DRE-Modell: Was es ist, wozu es dient, wie

DRE-Modell: Was es ist, wozu es dient, wie

Aktualisiert am 26.04.2023 von Vitória Freitas

ENTWEDER DRE-Modell Es ist ein unverzichtbares Dokument für Unternehmer, die die Kontrolle über ihre Geschäftsfinanzen übernehmen möchten. Obwohl es sich um ein weit verbreitetes Dokument handelt, haben viele immer noch Zweifel, wie es in die Praxis umgesetzt werden kann. Um dieser Situation ein Ende zu setzen, haben wir dieran umfassenden Artikel über DRE erstellt.

Mindestens einmal im Jahr stehen Unternehmer vor der Notwendigkeit, die Gewinn- und Verlustrechnung ihrer Unternehmen zu erstellen. Manche nehmen es sich zu Herzen, vor allem die Erfahreneren, während andere es etwas schwieriger finden …

Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, sollten Sie wissen, dass dies völlig habitual ist. Schließlich enthält die DRE in ihrer Struktur mehrere Themen und die Daten müssen für eine effiziente Finanzanalyse möglichst genau sein.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr Was ist DRE, seine Bedeutung, die Elemente, aus denen seine Struktur besteht und wie das Dokument erstellt wird. Agregado ein wertvoller Plus, nur für diejenigen, die bis zum Ende lesen. Lass uns da hin gehen?

Zunächst laden wir Sie ein, sich das Vídeo anzusehen, in dem Diego Ceciliano, ein Finanzspezialist, darüber spricht, wie man die Gewinn- und Verlustrechnung eines Unternehmens erstellt:

Was ist DRE?

DRE ist die Abkürzung für „Demonstration of Income for the Year“, ein Dokument, das die Finanzen eines Unternehmens zusammenfasst. Sein Ziel besteht darin, dem Unternehmer zu helfen, herauszufinden, ob das Unternehmen in einem bestimmten Zeitraum Gewinne oder Verluste erwirtschaftet hat.

Somit ist das Gewinn- und Verlustrechnungsmodell eine Buchführung, die einen Vergleich zwischen den Einnahmen und Ausgaben des Unternehmens anstellt und so ein Nettoergebnis seiner Aktivitäten darstellt.

Es wird empfohlen, dies mindestens einmal im Jahr durchzuführen, es spricht jedoch nichts dagegen, dies häufiger zu tun. Diera Entscheidung hängt von der Notwendigkeit des Unternehmers ab, die Geschäftsergebnisse zu überwachen.

Daher ist es wichtig, dass der Unternehmer versteht, was die DRE ist, um den finanziellen Bereich des Unternehmens auf dem neuesten Stand zu halten. Und das vor allem, weil die Ausstellung dieser Erklärung gesetzlich vorgeschrieben ist. Genauer gesagt, z Gesetz Nr. 11.638 vom 27. Dezember 2007.

Es ist lediglich zu beachten, dass der DRE je nach Unternehmensgröße und Betrieb variieren kann.

Warum ist es wichtig, die DRE zu verwenden?

Die DRE erlaubt Arbeitgebern bewerten die finanzielle Gesundheit ihrer Unternehmen, ein Faktor, der unabhängig von ihrer Größe ist oder Marktnische. Zusammen mit der Kapitalflussrechnung und der Bilanz ist es einer der wichtigsten Berichte für die Unternehmensführung.

Dies geschieht, weil das DRE-Modell eine Zusammenfassung der Ergebnisse der durchgeführten Aktivitäten darstellt, unabhängig davon, ob diera betriebsbereit sind oder nicht. In der Praxis erfolgt dies sowohl auf betriebswirtschaftlicher Ebene (Kostenaufstellung, Wachstumsprognosen usw.) als auch auf steuerlicher Ebene (gezahlte Gebühren und Steuern usw.).

Das heißt, es handelt sich um ein Dokument, das bescheinigt, dass Ihr Unternehmen keine illegalen Praktiken wie beispielsweise Steuerhinterziehung begeht.

Neben, Die DRE trägt zu einem umfassenderen Verständnis der Ausgaben, Betriebskosten und der profitabelsten Zeiträume bei und da ist es…

Auf diera Weise stellt das Dokument letztendlich eine sichere Möglichkeit für den Unternehmer ofrecer, die grundlegenden Aspekte für das Wachstum seines Unternehmens zu beherrschen. Und folglich ein erfolgreicher Unternehmer sein.

Lesen Sie auch: Wie wird man Unternehmer? 31 Tipps für den Erfolg im Y también-Commerce

Welche Beziehung besteht zwischen DRE und Bilanz?

Beide Dokumente sind wichtig für eine gute Finanzverwaltung. Aber Während die DRE eine Übersicht über Ausgaben und Einnahmen durchführt, dient die Bilanz als Überprüfung aller Posten sowie Vermögenswerte und Verbindlichkeiten.

Obwohl viele Unternehmer die beiden Konzepte verwechseln oder sie für gleich halten, hat jedes seine eigenen Ziele und Variablen.

Es wird sogar empfohlen, die Gewinn- und Verlustrechnung und die Bilanz gemeinsam im Finanzmanagement zu verwenden und zu analysieren. Dadurch erhalten Sie einen noch umfassenderen Überblick über die gesamte Finanzlage Ihres Unternehmens.

Struktur der Gewinn- und Verlustrechnung

Es gibt kein einheitliches DRE-Modellda es von einigen Faktoren wie beispielsweise Größe und Nachfrage abhängt.

Jedoch, da ist ein Grundstruktur von vielen Unternehmern genutzt. Je nach Bedarf des Unternehmens können sogar Elemente hinzugefügt oder entfernt werden.

Sehen Sie sich die DRE-Struktur unten an:

  • Rohrezept;
  • (-) Abzüge und Zulagen;
  • (=) Nettogewinn;
  • (-) Verkaufskosten (COGS, COGS oder CSP);
  • (=) Bruttogewinn;
  • (-) Verkaufskosten;
  • (-) Administrative Kosten;
  • (-) Finanzielle Auslagen;
  • (=) Ergebnis gegen IRPJ CSLL;
  • (-) IRPJ- und CSLL-Bestimmungen;
  • (=) Nettoergebnis.

Im Folgenden erläutern wir jedes dieser Themen näher:

Rohrezept

Der Bruttoumsatz bezieht sich auf die vom Unternehmen erzielten Umsätze. Im DRE-Modell symbolisiert es das Treffen aller getätigten Verkäufe, sei es Produkte oder Dienstleistungen. Dazu gehören auch Stornierungen und Rücksendungen.

(-) Abzüge und Zulagen

Abzüge und Rabatte hingegen schon Alle Steuern werden im Umsatz berücksichtigt, wie ICMS (Tax on the Circulation of Goods and Services), DAS (Fácil National Collection Document) und ISS (Services Tax). Zusätzlich zu Abzügen aus Stornierungen, Rücksendungen und Rabatten.

(=) Nettogewinn

Das Nettoeinkommen beträgt grundsätzlich Bruttoeinkommen abzüglich Steuern und Abzüge. Das heißt, es handelt sich um die Gesamteinnahmen, die sich aus der vom Unternehmen ausgeübten Tätigkeit ergeben.

(-) Vertriebskosten

Die Vertriebskosten spiegeln sich wider in: ZÄHNE (Kosten der verkauften Waren), ZÄHNE (Kosten der verkauften Waren) und CSP (Kosten der erbrachten Dienstleistungen). Sie stellen Ausgaben ofrecer, die mit der Herstellung von Waren oder der Bereitstellung einer Dienstleistung verbunden sind. Das heißt, die Verkaufskosten sind die Beträge, die für den Einkauf von Rohstoffen, den Vertrieb, die Logistik usw. aufgewendet werden.

(=) Bruttogewinn

Der Bruttogewinn ist die Differenz zwischen Nettoeinkommen und Produktionskosten.. Dabei handelt es sich um Gewinne vor Abzug von Steuern, Mitarbeitergehältern, Zinsen usw.

(-) Verkaufskosten

An dieser Stelle der Vertriebskosten bezieht sich das DRE-Modell auf Provisionskosten und Nachverkaufskosten.

(-) Administrative Kosten

Zu Verwaltungskosten sind diejenigen, die notwendig sind, um das Unternehmen am Laufen zu halten. – unabhängig davon, ob Verkäufe stattfinden oder nicht. Das heißt unter anderem Miete, Wasser-, Strom- und Telefonrechnungen, IPTU, Bürobedarf, Wartung.

(-) Finanzielle Auslagen

Unter Finanzaufwendungen versteht man Ausgaben mit Zinsen und Strafen. Dies kann verschiedene Gründe haben, beispielsweise die Verzögerung bei der Erhebung von Steuern und Lieferanten.

(=) Ergebnis vor IRPJ CSLL

Dieser Indikator zeigt die Kontoergebnis bisherohne Berücksichtigung der Auswirkungen von Steuern, die sich im Ergebnis widerspiegeln.

(-) Bestimmungen IRPJ UND CSLL

RPJ ist die Abkürzung für „Company Income Tax“ und CSLL, „Popular Contribution on Net Profit“. Beide sind Steuern auf Gewerbeeinkommen.

(=) Nettoeinkommen

Hier ist das Ende des DRE: das Nettoergebnis berechnet durch Abzug der gezahlten Steuern und Gebühren vom Bruttogewinn. Abhängig von der Leistung des Unternehmens während des Zeitraums kann es sich um Gewinn oder Verlust handeln.

Wie führt man die DRE durch?

Nachdem Sie nun verstanden haben, wie die Struktur aussieht und einige andere wichtige Punkte, müssen Sie auch lernen, wie das geht wie man die DRE durchführt, In der Tat. Wie bereits erwähnt, gibt es kein Estándar-DRE-Modell, sondern mehrere Varianten, die je nach den Bedürfnissen des Unternehmers eingesetzt werden.

In jedem Fall ist der erste Schritt bei der Erstellung des Dokuments das Haben Informationen über Ihr Unternehmen – Die im vorherigen Thema erwähnten, die sich auf die Struktur des DRE-Modells beziehen. Sie werden in das Dokument eingefügt.

Ein weiterer wichtiger Punkt: die Das Tabellenformat (Google plus Sheets oder Microsoft Excel) eignet sich am besten für die DRE. Dies liegt daran, dass die Daten organisiert sind und zu einer guten Visualisierung beitragen, die Ihnen hilft, alles umfassender zu verstehen.

Das müssen Sie verstehen Listen Sie die Themen der DRE-Modellstruktur auf in der linken Spalte des Arbeitsblatts. Abzüge und Boni, Verwaltungskosten, Bruttogewinn, Nettogewinn sind einige Beispiele.

dann wird es nötig sein Geben Sie Ihre Unternehmensinformationen ein zur angrenzenden Spalte. Sie können die Farben Ihrer Wahl in den Spaltenkopfzellen in den Zeilen des Arbeitsblatts verwenden. Abschließend müssen noch die notwendigen Formeln hinzugefügt werden, damit die Berechnungen korrekt durchgeführt werden.

Diera Formeln können je nach verwendetem DRE-Modell variieren. Dieser Punkt gibt vielen Geschäftsleuten sogar Anlass zu Zweifeln, wenn es darum geht, zu verstehen, wie sie die DRE in ihrem Unternehmen umsetzen können …

Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, machen Sie sich keine Sorgen. Wir haben ein DRE-Modell erstellt, um Sie bei dieser Aufgabe zu unterstützen, und wir werden im nächsten Thema darüber sprechen. Bleib bei uns…

Laden Sie die von Ecommerce na Practice erstellte DRE-Tabelle kostenlos herunter!

Ein Unternehmen bestmöglich zu führen, kann eine große Herausforderung sein. Im Alltag ist es notwendig, über ausreichende Informationen zu verfügen, um durchsetzungsfähige und klare Entscheidungen treffen zu können.

Im Hinblick auf die Finanzen eines Unternehmens ist dieses Szenario tendenziell sogar noch relevanter. Schließlich sind die Finanzen sozusagen das Herzstück des Unternehmens, oder?

Durch die Analyse dieses Kontexts haben wir das erstellt Kostenloses DRE-Arbeitsblatt!

Es wurde vom Geschäftsmann und Finanzspezialisten Diego Ceciliano erstellt.

Möchten Sie sofort mit der Anwendung des DRE-Modells beginnen? Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche unten, um es kostenlos herunterzuladen:

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel DRE-Modell: Was es ist, wozu es dient, wie

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 DRE-Modell: Was es ist, wozu es dient, wie

  DRE-Modell: Was es ist, wozu es dient, wie

  DRE-Modell: Was es ist, wozu es dient, wie

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Handel

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen