Einfache hausgemachte Horchata

Einfache hausgemachte Horchata

Cremig, süß und köstlich erfrischend, mein Gott Einfache hausgemachte Horchata Es ist ein perfektes Getränk für Ihre Sommerpartys! Wenn Sie den Geschmack von Milchreis lieben, werden Sie sich für dieses traditionelle mexikanische Getränk entscheiden.

Was heißt Horchata?

Sie kennen das milchig-weiße Getränk, das Sie sehen große Bienenstockgläser aus Glas in Taco-Läden oder von Straßenhändlern verkauft? Das ist Horchata! Kalt serviert ist es die perfekte milchfreie Sommererfrischung.

Horchata (ausgesprochen ou-CHAH-tah) ist eines davon Original Alternativmilch, bevor der Pflanzenwahn in aller Munde war. Es ist cremig und reichhaltig wie Milch, aber frei von Milchprodukten. In Spanien wird Horchata mindestens seit dem 13. Jahrhundert mit Erdmandeln (Chotea) zubereitet, in Mexiko jedoch mit Reis.

Der getrocknete Reis wird mit Wasser eingeweicht, dann leicht gesüßt und mit Zimt und Vanille gewürzt, um ein köstliches Getränk zu erhalten, das nicht von dieser Welt ist. Bei schönem Wetter könnte man diera Dinger buchstäblich ertränken!

Als solch ein allgegenwärtiges Getränk gibt es ein Tonne von Rezepten da draußen. Einige enthalten Milchprodukte (wie Kondensmilch oder gesüßte Kondensmilch), andere enthalten Nüsse (wie Mandeln) und wieder andere haben Fruchtgeschmack. Obwohl es viele Variationen dieses köstlichen Getränks gibt (wie mein Erdbeer-Horchata-Primavera-Rezept!), ist dies die klassischste und authentischste, die es gibt.

Diera Horchata ist vegan und enthält zudem keine Nüsse. Gern geschehen.

Warum dieses Rezept großartig ist

Im Grunde hat jede Latino-Familie ihr eigenes Horchata-Rezept und ich teile unseres sehr gerne. Meine Cousine Georgina teilte ihr Rezept mit meiner Mutter, die dann noch ein paar eigene Details hinzufügte. Ich bin sicher, dass dieses klassische Horchata-Rezept so gut ist, wie es klingt!

Durch die Verwendung von einfachem Sirup anstelle von Kristallzucker hat das Getränk einen vollkommen gleichmäßigen Geschmack. Durch das Vorpulvern des Reises werden alle Kalkablagerungen entfernt, die zu einem körnigen Geschmack führen könnten. Das Mahlen des Reises trägt auch dazu bei, das Getränk zu verdicken, wodurch es aromatischer wird.

Ich finde es toll, wie einfach dieses Rezept ist, es an die eigenen Vorlieben anzupassen. Sobald Sie die Basis für dieses durstlöschende (milchfreie) Getränk haben, können Sie mit der Zugabe von mehr oder weniger Zucker experimentieren. Vielleicht entscheiden Sie sich sogar dafür, auf Stevia umzusteigen, um daraus ein zuckerfreies Getränk zu machen!

Da es keine Milch enthält, verdirbt es nicht so schnell wie ein milchhaltiges Getränk. Dadurch eignet es sich perfekt für Picknicks, lange Tage im Wasserpark oder Urlaubspartys. Sie können es problemlos den ganzen Tag auf Ihrem Bufé stehen lassen, ohne sich Gedanken über die Lebensmittelsicherheit machen zu müssen. Halten Sie einfach ein paar Eiswürfel in der Nähe, um den besten Geschmack zu erzielen!

Zutaten für hausgemachte Horchata

Dieses Getränk ist einfach zuzubereiten. Tatsächlich enthält es wahrscheinlich alle Zutaten, die Sie in Ihrer Küche benötigen. Spoiler-Alarm: Sie benötigen nur fünf (5!) Zutaten.

