizza mit dünnem Boden bevorzugen. Mit Ihren Lieblingsbelägen (ohne Käse) belegen und etwa 15–25 Minuten backen oder bis es fest ist, den Käse hinzufügen und weitere 2–3 Minuten backen. Genießen!

Komposition

Kalorien: 1659 Kalorien Kohlenhydrate: 322g Eiweiß: 44g Fett: 18g Gesättigte Fettsäuren: 3g Natrium: 10 mg Faser: 11g Zucker: 1g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Wie man hausgemachte Sauerteigpizza macht

Einfache Sauerteigpizza + Pizza Margherita 🍕🍕🍕

Wie man die beste neapolitanische Sauerteigpizza macht ⎮ LIEVITO MADRE

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel einfache Sauerteigpizza

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 einfache Sauerteigpizza

  einfache Sauerteigpizza

  einfache Sauerteigpizza

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück