Creme aus Cashewnüssen ohne Milch und Kräuter

Creme aus Cashewnüssen ohne Milch und Kräuter

Milchfreie Cashewcreme aus fünf einfachen Zutaten. Es ist reichhaltig, cremig und hat einen milden Geschmack, was es zu einem großartigen Ersatz für normale saure Sahne in Rezepten macht! Vegan + glutenfrei.

Es ist eine Tatsache, dass manche Speisen mit einem Klecks Sauerrahm darüber viel besser schmecken. Chilis, Nachos oder Latkes schmecken zum Beispiel pur gut, aber die Zugabe einer Prise Sauerrahm bringt das ganze Gericht auf eine andere Ebene. Allerdings habe ich in meiner Kindheit nicht so oft saure Sahne verwendet und jetzt haben wir nur noch selten saure Sahne im Kühlschrank, da ich stattdessen normalerweise nur griechischen Joghurt verwende. Ich habe es immer zur Hand und es schmeckt ähnlich, also ist es meine Wahl, aber ich brauche es vielleicht nicht mehr, weil ich kürzlich festgestellt habe, dass man mit Cashewnüssen saure Sahne machen kann.

Es ist mir nicht fremd, aus Cashewnüssen cremige, milchfreie Dips und Saucen zuzubereiten (sehen Sie sich meinen Brokkoli-Rosinen-Salat, dieran kohlenhydratarmen Blumenkohl-„Kartoffel“-Salat und das Ranch-Gemüse an, das zu meinem Büffel-Blumenkohl-Salat serviert wird), aber ich hatte es nicht getan Ich habe bis vor Kurzem nicht versucht, saure Sahne zuzubereiten. Ich war auf der Suche nach einer milchfreien Option als Ergänzung zu den gesunden Süßkartoffelschalen, die ich nächste Woche vorstellen werde, und das war das Ergebnis.

Möchten Sie wissen, wie einfach dieses Cashew-Sauerrahm-Rezept ist? Es sind nur fünf einfache Zutaten und ein Mixer erforderlich! Schnappen Sie sich einfach Ihre gedünsteten Cashewnüsse, Apfelessig, Zitronensaft, milchfreie Milch (oder Wasser) und eine Prise Meersalz. Mischen Sie alles zusammen und in 2 Minuten haben Sie eine milchfreie Cashewcreme, die Sie ganz nach Ihren Wünschen verwenden können. Servieren Sie es bei Zimmertemperatur oder stellen Sie es für ein paar Stunden in den Kühlschrank, wenn Sie es lieber kühl mögen (wenn Sie es in den Kühlschrank stellen, wird es auch etwas dicker).

Es ist reichhaltig, supercremig und schmeckt leicht nach Zitronensaft und Apfelessig. Es schmeckt sehr ähnlich zu normaler Sauerrahm und ich war nach der Zubereitung angenehm überrascht!

Denken Sie daran, dass es einen Schritt gibt, den Sie bei diesem Rezept nicht überspringen dürfen, nämlich das Einweichen der Nüsse. Cashew-Dip ist der Schlüssel zu fast jeder cremigen Cashew-Sauce/Rezept und es ist so einfach. Geben Sie die Cashewnüsse einfach in eine kleine Schüssel und bedecken Sie sie mit Wasser. Sie müssen nur etwa 1–2 Stunden einweichen, um ausreichend weich zu werden. Sie können sie jedoch auch länger einweichen, wenn Sie Zeit haben und sie weicher benötigen. Normalerweise lasse ich es zwischen 2 und 8 Stunden einweichen. Lassen Sie das Wasser nach dem Einweichen ab und verwenden Sie es nach Bedarf in Ihrem Rezept. Die Cashewnüsse werden weich, etwas matschig und können sogar ein wenig lila werden. Der violette Teil hat mir beim ersten Mal Angst gemacht, aber das ist völlig habitual.

Ein letzter Tipp zum Geldsparen: Wenn Sie die Cashewnüsse für dieses Rezept (oder ein anderes Cashewsaucen-Rezept) kaufen, empfehle ich, die rohen Cashewnüsse von der Mülldeponie zu kaufen, weil sie so viel billiger sind als ganze Cashewnüsse (und es spielt keine Rolle, ob). sind alle, weil du sie bekommst). Mischen sowieso).

Zutaten

  • 1/2–3/4 Tasse Milch oder Wasser ohne Milchzusatz
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • Prise Meersalz
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 1 Tasse rohe Cashewnüsse

Anweisungen

  • Die Cashewnüsse in eine Schüssel geben und mit Wasser bedecken. Cashewnüsse 1–8 Stunden einweichen. leeres Wasser.
  • Eingeweichte Cashewnüsse, Zitronensaft, Apfelessig und 1/2 Tasse milchfreie Milch in einen Hochgeschwindigkeitsmixer geben. Gut verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Wenn die Mischung zu dick erscheint, fügen Sie mehr Milch hinzu, jeweils 1 Esslöffel, bis die Mischung glatt ist. Geben Sie jedoch nicht zu viel hinzu, damit die Creme nicht zu dünn wird.
  • Nach dem Mischen die saure Sahne auf einen Teller geben und bei Zimmertemperatur oder im Kühlschrank servieren. Beim Abkühlen wird es dicker. Cashew-Sauerrahm ist 3-4 Tage haltbar, im Kühlschrank bis zu einer Woche und im Gefrierschrank bis zu 6 Monate.

Komposition

Portionsgröße: 2 EsslöffelKalorien: 83 Kalorien Zucker: 1g Natrium: 23 mg Fett: 6g Kohlenhydrate: 4g Faser: 1g Eiweiß: 3g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

WIE MAN VEGANE LAKTOSEFREIE CREME HERSTELLT – Cashewnusscreme

DER PERFEKTE ERSATZ FÜR MILCHCREME! EINFACHER, GESÜNDER, VEGANER UND LAKTOSEFREI

Cashewnuss-Milchbonbons, glutenfrei, milchfrei, eifrei | 023 | #Spezialitätenwagen

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Creme aus Cashewnüssen ohne Milch und Kräuter

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Creme aus Cashewnüssen ohne Milch und Kräuter

  Creme aus Cashewnüssen ohne Milch und Kräuter

  Creme aus Cashewnüssen ohne Milch und Kräuter

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück