Vier von fünf Berlinerinnen und Berliner assoziieren ihre Stadt mit Freiheit. International steht die deutsche Hauptstadt für Individualität, Weltoffenheit und Innovation. be Berlin verleiht diesem ganz besonderen Berlin-Gefühl seit Anfang 2017 viele Stimmen. Mit der Aktion #FreiheitBerlin setzt die Hauptstadtkampagne ein Zeichen für die Freiheit. be Berlin lädt alle Menschen dazu ein, ihre persönlichen Freiheits-Botschaften in Form von Bildern, Geschichten, Videos und Zitaten mit der Welt zu teilen. 

Die Kampagne #FreiheitBerlin wird zur Kunstinstallation – gestaltet von Street Artists und Kreativen aus Berlin und der Welt: Marcus Haas, Zofia Hanna Bogucka, Türkhan Emrah Tümer, Ana Torralba Loyo und Ekaterina Koroleva sind Teil des internationalen Kunstprojekts #FREIHEITBERLIN neben renommierten Streetartists wie Die DIXONS, KLEBEBANDE, AKTE ONE & CREN, CASE MACLAIM, EL BOCHO, NOTES OF BERLIN, GOGOPLATA, AMIGO und DANIELA UHLIG & STEREOHEAT.

Jetzt könnt ihr das kunstwerk auch im Hof der alten Münze vor oder nach euren besuch bei nineties berlin bestaunen.