Die Vorteile von Zitronenmelisse: Zum Schlafen,

Die Vorteile von Zitronenmelisse: Zum Schlafen,

Zitronenmelisse ist eine Pflanze, die in Form von Teebeuteln und in Naturkostläden leicht auf dem Markt zu finden ist. Auch seine Pflanze findet sich problemlos in Hausgärten und Gärten.

Neben dem köstlichen Geschmack des Tees besteht das Kraut aus Phenolen und Flavonoiden, die dank ihrer beruhigenden, entzündungshemmenden, beruhigenden, schmerzstillenden und antioxidativen Wirkung mehrere gesundheitliche Vorteile bieten.

Es wird häufig zur Behandlung von Verdauungsproblemen, Angstzuständen und Stress eingesetzt und kann nicht nur in Form von Tee, sondern auch in Form von Aufgüssen, Säften, Desserts oder in Form von Kapseln oder natürlichen Extrakten eingenommen werden. In diesem Artikel erfahren Sie alles über dieses Kraut. Verifizieren!

Im Ernährungsbereich ist Zitronenmelisse eine gute Quelle für sekundäre Pflanzenstoffe und eine Vielzahl von Säuren, die viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringen können, beispielsweise die Vorbeugung von Krankheiten und die Verbesserung der Schlafqualität. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!


Phytochemikalien sind Nährstoffe, die in Lebensmitteln pflanzlichen Ursprungs enthalten sind und vom menschlichen Körper aufgenommen werden, wenn sie in die Ernährung aufgenommen werden. Zitronenmelisse enthält in ihrer Zusammensetzung mehrere sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide, Tannine, Perphene und Terpene. Diera Stoffe sind aufgrund ihrer antioxidativen Wirkung wichtig.

Diera antioxidative Wirkung ist für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Organismus relevant, da sie auf die freien Radikale des Herzens einwirkt.


Rosmarinsäure ist eine phenolische Verbindung, die in der Zusammensetzung von Zitronenmelisse enthalten ist. Studien zeigen, dass diera Verbindung ein beruhigendes und sedierendes Potenzial hat, was sie zu einem guten Verbündeten im Kampf gegen Schlaflosigkeit und bei der Schlafhygiene macht.

Aufgrund des Vorhandenseins von Rosmarinsäure in Kombination mit der hohen Ballaststoffkonzentration in seiner Zusammensetzung ist das Kraut auch zur Behandlung von Magenproblemen geeignet. Diera Substanzen helfen bei der Beseitigung von Fäkalien und Gasen und lindern Schmerzen und Beschwerden, die durch Verdauungsstörungen und Reflux verursacht werden.


Zitronenmelisse enthält in ihrer Zusammensetzung ein ätherisches Öl namens Citral, das es dem Körper erschwert, bestimmte Substanzen zu produzieren, die die Darmkontraktion beschleunigen. Die Aufrechterhaltung einer normalen Darmkontraktion ist wichtig, um eine übermäßige Darmgasproduktion zu bekämpfen und die Schmerzen bei Koliken zu lindern.

Studien zeigen, dass die Verwendung von Zitronenmelissenextrakt bei gestillten Babys die Kolikschmerzen innerhalb einer Woche lindern kann. Einige Studien zeigen auch, dass Citral bei der Behandlung von Alzheimer hilfreich sein kann, da es die Produktion von Cholinesterase hemmt, einem Enzym, das einen für das Gedächtnis wichtigen Neurotransmitter im Gehirn abbaut.


Eugenol ist eine im Kraut enthaltene aromatische Verbindung mit ausgeprägter anästhetischer Wirkung, die häufig zur Behandlung von Zahnschmerzen und in der Kosmetikindustrie eingesetzt wird. Es hat außerdem antibiotische, entzündungshemmende, bronchodilatatorische, fungizide und gerinnungshemmende Eigenschaften.

Eine weitere sehr wichtige Eigenschaft ist die antioxidative Wirkung dieser Substanz, die dazu beiträgt, die Zellalterung zu verzögern. Diera antioxidative Wirkung hilft, eine Reihe von Krankheiten wie Krebs und degenerativen Hirnerkrankungen vorzubeugen.

Die Vorteile von Zitronenmelisse sind vielfältig. Es kann eine entspannende Wirkung haben, Angstzustände reduzieren, den Schlaf desinfizieren, Koliken lindern und die ordnungsgemäße Funktion des Darms unterstützen. Lesen Sie den Text unten, um mehr zu erfahren!


Da Zitronenmelisse Rosmarinsäure enthält, gilt sie als guter Verbündeter bei der Bekämpfung von Angstzuständen und Stress. Dies liegt daran, dass Rosmarinsäure die Aktivität von Neurotransmittern im Gehirn erhöht, was dazu beiträgt, Gefühle der Entspannung, Ruhe und des Wohlbefindens hervorzurufen.

In der medizinischen Fachliteratur gibt es bereits Hinweise darauf, dass das Trinken von Melissentee bei Erwachsenen mit psychischen Belastungen das Gefühl der Ruhe steigert und die Aufmerksamkeit verringert. Studien zeigen, dass die Einnahme von Kapseln mit 300 bis 600 mg Zitronenmelisse mindestens dreimal täglich Stress deutlich reduziert.

Der Einsatz von Kapseln zur Behandlung von Stress und anderen psychischen Erkrankungen sollte jedoch immer unter ärztlicher Aufsicht erfolgen, sodass auf die richtige Dosierung und eine ausreichende tägliche Anwendung geachtet werden kann.


Die in Zitronenmelisse enthaltene Rosmarinsäure hat Eigenschaften, die den Körper entspannen, indem sie beruhigend und beruhigend wirkt. Diera Qualität der Substanz hat sich bereits als nützlich zur Behandlung von Schlaflosigkeit und zur Verbesserung der Schlafhygiene für Menschen erwiesen, die von dieser Erkrankung betroffen sind.

Studien zeigen auch, dass der Konsum von Kräutertee mindestens zweimal täglich im Abstand von mindestens 15 Tagen die Schlafqualität bei Menschen mit Schlaflosigkeitsproblemen verbessert. Darüber hinaus lindert das mit der Baldrianpflanze verbundene Kraut Probleme im Zusammenhang mit Schlafstörungen.


Kopfschmerzen können ein Problem sein, das auf den erhöhten Stresspegel im Körper zurückzuführen ist. Da seine Zusammensetzung Rosmarinsäure enthält, die entzündungshemmend, schmerzstillend und beruhigend wirkt, kann Zitronenmelissentee ein guter Verbündeter bei der Linderung von Kopfschmerzen sein, die vor allem durch Stress verursacht werden.

Die oben aufgeführten Eigenschaften wirken auf die Muskeln des Körpers, bewirken, dass sie sich entspannen und den Druck von den Blutgefäßen nehmen, wodurch Verspannungen gelöst werden und der Körper sich entspannen kann. Das Ergebnis der Dekompression des Blutes und der Entspannung des Körpers ist die Linderung von Kopfschmerzen.


Unter den Elementen, aus denen Zitronenmelisse besteht, finden wir eine wichtige Substanz: Citral. Dabei handelt es sich um ein ätherisches Öl mit krampflösenden und verdauungsfördernden Eigenschaften. Sie sind dafür verantwortlich, die Produktion von Substanzen zu verhindern oder zu reduzieren, die die Kontraktion des Darms in unserem Körper verstärken.

Die Kontrolle der Darmkontraktion ist wichtig, da dadurch die übermäßige Gasproduktion verringert wird, was zu einer Linderung von Koliken führt. Darüber hinaus deuten Studien darauf hin, dass die Anwendung von Zitronenmelissenextrakt bei gestillten Babys über einen Zeitraum von mindestens einer Woche Koliken bei Kindern deutlich reduzieren kann.


Das Vorhandensein von Rosmarinsäure in Zitronenmelisse hilft auch, die Symptome von PMS zu lindern, da es die Aktivität des GABA-Neurotransmitters im Gehirn steigert. Die Steigerung dieser Aktivität verringert die schlechte Laune, Reizbarkeit und Angstzustände, die Menschen mit prämenstruellem Syndrom betreffen.

Die krampflösenden und schmerzstillenden Eigenschaften des Krauts tragen auch dazu bei, das durch Menstruationsbeschwerden verursachte Unbehagen zu lindern. Studien zeigen außerdem, dass die Verwendung von Zitronenmelisse in Kapselform die Symptome von PMS lindert. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, ist es notwendig, täglich 1200 mg Zitronenmelisse zu verwenden.


Aufgrund des hektischen Alltags vernachlässigen Menschen gelegentlich ihre Ernährung oder nehmen schließlich zu viel Alkohol oder fetthaltige Lebensmittel zu sich. Dies führt letztendlich zu mehreren gesundheitlichen Problemen, darunter auch Magen-Darm-Problemen.

Zur sicheren Entgiftung kann in dieran Fällen Zitronenmelisse eingesetzt werden, der Verzehr des Tees wird für drei Tage empfohlen. Tee wirkt auf die Verdauungsfunktionen und hilft dem Körper, präziser zu arbeiten. Ideal ist es, das Kraut nach den Hauptmahlzeiten zu verzehren.

Zusätzlich zu dieran Vorteilen wirkt sich der Verzehr von Zitronenmelisse auch auf die psychische Funktion aus und trägt dazu bei, das Gefühl von Müdigkeit, Unwohlsein und Entmutigung zu lindern.


Fieberbläschen sind eine Krankheit, die durch ein Virus verursacht wird und Blasen auf den Lippen verursacht. Da es in seiner Zusammensetzung Phenole wie Kaffee-, Rosmarin- und Felursäure enthält, wird der Verzehr von Zitronenmelisse auch zu einem Verbündeten im Kampf gegen Fieberbläschen.

Die genannten Stoffe verhindern die Vermehrung des Virus und verhindern so dessen Ausbreitung. Durch die Verhinderung der Ausbreitung der Virusinfektion trägt der Verzehr von Zitronenmelisse zu einer schnelleren Heilung der betroffenen Regionen bei.

Zusätzlich zu den oben genannten Vorteilen trägt der Verzehr der Kräuter auch dazu bei, die klassischen Symptome von Fieberbläschen zu lindern: Juckreiz, Stechen, Rötung, Brennen und Kribbeln.


Die Zusammensetzung der Zitronenmelisse ist vielfältig und reich an Wirkstoffen und Antioxidantien. Gemeinsam bekämpfen sie Pilze, Bakterien und andere Organismen, die in den Körper eindringen und Krankheiten verbreiten können.

Diera Substanzen wirken als Barriere, die das schützt Körper, so dass diera eindringenden Organismen nicht im menschlichen Körper überleben oder sich vermehren können. Somit erhöht es Ihre Abwehrkräfte gegen mögliche Krankheiten.

Darüber hinaus hilft Zitronenmelisse dem Körper, sich schneller von Verletzungen und Hautausschlägen zu erholen, die durch Pilze und Bakterien verursacht wurden, und lindert dadurch verursachte Schmerzen und Beschwerden.


Ein wichtiger Bestandteil der Zitronenmelisse ist Citral, eine phenolische Verbindung. Es wirkt auf Cholinesterase, ein Enzym, von dem bekannt ist, dass es Acetylcholin abbaut, einen wichtigen Neurotransmitter im Gehirn für die ordnungsgemäße Gedächtnisfunktion.

Menschen, die an Alzheimer leiden, leiden unter einem Rückgang der Menge an Acetylcholinen im Körper, was sich in einer Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der kognitiven Fähigkeiten niederschlägt, was die Lebensqualität des Patienten beeinträchtigt.

Studien zeigen, dass der Verzehr von Zitronenmelisse über einen Zeitraum von 4 Monaten nicht nur Acetylcholine schützt, sondern auch zur Verbesserung des Denkvermögens und der Symptome wie Unruhe beiträgt, die beide mit der Alzheimer-Krankheit einhergehen.


Die antioxidative Wirkung kommt dem Körper zugute, da sie gesunde Zellen vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale schützt. Aufgrund ihrer Instabilität oxidieren diera freien Radikale letztendlich gesunde Zellen, was zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen kann.

Zitronenmelisse ist für ihre starke antioxidative Wirkung bekannt. Es ist daher ein ausgezeichneter Verbündeter im Kampf gegen freie Radikale und vermeidet die damit verbundenen Probleme, wie z. B. vorzeitige Zellalterung.

Darüber hinaus ist diera antioxidative Wirkung der Pflanze für die Vorbeugung verschiedener Krebsarten, die Verhinderung der Verschlechterung der Makula und die Vorbeugung degenerativer Hirnerkrankungen verantwortlich.


Tatsache ist, dass das Gehirn das wichtigste Organ des Körpers ist, da es für das Funktionieren aller Körperfunktionen verantwortlich ist. Je besser also die Gesundheit der menschlichen Gehirnaktivität ist, desto besser sind auch Ihre Lebensqualität und Ihr Wohlbefinden.

Studien zeigen, dass der Verzehr von Zitronenmelisse zu einer guten Gehirnaktivität beiträgt und somit die kognitive Funktion verbessert, indem es das Angstniveau und die Stresssymptome bei Menschen, die es konsumieren, reduziert. Diera Reduzierung erfolgt, weil Zitronenmelisse für die Erhöhung des GABA-Spiegels im Gehirn verantwortlich ist und ihre größere Präsenz im menschlichen Körper eine beruhigende Wirkung hat und die Stimmung verbessert.

Der Verzehr von Zitronenmelisse ist bei Erwachsenen bis zu 4 Monaten, bei Kindern und Babys bis zu einem Monat ohne Nebenwirkungen möglich. Bei Missbrauch ist jedoch Vorsicht geboten, da es zu Erbrechen, Schwindel, Blutdruckabfall und Schläfrigkeit kommen kann.

Zitronenmelisse wird üblicherweise zum Verzehr in Form von Tee, Aufgüssen und Desserts zubereitet. Weitere Informationen zum Verbrauch finden Sie weiter unten!


Die Herstellung von Melissentee ist ganz einfach. Für die Zubereitung müssen sowohl trockene als auch frische Blätter verwendet werden, da darin die für den Körper nützlichen Substanzen in ausreichender Menge konzentriert sind, um zur Verbesserung der Gesundheit beizutragen.

Die Kräuterblätter in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser bedecken. Abdecken und 15 Minuten ruhen lassen. Nach dieser Zeit den Inhalt abseihen und nur die Flüssigkeit in einen anderen Behälter entweichen lassen. Fertig ist der Tee. Es wird empfohlen, es 3 bis 4 Mal täglich einzunehmen.


Eine der besten Möglichkeiten, Zitronenmelisse zu konsumieren, ist die Form eines Aufgusses. Sammeln Sie zwischen 1 und 4 Gramm getrocknete oder frische Kräuterblätter in einem Behälter und geben Sie 150 ml Wasser hinzu.

Stellen Sie den Behälter in den Ofen und bringen Sie das Wasser zum Kochen. Lassen Sie die Blätter dann fünf bis zehn Minuten lang im Behälter ertrinken. Nach dieser Zeit kochen und warten, bis es etwas abgekühlt ist. Trinken Sie den Tee am besten noch warm und wenn Sie möchten, verzehren Sie ihn auch ohne Zucker.


Um Zitronenmelissensaft zuzubereiten und alle Vorteile zu nutzen, die die Pflanze dem menschlichen Körper bringen kann, ist es notwendig, bei der Herstellung getrocknete oder frische Blätter zu verwenden. Sie benötigen eine Tasse gehackte Citronella-Blätter, Zitronensaft, 200 ml Wasser, Eis zum Abschmecken und, wenn Sie möchten, Honig zum Süßen.

Alle oben genannten Zutaten müssen in einem Mixer zusammengebracht werden. Anschließend muss der Inhalt gefiltert und in einen neuen Behälter umgefüllt werden. Dann, wenn Sie möchten, den Honig hinzufügen und schon ist es verzehrfertig. Es wird empfohlen, den Saft zweimal täglich zu trinken.


Es ist möglich, Desserts mit Zitronengras zuzubereiten. Dazu pürieren Sie in einem Mixer 1,5 Liter Melissentee, 1 Glas Saft von zwei Zitronen und 1 Schachtel Kondensmilch. Mischen Sie 1 Schachtel Creme vorsichtig mit 1 Schachtel hydratisierter Gelatine, lösen Sie sie auf und befolgen Sie die Anweisungen auf der Packung.

Verteilen Sie den gesamten Inhalt des vorherigen Arbeitsgangs in einzelne Schüsseln oder geben Sie sie zusammen in eine zuvor mit Wasser angefeuchtete Form. Lassen Sie es etwa sechs Stunden lang im Kühlschrank abkühlen. Servieren Sie das Dessert mit darüber gestreuten Zitronenschnitzen als Garnitur.


Um einen natürlichen Zitronenmelissenextrakt herzustellen, müssen Sie 200 Gramm dehydrierte Zitronengrassamen verwenden. Die Samen im Mörser oder Stößel zerstoßen, bis ein Pulver entsteht. Geben Sie das Pulver in einen Braunglasbehälter oder decken Sie das Glas mit Aluminiumfolie ab. 900 ml Glycerin und 100 ml Getreidealkohol hinzufügen.

Lassen Sie die Mischung 72 Stunden lang bei abgedecktem Glas und an einem Ort ruhen, an dem kein Kontakt mit Licht und Hitze besteht. Geben Sie den Inhalt eine Stunde lang in einen Brunnen im Ofen im Wasserbad. Die Mischung durch einen Papier- oder Baumwollfilter abseihen und den Inhalt an einem kühlen, licht- und hitzegeschützten Ort aufbewahren.

Zitronenmelisse ist eine Heilpflanze, deren Wirkung in der brasilianischen Bevölkerung weithin bekannt ist. Diera Vorteile reichen von seinen beruhigenden, krampflösenden, schmerzstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften bis hin zu seiner antioxidativen Wirkung, die großartige Verbündete für unsere Gesundheit sind.

Es wurde als großartiger Verbündeter gegen psychische Probleme wie Stress, Angstzustände, Schlaflosigkeit und Unruhe eingesetzt. Darüber hinaus trägt sein Verzehr zur ordnungsgemäßen Verdauungsfunktion bei, lindert Koliken und beugt einer Reihe von Krankheiten vor.

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und ihres wohlschmeckenden Geschmacks ist sie eine großartige Heilpflanze, die Sie in Ihre Ernährung integrieren können, da sie viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringt. Darüber hinaus kann es in Form von Tee, Saft, Dessert und Aufguss zu Ihrer Ernährung hinzugefügt werden. Wenn Sie das wissen, worauf warten Sie noch, um die Vorteile dieses Krauts zu genießen?

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Die Vorteile von Zitronenmelisse: Zum Schlafen,

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Die Vorteile von Zitronenmelisse: Zum Schlafen,

  Die Vorteile von Zitronenmelisse: Zum Schlafen,

  Die Vorteile von Zitronenmelisse: Zum Schlafen,

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Horoskop

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Horoskop