Anmerkungen und Ersetzungen

  • Weißer Langkornreis: Dies verleiht dem Getränk seinen einzigartigen Geschmack. Sie können gerne jede beliebige weiße Reissorte verwenden, die Sie zur Hand haben. Bedenken Sie jedoch, dass duftendere Sorten wie Jasmin oder Basmati dem Getränk ihren Duft verleihen.
  • Zimtstangen: Normalerweise kaufe ich Zimt in großen Mengen auf meinem Latino-Markt. Sie können es auch in der Gewürzabteilung Ihres örtlichen Lebensmittelladens finden, aber es ist wahrscheinlich teurer als die Großbeutel auf ethnischen Märkten. Wenn Sie keinen Zimt haben, ersetzen Sie ihn durch einen Teelöffel gemahlenen Zimt.
  • Indische Nelke: Ganze Nelken verleihen einen unverwechselbaren würzigen und würzigen Geschmack, können in diesem Rezept jedoch weggelassen werden.
  • Vanilleextrakt: Für den besten Geschmack empfehle ich mexikanische Vanille. Tun Sie sich zumindest selbst einen Gefallen und holen Sie sich echten Vanilleextrakt anstelle der Nachahmungen.
  • Kristallzucker: Aus Gründen der Einheitlichkeit verwende ich Kristallzucker, um einen einfachen Sirup herzustellen, aber Sie können auch Rohrzucker, Kokosnusszucker, braunen Zucker, Piloncillo oder sogar Turbinadozucker verwenden, um einen Sirup herzustellen. Wenn Sie lieber nicht den Extraschritt gehen möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich für flüssige Süßstoffe wie Agavendicksaft oder Honig zu entscheiden. Wenn Sie möchten, können Sie auch zuckerfreie Alternativen wie Stevia oder Mönchsfrüchte verwenden.
  • Wasser: Ok, technisch gesehen ist dies eine sechste Zutat, aber es ist WASSER. Sobald Reis, Zimtstange und Nelken über Nacht in Wasser eingeweicht werden, entsteht ein cremiger Reisdrink.

Ausrüstung zur Herstellung von hausgemachtem Horchata

Während Sie für die Zubereitung von Horchata auf jeden Fall einen Mixer und eine Art Sieb benötigen, gibt es auch einige „nice to have“-Geräte.

  • Küchenmaschine: ZU Küchenmaschine Es eignet sich hervorragend zum Pulverisieren von Reis, aber dieser Schritt kann übersprungen werden und ist nicht notwendig.
  • Mixer: ZU Hochleistungsmischer Es ist notwendig, Reis und Zimtstange zu mischen.
  • Käsetuch oder feinmaschiges Sieb: Sie sollten die Reismischung nach dem Mischen abseihen, um eine körnige Konsistenz zu vermeiden. Ich benutze es gerne Käsetuch es ist ein Sieb Sie können aber auch a verwenden Tüte Nüsse .
  • vitrolero: ZU Glaswaren (Fassglas) ist die traditionelle Art, Aguas Frescas zu servieren, Sie können es aber auch gerne in einem aufbewahren und servieren Raketenwerfer entweder Milchglasflasche .

Wie man Horchata-Wasser herstellt

In einem mittelgroßen Topf Zucker und Wasser vermischen. Lassen Sie den Zucker bei schwacher Hitze schmelzen und rühren Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Lass es abkühlen.

Mahlen Sie den Reis in einer Küchenmaschine oder Kaffeemühle so, dass er die Konsistenz von gemahlenem Kaffee hat.

In einem großen Topf bei starker Hitze das Wasser zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen; Reis, Zimtstangen und Nelken hinzufügen. Abdecken und acht Stunden oder über Nacht bei Zimmertemperatur einweichen.

Brechen Sie nach dem Einweichen die Zimtstange in zwei Hälften und geben Sie Wasser, Reis, zerbrochene Zimtstange und Nelken in einen Mixer. 2 bis 3 Minuten pürieren.

Gießen Sie die Flüssigkeit durch ein feines Sieb, das mit einer doppelten Lage Käsetuch ausgelegt ist, in einen Krug. Überschüssige Flüssigkeit ausdrücken und Feststoffe entsorgen.

Fügen Sie die Vanille und 2 Tassen des dünnen Zuckersirups hinzu.

Abdecken und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Gießen umrühren und auf Eis servieren.

Ein weiterer visueller Lerner? Sehen Sie sich dieses Vídeo an, um zu erfahren, wie Sie Horchata zu Hause zubereiten.

Häufige Fragen

Wie lange ist die Horchata haltbar?

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, bewahren Sie die Reste im Kühlschrank auf und servieren Sie sie innerhalb von 5 Tagen nach der Zubereitung.

Welche Reissorte eignet sich am besten für Horchata?

Die authentischste Horchata wird aus weißem Langkornreis zubereitet. Abgesehen davon habe ich von Leuten gehört, die Basmati- und Jasminreis mit großartigen Ergebnissen verwenden! Bedenken Sie jedoch, dass diera würzigeren Sorten dem Endergebnis ihren eigenen, duftenden Geschmack verleihen. Sie können auch langkörnigen braunen Reis verwenden. Beachten Sie jedoch, dass dieser nussiger schmeckt als weiße Sorten.

Haben Sie andere Reissorten für die hausgemachte Horchata verwendet? Wenn ja, hinterlassen Sie mir bitte unten einen Kommentar! Ich würde gerne wissen, wie es endete.

Ist die Horchata vegan?

Ja! Gut, zumindest… Das Das klassische Rezept für Horchata ist. Wenn Sie etwas von einem Straßenhändler oder Lugar de comidas bekommen, würde ich Ihnen empfehlen, nachzufragen, um sicherzugehen.

Welche anderen Süßstoffe kann ich für Horchata verwenden?

Aus Gründen der Einheitlichkeit verwende ich Kristallzucker, um einen einfachen Sirup herzustellen, aber Sie können auch Rohrzucker, Kokosnusszucker, braunen Zucker, Piloncillo oder sogar Turbinadozucker verwenden, um einen Sirup herzustellen. Wenn Sie lieber nicht den Extraschritt gehen möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich für flüssige Süßstoffe wie Agavendicksaft oder Honig zu entscheiden. Wenn Sie möchten, können Sie auch zuckerfreie Alternativen wie Stevia oder Mönchsfrüchte verwenden.

Wenn Sie Horchata mögen, werden Sie diera Rezepte lieben:

Hast du diera Horchata schon gemacht? Bitte bewerten Sie das Rezept und hinterlassen Sie mir unten einen Kommentar, um mir zu sagen, wie es geworden ist!

Agua de Horchata (Reis-Zimt-Getränk)

4,86 ( 7 Bewertungen)

Das klassische mexikanische Milchgetränk, allerdings ohne Milch, wird mit Reis, Zucker, Zimt und Vanille zubereitet und kalt serviert. Es ist süß und erfrischend.

Aufgeben: 4 bis 5 Tassen

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Zeit zu Kochen: 5 Protokoll

Eintopf: 8 Std.

Gesamtzeit: 8 Std. fünfzehn Protokoll

  • In einem mittelgroßen Topf Zucker und Wasser vermischen. Lassen Sie den Zucker bei schwacher Hitze schmelzen und rühren Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Lass es abkühlen.

  • Mahlen Sie den Reis in einer Küchenmaschine oder Kaffeemühle so, dass er die Konsistenz von gemahlenem Kaffee hat.

  • In einem großen Topf bei starker Hitze das Wasser zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen; Reis, Zimtstangen und Nelken hinzufügen. Abdecken und acht Stunden oder über Nacht bei Zimmertemperatur einweichen.

  • Brechen Sie nach dem Einweichen die Zimtstange in zwei Hälften und geben Sie Wasser, Reis, zerbrochene Zimtstange und Nelken in einen Mixer. 2-3 Minuten pürieren.

  • Gießen Sie die Flüssigkeit durch ein feines Sieb, das mit einer doppelten Lage Käsetuch ausgelegt ist, in einen Krug. Überschüssige Flüssigkeit ausdrücken und Feststoffe entsorgen.

  • Fügen Sie die Vanille und 2 Tassen des dünnen Zuckersirups hinzu.

  • Abdecken und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Gießen umrühren und auf Eis servieren.

  • in Zimt – Wenn Sie keinen Zimt haben, ersetzen Sie ihn durch einen Teelöffel gemahlenen Zimt.
  • indische Nelke – Ganze Nelken sorgen für einen unverwechselbaren würzigen und würzigen Geschmack, können in diesem Rezept jedoch weggelassen werden.
  • Vanilleextrakt – Für den besten Geschmack empfehle ich mexikanische Vanille.
  • Küchenmaschine: ZU Küchenmaschine Es eignet sich hervorragend zum Pulverisieren von Reis, aber dieser Schritt kann übersprungen werden und ist nicht notwendig.
  • Mixer: ZU Hochleistungsmischer Es ist notwendig, Reis und Zimtstange zu mischen.
  • Käsetuch oder feinmaschiges Sieb: Sie sollten die Reismischung nach dem Mischen abseihen, um eine körnige Konsistenz zu vermeiden. Ich benutze es gerne Käsetuch es ist ein Sieb Sie können aber auch a verwenden Tüte Nüsse .
  • vitrolero: ZU Glaswaren (Fassglas) ist die traditionelle Art, Aguas Frescas zu servieren, Sie können es aber auch gerne in einem aufbewahren und servieren Raketenwerfer entweder Milchglasflasche .
  • So lagern Sie: Horchata im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 5 Tagen nach der Zubereitung servieren.

Kalorien: 819 kcal , Kohlenhydrate: 211 Gramm , Eiweiß: 3 Gramm , Fett: 1 Gramm , Gesättigte Fettsäuren: 1 Gramm , Natrium: 107 Milligramm , Kalium: 159 Milligramm , Faser: 1 Gramm , Zucker: 173 Gramm , Kalzium: 47 Milligramm , Eisen: 7 Milligramm

Fotografie von Raemi Vermiglio

Ursprünglich veröffentlicht: Juli 2011. Dieses Rezept ist auch auf veröffentlicht sehr gutes Kochbuch .

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Einfache hausgemachte Horchata

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Einfache hausgemachte Horchata

  Einfache hausgemachte Horchata

  Einfache hausgemachte Horchata

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück