Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. treffen

Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. treffen

Der Mond ist die zweiunddreißigste Karte des Zigeunerdecks und eine Karte, die sowohl auf einen Moment des Verdienstes, der Anerkennung in unserem Leben hinweist, als auch auf die Vorsicht mit Illusionen und Situationen, die zu phantasievoll sein können und vor denen wir fliehen die Realität Realität. Darüber hinaus nimmt es auch versteckte Kräfte ins Visier.

Die Schlüsselthemen der Karten sind: Sensibilität, Okkultismus, Verdienste, Anerkennung, Intuition, Illusion, Träume.

Es ist ein positiver Brief, der mit JA beantwortet wird.

Was die Zeit betrifft, kann sie ein wenig von den anderen Karten abhängen, aber sie kann den nächsten Mond oder den nächsten Mondzyklus anzeigen, oder sie kann etwas langsamer sein, z. B. bis zu 11 Monate.

Dieses Arkane wird mit der 8 der Kelche in der Kartomistik in Verbindung gebracht, einer Karte, die besagt, dass eine Zeit in unserem Leben wahrscheinlich zu Ende ist und wir sie hinter uns lassen müssen. Es ist an der Zeit, nach neuen Wegen zu suchen, die uns lohnendere Belohnungen bringen können.

Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. Ihre Funktionen.

Diera Karte bezieht sich auf die verschiedenen Zyklen unseres Lebens. Es ist die Karte der Fruchtbarkeit, der weiblichen Kraft und weist auf eine starke Intuition hin. Okkulte und psychische Kräfte werden uns leiten.

Diera Karte weist auch auf einen Moment der Errungenschaft und des Verdienstes all unserer Bemühungen hin. Es ist Zeit für die heiß ersehnten Belohnungen.

Die Emotionen werden mit dieser Karte hoch sein, denn sie weist auf einen Moment starker Romantik und auch großer Sinnlichkeit hin, weshalb in dieser Phase Leidenschaften aufkommen können.

Der Mond könnte in mancher Hinsicht einen melancholischeren Moment in unser Leben bringen, da es sich um eine Karte handelt, die eher an der Vergangenheit orientiert ist, so dass alte Erinnerungen auftauchen können, aber nicht dabei bleiben.

Eine weitere Warnung auf dieser Karte ist, nicht zu viel über die eigene Realität zu fantasieren. Passen Sie auf, dass Sie sich nicht mit Dingen täuschen, die nicht wirklich real sind. Hüten Sie sich vor Menschen mit zweifelhaftem Charakter, die in diesem Moment ihre Verführungskraft nutzen können, um zu täuschen. Bleiben Sie wachsam und wachsam.

Diera Karte wird immer mehr Aufmerksamkeit erfordern, da sie in ihren Interpretationen am zweifelhaftesten ist. Zumal der Mond immer mit einem Mysterium verbunden ist.

Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. Einige positive Kombinationen.

Der Mond / Das Kind: Schwangerschaft nach vielen Versuchen. Ein heiß ersehnter Sohn.

Der Mond / Die Wege: verdiente Wege, gekämpft. Etwas, für das Sie so hart gekämpft haben, kommt endlich zu Ihnen.

Der Mond / Die Fische: geschäftliche Verdienste, finanzielle Erfolge.

Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. einige negative Kombinationen.

Der Mond / Die Wolken: Depression, geistige Verwirrung, Schlaflosigkeit. Sie neigen dazu, sehr zerstreut zu sein und sich in Fantasien zu verlieren, die schädlich sein könnten.

Der Mond / Der Fuchs: Eroberungen, die durch Täuschung, durch Unehrlichkeit zustande kommen.

Der Mond / Der Berg: Diera Kombination weist auf versteckte Feinde hin, von denen Sie nicht wissen, dass Sie sie haben. Achten Sie darauf, nicht rückwärts überholt zu werden.

Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. Seine Bedeutung in der Liebe:

Während dieser Brief eine ganze Romantik, eine ganze Leidenschaft und Verführung mit sich bringt, macht er uns auch auf unsere Illusionen und Fantasien im sentimentalen Bereich aufmerksam.

Um besser zu verstehen, was diera Karte Ihnen zeigen möchte, benötigen Sie eine individuellere Analyse der Karten, die ihr im Spiel nahe stehen. Dies ist auf die damit verbundene starke Mehrdeutigkeit zurückzuführen.

Es ist ein Moment, in dem Sie eine bessere Orientierung im sentimentalen Bereich benötigen. Sie müssen analysieren, was real ist und was keinen Sinn mehr ergibt. Für diejenigen, die auf der Suche nach Liebe sind, können wir sagen, dass große Leidenschaften entstehen können, aber nicht alles kann so dauerhaft sein, wie es zunächst scheint, während die Begeisterung für Neues groß ist. Hüten Sie sich vor Erwartungen, damit Sie nicht verletzt werden, damit Sie nicht verletzt werden.

Da diera Karte eng mit vergangenen Situationen verbunden ist, achten Sie darauf, nicht in Reue über vergangene Liebessituationen oder sogar über erlittene Enttäuschungen aufgrund unerwiderter Liebe zu verfallen.

Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. Seine Bedeutung im beruflichen Bereich:

Im beruflichen Bereich ist es an der Zeit, die Belohnung und die Früchte all Ihrer Bemühungen einzuheimsen.

Dieser Bereich zeigt eine gute Phase, aber es wird wichtig sein, sich der Menschen um Sie herum bewusst zu sein, die möglicherweise vorgeben, Freunde zu sein, nur um dieran Ansatz auszunutzen.

Lass dich nicht täuschen. Konzentrieren Sie sich jetzt auf Ihre Arbeit und Ihre Ziele. Nutzen Sie Ihre Intuition, um die besten Einstellungen und Richtungen einzunehmen. Für diejenigen, die arbeitslos sind, ist es an der Zeit, weiterzumachen und nicht über vergangene Verluste zu trauern.

In diesem Zeitraum sind die Vorschläge möglicherweise noch nicht die besten. Passen Sie auf, dass Sie nicht betrogen werden.

Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. Seine Bedeutung in der Gesundheit:

Was die Gesundheit betrifft, weist diera Karte darauf hin, dass geistige Verwirrung Ihren physischen Körper beeinträchtigen kann. Seien Sie vorsichtig.

Die Mondkarte ruft auch dazu auf, auf Probleme im Zusammenhang mit Depressionen wie Paniksyndrom, Schlaflosigkeit und alle Situationen aufmerksam zu machen, die mit dem Bereich der Emotionen zusammenhängen können.

Sie ist auch eine Karte, die mit gynäkologischen und urologischen Problemen zusammenhängt, daher wäre es das Richtige, sich untersuchen zu lassen, denn es könnte sich um etwas viel Ernsteres handeln, als es scheint.

Und ein weiteres Detail ist, dass dieser Brief auch auf etwas hinweisen kann, das mit einer Schwangerschaft zusammenhängt.

Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. Abschluss.

Zusammenfassend stellt diera Karte eine sehr zweifelhafte Interpretation ofrecer und wird immer andere Karten benötigen, damit wir wirklich wissen, in welche Richtung sie geht.

Zu diesem Zeitpunkt bittet sie Sie, Ihrer Intuition zu folgen, damit Sie die Dinge besser lenken können, denn in diesem Stadium wird sie sehr scharf sein. Diera Karte weist darauf hin, dass Sie mit Situationen und Menschen vorsichtig sein sollten, die möglicherweise illusorisch und betrügerisch sind und nicht aufrichtig mit Ihnen umgehen.

Es fordert Sie auch auf, sich von vergangenen Situationen nicht melancholisch und entmutigen zu lassen. Aber darüber hinaus ist es ein Brief, der auch auf unsere Verdienste hinweist, auf die Anerkennung von etwas Gutem, das wir getan haben und dass wir dafür belohnt werden. Und es ist ein Brief, der auch von den Leidenschaften spricht, von unserer Verführungskraft, die unter diesem Geheimnis zunehmen wird.

Es gibt viele Möglichkeiten mit dieser Karte und wir dürfen insbesondere in diesem Fall nicht vergessen, dass alles von den Karten abhängt, die im Spiel um sie herum vorhanden sind.

Was halten Sie von dem Buchstaben La Luna? Sie mögen mich? Hinterlassen Sie Ihren Kommentar und teilen Sie ihn in Ihren sozialen Netzwerken.

Wünschen Sie eine ausführlichere Beratung? Machen Sie eine Lesung mit unserem kostenlosen Tarot oder besuchen Sie unsere Website und treffen Sie unser Team von Tarot-Lesern.

Siehe auch…

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks. treffen

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks.  treffen

  Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks.  treffen

  Der Mond, Karte 32 des Zigeunerdecks.  treffen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale