Einen Schritt weiter leben: Sehen Sie, wie man damit umgeht

Einen Schritt weiter leben: Sehen Sie, wie man damit umgeht

Ihnen geht schon vor Monatsende das Geld aus? Dies könnte bedeuten, dass Sie ein luxuriöseres Leben führen, als Sie sich leisten können. Um Geld zu sparen und in Ihrem Finanzleben wieder an Macht zu gewinnen, müssen Sie sich ein Konzept zu eigen machen, das Experten für persönliche Finanzen als „einen Schritt weiter leben“ bezeichnen.

Die Idee ist einfach: Wenn Ihr monatliches Einkommen 2.000 R$ beträgt, darf der Wert aller Ihrer Rechnungen im Monat nicht gleich oder größer als 2.000 R$ sein! Weil? Denn nur dann können Sie kein Geld sparen, um Ihre Träume zu verwirklichen.

Doch wie schafft man es, das Leben budgetgerecht „fit“ zu gestalten? Sie können einige einfache Praktiken in Ihrem täglichen Leben anwenden, die Ihnen bei dieser Mission helfen. Wir erklären es in diesem Artikel besser.

Das Konzept des Lebens einen Schritt weiter unten

Sie möchten den Traum vom Eigenheim, vom Reisen oder vom Autowechsel wahr werden lassen, aber es fehlt Ihnen das Geld, um jeden Monat ein wenig zu sparen? Nehmen Sie keine Kredite zu Zinssätzen auf, die Ihnen mehrere Schulden bescheren.

Lesen Sie hier auch Tipps, wie Sie mit wenig Geld reisen können.

Das Konzept, eine Stufe tiefer zu leben, erklärt, dass man Geld sparen sollte, nicht um mehr auszugeben, sondern damit sich der Wert auszahlt und Ihnen hilft, Ihre Träume zu verwirklichen.

Aber wie organisieren Sie Ihr Finanzleben so, dass Ihr Geld mehr Ertrag bringt? Wir geben Ihnen einige Tipps.

1. Rechnungen überwachen – Monatliche Ausgaben kontrollieren

Wissen Sie, wohin Ihr Gehalt fließt? Wie viel haben Sie im letzten Monat für den Transport ausgegeben und wie viel geben Sie im Durchschnitt aus?

Die Kenntnis Ihrer Finanzgewohnheiten ist der erste Schritt, um gut mit Ihrem Geld umzugehen!

Zu diesem Zweck stehen kostenlose und verfügbare Tools zur Verfügung, die Sie bei dieser Mission unterstützen. Mit einer monatlichen Spesentabelle zum Beispiel schulden Sie jeden Monat die Höhe Ihres Gehalts und tragen jeden Tag die Ausgaben ein, die Sie hatten, vom Kaugummi bis zur Zahlung der Miete, okey?

Es ist wichtig, dass Sie die Tabelle organisiert halten, ohne dabei Kosten zu vernachlässigen!

Sie können nach Belieben Ihre eigene Tabelle erstellen oder die kostenlose monatliche Ausgabentabelle von Neon herunterladen.

KOSTENFORMULAR HERUNTERLADEN

Neon-Kunden haben die Möglichkeit, ihre Ausgaben in Smart Cómputo in Echtzeit zu verfolgen. Dort ist es möglich, nach Kategorien wie Bars und Restoranes, Bildung und Wohnen zu unterteilen, um besser zu verstehen, wohin Ihr Geld fließt

2. Teilen Sie das Geld auf: Pot-Methode

Sobald Sie verstanden haben, wie Ihr Finanzleben funktioniert, müssen Sie auch lernen, Ihr Geld in „Kategorien“ einzuteilen.

Diera Methode wird Pot-Methode genannt und lehrt Sie, den Wert Ihres Gehalts in Prozentsätze aufzuteilen.

Nach dieser Idee müssen Sie das Geld wie folgt aufteilen, damit sich Ihr Gehalt auszahlt:

  • wesentliche Ausgaben– 55 %
  • Unterhaltung– 10 %
  • Ausbildung– 10 %
  • Notreserve– 10 %
  • Langzeit Investition– 10 %
  • Geschenke und Spenden– 5 %

Möchten Sie mehr über die Pot-Methode erfahren und wie Sie sie auf Ihr Leben anwenden können? Sehen Sie sich dieran Artikel hier im Detail an!

3. Sparen Sie Geld: Wählen Sie eine Herausforderung

Wenn Sie kein Geld sparen können, haben wir eine gute Nachricht für Sie: Was Ihnen fehlt, ist eine Gewohnheit, und diera lässt sich leicht aufbauen.

Es ist möglich, Ihr Gehirn so zu „trainieren“, dass es lernt, durch das Bewältigen einer Herausforderung Geld zu sparen, ohne an Ihren Geldbeutel zu denken.

Es kann sein, dass Sie jeden Tag Münzen sparen oder jeden Monat einen Betrag zurücklegen, das spielt keine Rolle! Es gibt mehrere Optionen, die zu Ihrem Budget passen. Wählen Sie eine!

Hier bei FocaNoDinheiro empfehlen wir immer die 52-Wochen-Challenge. Mit dieser Art von Herausforderung können Sie schon ab 1 R$ pro Woche Geld sparen!

Am Ende eines Jahres haben Sie genug Geld, um eine Reise zu unternehmen. Cool was? Sehen Sie hier, wie es funktioniert, und laden Sie jetzt ein kostenloses Kit herunter, um Ihre Herausforderung zu starten:

DIE 52-WOCHEN-CHALLENGE BEGINNT

4. Lernen Sie, kleine Einsparungen zu erzielen

Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, Geld aufzutreiben, wissen Sie, dass Sie mit kleinen Ersparnissen beginnen können.

Der Einkauf auf dem Markt kann günstiger sein, wenn Sie keinen Hunger haben und eine Liste zur Hand haben, wenn Sie das Haus verlassen, um zum Supermarkt zu gehen.

Sie können auch viel Geld beim Benzin sparen, indem Sie mit Familie und Freunden eine Gruppe gründen, um Tipps zu Tankstellenangeboten in der Gegend auszutauschen, in der Sie arbeiten oder leben.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, zu Hause schnell Geld zu sparen. Einige trennen wir hier und Sie können auch Ihre Kreativität nutzen, um den Moment an Ihre Realität anzupassen.

5. Beginnen Sie, Ihr Geld zu investieren

Schluss mit der Vorstellung, dass nur die Reichen investieren können: Das stimmt nicht mehr!

Wenn Sie gut mit Ihrem Geld umgehen wollen, müssen Sie es für sich arbeiten lassen und Werte schaffen, die Ihnen helfen, Ihre Träume zu verwirklichen.

Erwarten Sie nicht, die Mega Sena zu gewinnen oder Ihr 13. Gehalt oder eine Erbschaft von einem entfernten Onkel zu erhalten. Investieren Sie jetzt das Geld, das Sie gespart haben!

Sie können mit nur 10 R$ beginnen und jederzeit und ohne Bürokratie abheben!

Hat Ihnen der Rat gefallen und werden Sie anfangen, „eine Stufe tiefer zu leben“? Sag es uns in den Kommentaren!

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Einen Schritt weiter leben: Sehen Sie, wie man damit umgeht

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Einen Schritt weiter leben: Sehen Sie, wie man damit umgeht

  Einen Schritt weiter leben: Sehen Sie, wie man damit umgeht

  Einen Schritt weiter leben: Sehen Sie, wie man damit umgeht

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Kapitalismus

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen