Die besten Jalapeno-Poppers

Die besten Jalapeno-Poppers

Mundgerechte Jalapeño-Poppers mit plus knuspriger Hülle und zwei Käsesorten in der Füllung. Ihre Lieblingsgeschmacksrichtungen ohne explodierende Paprika.

Rezeptzutaten

Zutatenhinweise

  • Jalapenos: Auf der Scoville-Skala, einem Maß für die Schärfe einer Paprika, werden Jalapenopfeffer als mild bis mäßig eingestuft. Um die Hitze zu minimieren, entfernen Sie vorsichtig alle Samen und die weiße Membran im Inneren (tragen Sie ggf. Handschuhe).
  • Semmelbrösel: Verwenden Sie im Laden gekaufte oder stellen Sie Ihre eigenen Semmelbrösel her. Für zusätzlichen Geschmack etwas Fajita-Gewürz zu den Krümeln geben.
  • Petroleum: Wählen Sie ein neutrales Speiseöl mit einem höheren Rauchpunkt, z. B. Pflanzenöl, Rapsöl oder Avocadoöl.

Schritt für Schritt Anweisungen

  1. Für die Füllung in einer mittelgroßen Schüssel Frischkäse, Pepper Jack, Zitronensaft, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Kreuzkümmel und ½ Teelöffel Salz vermischen und gut umrühren. Abdecken und kalt stellen, während Sie die Jalapeños zubereiten.
  1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite jeder Jalapeno ab und entsorgen Sie sie. Schneiden Sie jeden Jalapeno in 1-Zoll-Ringe. Entfernen Sie die Kerne und weißen Innenrippen von jedem Ring (Handschuhe empfohlen).
  1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Geben Sie etwa 1 Teelöffel Frischkäse in jeden Jalapeño-Ring, füllen Sie ihn vollständig aus und glätten Sie die Oberfläche.
  1. Füllen Sie drei separate kleine Schüsseln mit Milch, Mehl und Semmelbröseln. Arbeiten Sie jeweils mit einem Popper, tauchen Sie ihn in Milch und bestreichen Sie ihn dann mit Mehl. Auf das vorbereitete Blech geben und mit den restlichen Jalapeno-Ringen wiederholen. Lassen Sie die Schicht 5 Minuten ruhen.
  1. Die bemehlten Jalapeño-Ringe einzeln nacheinander in die Milch geben und eine Schicht bilden. Auf die Semmelbrösel geben und die Semmelbrösel andrücken, sodass eine gleichmäßige Schicht entsteht. Mit den restlichen Kartoffeln wiederholen.
  1. In einem großen Topf, Schmortopf oder einer Fritteuse 5 cm Öl auf 350 Grad erhitzen. Geben Sie jeweils 4 bis 6 Popcorns in das Öl und rühren Sie nach Bedarf um, bis alles etwa 5 Minuten lang goldbraun ist.
  1. Auf ein mit Papiertüchern ausgelegtes Blatt legen und mit Salz bestreuen. Auf Wunsch mit Ranch-Dressing servieren.

Tipps und Rezeptvariationen.

  • Aufgeben: Dieses Rezept ergibt etwa 30 Poppers oder 10 Portionen (3 Poppers pro Portion).
  • Lagerung: Jalapeños genießt man am besten direkt nach der Zubereitung, Reste können jedoch bis zu 4 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. In einem 325-Grad-Ofen 10 bis 15 Minuten lang erhitzen, bis es durchgeheizt ist. Oder für 20-30 Sekunden in der Mikrowelle (wird nicht knuspriger, schmeckt aber trotzdem gut).
  • Nach vorne: Die Befüllung kann bis zu 3 Tage im Voraus erfolgen. Abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Die Jalapeños können am Vortag zubereitet und mit Frischkäse gefüllt werden. Warten Sie mit dem Trank und braten Sie sie bis zu dem Tag, an dem Sie sie essen möchten.
  • Warm halten: Nach dem Frittieren und bis zum Servieren (bis zu 1 Stunde vorher) den frittierten Brei auf ein Backblech im 225 Grad vorgeheizten Ofen geben.
  • Gebacken: Um auf die Fritteuse zu verzichten, heizen Sie einen Ofen auf 400 Grad vor. Legen Sie die gefüllten und panierten Poppers auf einen Rost über einem mit Folie ausgelegten Backblech. Etwa 15 bis 20 Minuten backen, bis es heiß und knusprig ist.

Zutaten

  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 2 Tassen Vollmilch
  • Salz
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 bis 2 Liter Pflanzenöl (zum Braten (siehe Hinweis 3))
  • 6 Unzen Piment-Jack-Käse (gerieben)
  • Ranch-Dressing (zum Servieren, optional)
  • 2 Tassen Semmelbrösel (siehe Anmerkung 2)
  • 1 Pfund Jalapeño-Pfeffer (siehe Anmerkung 1))
  • 2 Esslöffel Limettensaft ((von 2 Limetten))
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Pfund (16 Unzen) Frischkäse (weich)
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver

Anweisungen

Für die Füllung:

  • In einer mittelgroßen Schüssel Frischkäse, Pepper Jack, Limettensaft, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Kreuzkümmel und 1/2 Teelöffel Salz vermischen und gut umrühren. Abdecken und kalt stellen, während Sie die Jalapeños zubereiten.

Zubereitung der Poppers:

  • Schneiden Sie die Ober- und Unterseite jeder Jalapeno ab und entsorgen Sie sie. Schneiden Sie jeden Jalapeno in 1-Zoll-Ringe. Entfernen Sie die Kerne und weißen Innenrippen von jedem Ring (Handschuhe empfohlen).
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Geben Sie etwa 1 Teelöffel Frischkäse in jeden Jalapeño-Ring, füllen Sie ihn vollständig aus und glätten Sie die Oberfläche.
  • Füllen Sie drei separate kleine Schüsseln mit Milch, Mehl und Semmelbröseln. Arbeiten Sie jeweils mit einem Popper, tunken Sie ihn in Milch und bestreichen Sie ihn dann mit Mehl. Auf das vorbereitete Blech legen und mit den restlichen Jalapeño-Ringen wiederholen. Lassen Sie die Schicht 5 Minuten ruhen.
  • Die bemehlten Jalapeño-Ringe einzeln nacheinander in die Milch geben und eine Schicht bilden. Auf die Semmelbrösel geben und die Semmelbrösel andrücken, sodass eine gleichmäßige Schicht entsteht. Mit den restlichen Kartoffeln wiederholen.
  • In einem großen Topf, Schmortopf oder einer Fritteuse 5 cm Öl auf 350 Grad erhitzen. Geben Sie jeweils 4 bis 6 Popcorns in das Öl und rühren Sie nach Bedarf um, bis alles etwa 5 Minuten lang goldbraun ist. Auf ein mit Papiertüchern ausgelegtes Blatt legen und mit Salz bestreuen. Auf Wunsch mit Ranch-Dressing servieren.

Komposition

Kalorien: 424 Kalorien Kohlenhydrate: 14g Eiweiß: 5g Fett: 39g Gesättigte Fettsäuren: 7g Cholesterin: 23 mg Natrium: 152 mg Faser: 1g Zucker: 2 g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Preisgekrönte Jalapeno-Poppers.

Jalapeno Poppers – DAS BESTE REZEPT! -PoorMansGourmet

Grillsnack | Jalapeno-Poppers | Die Hauptstadt

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Die besten Jalapeno-Poppers

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Die besten Jalapeno-Poppers

  Die besten Jalapeno-Poppers

  Die besten Jalapeno-Poppers

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück