Cupcake-Maschine: Lohnt sich das? Wie benutzt man?

Cupcake-Maschine: Lohnt sich das? Wie benutzt man?

Wer lässt niemals zu, dass ein Kuchen im Ofen anbrennt oder außen durchgebacken und innen roh bleibt? Glücklicherweise gibt es heute Maschinen zum Kochen verschiedener Rezepte, wie zum Beispiel ein Waffeleisen, Donuts und sogar eine elektrische Fritteuse. Aber wussten Sie, dass es bereits eine Cupcake-Maschine gibt?

Was Sie in diesem Inhalt finden

So verwenden Sie einen Cupcake-Maker

Mit ihnen geht die Zubereitung von Knödeln viel schneller und praktischer. Anstatt die Pappbecher auf das Backblech zu stellen, stellt er sie in die Maschine und füllt sie mit dem Teig. Schließen Sie dann einfach den Deckel und achten Sie auf die Kontrollleuchten. Cupcakes sind in etwa 8–10 Minuten locker und gleichmäßig gebacken. Sehr schnell!

Sie können zwischen zwei Modellen wählen: dem Modell zum Backen von Cupcakes in Standardgröße oder dem Modell mit Mini-Cupcakes. Neben Fleischbällchen können Sie mit der Maschine auch Käsebrot, Torten, Petit Gateaus und vieles mehr zubereiten. Die Oberfläche ist antihaftbeschichtet und sehr leicht zu reinigen.

Wie viel kostet eine Cupcake-Maschine?

Und wie viel kostet dieses Wunder? Die Mini-Cupcake-Maschinen kosten durchschnittlich 80,00 R$. Die größeren sind teurer und liegen zwischen 150,00 und 200,00 R$.

Britannia Cupcake Maker

Durch die kompakte Bauweise nimmt das Gerät wenig Platz ein und eignet sich zur Aufbewahrung in Ihrem Schrank oder Ihrer Theke. Die Betriebskontrollleuchte verhindert Verbrennungen und der Deckel mit Verschluss und Dichtung verhindert ein unbeabsichtigtes Öffnen. Seine Kapazität beträgt 7 Cupcakes in nur 8 Minuten und das auf einmal! Im Lieferumfang ist auch Backzubehör enthalten.

Mickey Cupcake-Maschine

Welt-Cupcake-Maschine

Cupcake-Rezepte für die Cupcake-Maschine:

Zutaten:2 Eier1 Tasse Zuckertee1 Teetasse Weizenmehl1/2 Tasse Milchtee2 Tassen geschmolzene Butter1/2 Esslöffel chemisches Backpulver

Zubereitungsmodus:Cupcake-Maker vorheizen, alle Zutaten außer Backpulver vermischen, nach dem Mischen Backpulver hinzufügen. Stellen Sie die Tassen der Größe 2 in den Cupcake Maker und gießen Sie die Mischungen in die Tassen (Tipp: Füllen Sie sie nicht bis zum Rand). 10-15 Minuten backen lassen und voilà.

Kleine Torte aus der Cupcake-Maschine

Zutaten:200 Gramm halbsüße Schokolade 2 Esslöffel ungesalzene Butter 1 Esslöffel Zucker 2 Esslöffel Weizenmehl 2 ganze Eier 2 Eigelb

Zubereitungsmodus:Die beiden Eigelbe, die beiden Eier und den Zucker in Ihrem britischen Mixer schaumig schlagen und beiseite stellen. Die Schokolade mit der Butter schmelzen und mit den beiseite gelegten Eiern, Salz und Mehl leicht von Hand verrühren. Heizen Sie den Cupcake-Maker vor und geben Sie den Teig in die Löcher. Warten Sie 3 bis 4 Minuten, ohne den Cupcake vollständig kochen zu lassen, sodass die Schokolade in der Mitte geschmolzen ist, und servieren Sie ihn mit Eis und Schokoladensauce.

Käsebrot aus der Cupcake-Maschine

Zutaten:2 Tassen saure Chips 1 Tasse Milch 1/2 Tasse Öl 1 Ei 100 Gramm geriebener Parmesan 100 Gramm geriebener/kleiner Käse

Zubereitungsmodus:Alles vermischen, in die Maschine geben und voilà!

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Cupcake-Maschine: Lohnt sich das? Wie benutzt man?

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Cupcake-Maschine: Lohnt sich das?  Wie benutzt man?

  Cupcake-Maschine: Lohnt sich das?  Wie benutzt man?

  Cupcake-Maschine: Lohnt sich das?  Wie benutzt man?

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück