Cremige Bohnensuppe mit Wurst

Cremige Bohnensuppe mit Wurst

Diera wohltuende und geschmackvolle cremige Kielbasa-Wurst-Bohnen-Suppe geht in etwa einer halben Stunde vom Schneidebrett in die Suppenschüssel.

Als ich klein war und mich noch mit dem Dosenöffner durch die Küche bewegte, waren meine Lieblingssuppen die rot-weiß gestreiften Campbell’s-Dosen, besonders die cremigen Bohnensuppen mit Speck oder Schinken. Auch wenn in der Anleitung die Zugabe von Wasser empfohlen wurde, habe ich immer einen Schritt weiter gegangen und stattdessen Milch verwendet. Ja, schon als ich 10 Jahre alt war, war ich ein Rezeptfreak, der mein eigenes Rezept kreierte.

Diera Suppe gehört nicht zu den Dingen, die den ganzen Tag köcheln. Es geht schnell, ist einfach und mit frischen Karotten, Zwiebeln, grünen Paprika und Kielbasa-Wurst sowie zwei verschiedenen Bohnensorten, die perfekt in die cremige Brühe passen (überhaupt keine Sahne!), ist es viel besser als Suppe. Dose .

Wie so viele Familienklassiker sieht das Originalrezept, das Krista mir geschickt hat, aus, als wäre es aus einer Schachtel vergangener Zeiten herausgeschnitten worden. Zusammen mit dem Fotografía des Originals schickte Krista eine Liste ihrer eigenen Ergänzungen und Modifikationen der Suppe: mehr Gemüse, die Soße verdoppeln und sie als Eintopfgericht anstelle des ursprünglich vorgeschlagenen Auflaufs servieren.

Das ist in dieser Bohnen-Wurst-Suppe enthalten:

  • Kielbasa-Wurst
  • Karotte
  • Zwiebel
  • Grüne Paprika (Krista verwendet in ihrer Version rote Paprika)
  • Knoblauch
  • Allzweckmehl
  • Milch
  • Worcestershire-Sauce: die Zutat, die der cremigen Brühe so viel Geschmack verleiht
  • Erdsalbei
  • Weiße Bohnen und rote Bohnen, oder das eine oder andere
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und koscheres Salz
  • Raps- oder Pflanzenöl

So bereiten Sie eine cremige Bohnen- und Wurstsuppe zu

Wenn ich zum Abendessen nichts im Sinn habe, greife ich zu diesem Rezept. Mit langlebigen Zutaten wie Kielbasa, Zwiebeln, Paprika und Karotten im Kühlschrank und Grundnahrungsmitteln wie Bohnenkonserven, Worcestershire-Sauce, Mehl und gemahlenem Salbei, die immer im Vorratsschrank sind, ist diera Suppe im Handumdrehen bereit, Essenspläne zu speichern wenige Minuten. Minuten. etwa 30 Minuten. Und was noch besser ist: Das Rezept ist so einfach, dass jeder Koch, unabhängig von seinem Können, es meistern kann.

Schritt 1: Geschmack entwickeln

Zuerst die Wurst anbraten, um ihr Aroma zu verleihen. Die Kielbasa-Wurst schmeckt wie eine Mischung aus Schinken und Hot Dogs und kann aus Schweinefleisch oder gesünder aus Truthahn zubereitet werden. Schneiden Sie die Kielbasa in Viertel, und wenn Sie möchten, halbieren Sie die Viertel, um bei jedem Bissen mehr Wurst zu erhalten. Kielbasa-Wurst hinterlässt nicht viel Fett, daher umhüllt ein Schuss Rapsöl im Topf mit heißer Brühe die Wurst und entwickelt ihren Geschmack, indem sie ein Anhaften verhindert.

Das gehackte Grün zur Wurst geben. Durch das Anbraten des Gemüses mit der Wurst entsteht eine süße Karamellisierung, da das Gemüse weicher wird und gedämpft wird. Kristas Rezept enthielt keinen Knoblauch, aber ich habe es getan, weil ich so ziemlich zu allem Knoblauch hinzufüge. Allerdings bin ich mir zu 99 % sicher, dass diera Suppe auch ohne sie genauso gut wäre. Geben Sie dem Gewürz mit koscherem Salz und schwarzem Pfeffer Geschmack.

Schritt 2 – Cremige Suppenbasis herstellen (keine Sahne!)

Eindickungsschritt 1: Mehl hinzufügen. Bestreuen Sie die Wurst-Gemüse-Mischung mit dem Mehl und rühren Sie es 1-2 Minuten lang um, während die Hitze den Rohmehlgeschmack entfernt. Achten Sie darauf, dass das Mehl nicht anfängt zu brennen, sondern braun wird und toastig duftet.

Eindickungsschritt 2: Milch hinzufügen. In dieser Suppe gibt es keine Sahne, eine einfache Mehlschwitze aus Mehl und Milch bildet die cremige Basis. Gießen Sie die Milch langsam in die Pfanne und kochen und rühren Sie weiter, während die Mischung eindickt. Ich verwende 1 % Vollmilch, aber auch Vollmilch oder sogar Magermilch funktionieren genauso gut.

Schritt 3 – Würzen und würzen und die Bohnen holen

Worcestershire-Sauce und gemahlenen Salbei hinzufügen. In meiner Küche wird Worcestershire-Sauce am häufigsten in Bloody-Mary-Sauce und meiner berühmten Muschelsauce verwendet, und das war’s. Ich sage Ihnen, es ist schlecht bedient! Aber nicht mehr, denn es ist der Haupterzeuger des Umami-Geschmacks in dieser Suppe und fügt ein wenig Salz und Schmutz hinzu, was Erinnerungen an meine Bohnen-Schinken-Suppe weckt, die ich als Kind geliebt habe. Und auch wenn die in diesem Rezept verwendete Salbeimenge vernachlässigbar erscheint, lassen Sie sie nicht weg! Das Kraut rundet den Geschmack auf wirklich schöne und dennoch sanfte Weise ab.

Die Bohnen abspülen, abtropfen lassen und wegwerfen. Krista schlägt vor, zwei verschiedene Bohnensorten aus der Dose zu verwenden: dunkle Bohnen und weiße Bohnen, auch Cannellini-Bohnen genannt. Dunkle Bohnen sind fester und behalten ihre Form besser als zartere Cannellini-Bohnen, die gerade so weit zerfallen, dass sie der Suppe mehr Cremigkeit verleihen. Wenn Sie in dieser Suppe nur weiße Cannellini-Bohnen verwenden, achten Sie darauf, die Bohnen nicht zu lange zu kochen, da sie sonst in der Suppe zerfallen und verschwinden.

15 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen vermischen. Während längere Kochzeiten oft als mehr Geschmack interpretiert werden, ist das bei dieser Suppe nicht nötig. Wenn Sie die Wurst, die Bohnen, das Gemüse und die cremige Brühe nur 15 Minuten lang kochen, vereinen sich alle Aromen und das Gericht ist servierfertig.

Machen Sie die Brühe dünner oder dicker. Wenn die Suppenbrühe zu dick ist, fügen Sie nach Bedarf mehr Milch hinzu, um sie zu verdünnen. Wenn die Suppe zu flüssig ist, können Sie alternativ 1 Esslöffel Mehl mit 4 Esslöffeln Brühe vermischen (in einer Schüssel gut verrühren) und zur Suppe geben und kochen, bis sie eingedickt ist.

Ersetzungen und Ergänzungen von Zutaten

Bei dieser Suppenart handelt es sich um eine Suppe, die Sie ganz einfach nach Ihren Wünschen anpassen und verändern oder mit den Zutaten, die Sie zur Hand haben, zubereiten können. Hier sind einige Ideen, wie Sie Ihre eigene Suppe zubereiten können:

  • Verwenden Sie eine andere Bohnensorte, z. B. eine Great Northern-Bohne, eine Pinto-Bohne oder eine gewöhnliche Bohne
  • Ersetzen Sie das Rindfleischprotein und verwenden Sie gemahlene Schweinswurst (überschüssiges Fett abtropfen lassen), alle Rindfleisch-Hotdogs, Schinken oder Speck
  • Geben Sie anderes Gemüse wie Pilze, Grünkohl, Sellerie, Kartoffeln, Mais oder grüne Bohnen hinzu oder fügen Sie es hinzu.

In gallonengroßen Gefrierbeuteln aufbewahrt, kann diera Suppe bis zu 3 Monate lang eingefroren werden. Auftauen lassen und dann bei mittlerer Hitze auf dem Herd oder in der Mikrowelle erhitzen.

  • Servieren Sie diera Suppe mit warmem Butterbrot oder Crackern, um sie aufzulockern.

Zutaten

  • 1 Tasse gehackte Karotte
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 15-Unzen-Dose dunkle Kidneybohnen (gespült und abgetropft)
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Tasse gehackte grüne Paprika
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 2 Pfund Kielbasa-Wurst (in 1-Zoll-Scheiben geschnitten)
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Salbei
  • 1 Esslöffel Raps- oder Pflanzenöl
  • Gehackte Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst oder gehackt)
  • 6 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 4 Tassen Milch
  • 1 15-Unzen-Dose nördliche weiße Bohnen (oder Cannellini-Bohnen, abgespült und abgetropft)

Anweisungen

  • In einem großen Schmortopf oder Suppentopf Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Wurst hinzu und kochen Sie sie 5 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren, bis sie goldbraun ist. Zwiebel, grüne Paprika, Karotte und Knoblauch hinzufügen. Mit koscherem Salz und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten kochen, bis Zwiebel und Pfeffer weich werden.
  • Streuen Sie das Mehl über die Wurst-Gemüse-Mischung und vermengen Sie es, rühren Sie es um und kochen Sie es 1-2 Minuten lang oder bis es seinen Rohmehlgeschmack verliert und anfängt, geröstet zu riechen. Die Milch langsam hinzufügen und glatt rühren. Kochen Sie, bis die Mischung unter häufigem Rühren dicker wird und Blasen bildet, und fügen Sie dann die Worcestershire-Sauce, den Salbei und die Bohnen hinzu. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren 15–20 Minuten weiter oder bis sich die Aromen vermischen. Je nach Geschmack noch mehr Salz und Pfeffer hinzufügen. Heiß servieren, mit ein paar Spritzern frischer Petersilie und Baguette zum Dippen oder Crackern als Beilage.

Komposition

Kalorien: 417 Kalorien Kohlenhydrate: 28g Eiweiß: 29g Fett: 21g Gesättigte Fettsäuren: 11g Cholesterin: 96 mg Natrium: 2256 mg Faser: 3g Zucker: 18g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

EINFACHE BOHNENSUPPE MIT WURST

EINFACHES UND LECKERES REZEPT FÜR BOHNENSUPPE, VERWENDEN SIE, WAS SIE ZU HAUSE HABEN

Super cremige Chorizo-Suppe – SEHR WIRTSCHAFTLICHE REZEPTE

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Cremige Bohnensuppe mit Wurst

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Cremige Bohnensuppe mit Wurst

  Cremige Bohnensuppe mit Wurst

  Cremige Bohnensuppe mit Wurst

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück