Ciambellone/italienischer Zitronenpaketkuchen

Ciambellone/italienischer Zitronenpaketkuchen

Dieser einfache italienische Zitronenkuchen oder besser bekannt als Il Ciambellone ist ein einfacher und weicher italienischer Kuchen mit einem Hauch Zitrone und Vanille. Köstlich serviert zum Frühstück, Mittagessen oder sogar zum Nachtisch. Mit Puderzucker oder einer einfachen Chantilly-Creme bestreuen.

Ein selbstgemachter Ciambellone- oder Gugelhupf-Kuchen ist für Italiener sehr wichtig. Ich war noch nie bei jemandem zu Hause, der nicht einen Kuchen mitgebracht hat, der wie ein frisch gebackener Kuchen aussah. Ein hausgemachtes Ciambellone ist wahrscheinlich stolzer als eine komplette Mahlzeit! Jeder ist sehr stolz auf sein eigenes Rezept, egal ob es von Mama oder Oma weitergegeben wurde. Heute präsentiere ich euch mein hausgemachtes Ciambellone-Rezept.

Wie macht man

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz, Backpulver und Schale verquirlen.

In einer großen Schüssel Eier, Eigelb, Zucker und Vanille glatt rühren, dann langsam das Öl unter Rühren einrieseln lassen. Abwechselnd Mehl und Milch hinzufügen und dabei auf niedriger Stufe schlagen. Schlagen, bis alles glatt ist.

Nach Belieben mit Hagelzucker in das vorbereitete Bundt-Brot gießen.

Im vorgeheizten Backofen backen, Kuchen in der Form abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Was ist ein Tütenkuchen?

Ein Gugelhupf ist ein Kuchen der im Grunde wie ein Donut geformt ist, ein Kuchen mit einem Loch in der Mitte. Die Form ist von einem traditionellen europäischen Kuchen namens Gugelhupf inspiriert, Gugelhupf-Kuchen sind jedoch keinem bestimmten Rezept zugeordnet.

Was ist der Unterschied zwischen einer Ciambella und einer Ciambellone?

Eine ins Englische übersetzte Ciambella ist ein Donut, ein Hefeteig, der meist in heißem Öl ausgebacken wird. Während ein Ciambellone ist ein Donut-förmiger Kuchen, der normalerweise so ist eine Art Margarita-Kuchen. Auf Italienisch wäre die direkte Übersetzung Ciambella – Donut und Ciambellone – Big Donut.

Was ist der Unterschied zwischen Zitronenschale und -saft?

Zitronenschale, also nur der gelbe Teil der Schale und nicht der weiße Teil, der ziemlich bitter ist, besteht aus Zitronenöl, das voller reinem Zitronengeschmack ist. Zitronensaft hingegen hat den sauren, säuerlichen Geschmack von Zitrone. Je nachdem, was Sie bevorzugen, können Sie beim Backen eines oder beide verwenden. Für dieses Rezept habe ich Schale verwendet.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Backlinks enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Andere Düfte zur Verwendung

Wenn Sie kein Zitronenliebhaber sind, können Sie Orange, Limette oder sogar Mandarine ersetzen. Anstatt Vanille zu verwenden, können Sie diera durch Mandel- oder sogar Zitronenextrakt ersetzen.

Normalerweise verwenden sie in italienischen Rezepten eine Vanilleschote, aber die Schote ist ziemlich teuer, obwohl ich die Idee der schwarzen Bohnen und den Geschmack der Saubohne liebe. Ich habe eine Vanillepaste entdeckt, die als Ersatz für Vanilleextrakt verwendet wird und diera schönen schwarzen Flecken hat und wie eine Vanilleschote schmeckt.

Was ist Perlzucker?

Dieser Zucker wird auch als Dekorzucker oder Grobzucker bezeichnet. Wenn Sie dieran Zucker an Ihrem Wohnort nicht finden, können Sie jederzeit Kristallzucker verwenden oder Ihren eigenen Zucker herstellen.

Es ist ein sehr einfaches Verfahren und Sie können in meinem italienischen Bolo Romagnola nachlesen, wie es geht. Perlzucker schmilzt beim Kochen nicht und behält auch nach dem Backen sein Aussehen.

Was ist Chantilly-Creme?

Chantilly-Creme ist eine Kombination aus Schlagsahne und Puderzucker, manchmal mit Vanillegeschmack. Normalerweise wird es zum Füllen von Kuchen verwendet. Es wurde angeblich von François Vatel erfunden, dem Zeremonienmeister des Prinzen de Condé auf Schloss Chantilly. Er dachte darüber nach, der Schlagsahne Zucker hinzuzufügen, und gab der Zubereitung auch einen Namen.

Wie man Kuchenmehl macht

Für jede Tasse Mehl zwei Esslöffel herauslöffeln und durch zwei Esslöffel Maisstärke ersetzen. Achten Sie darauf, das Mehl und die Maisstärke ein paar Mal durchzusieben. So stellen Sie sicher, dass alles gut vermischt ist und keine Klümpchen entstehen. Gebäckmehl verleiht Kuchen eine sehr zarte Konsistenz und eine feine Krume und trägt außerdem dazu bei, dass der Kuchen aufgeht.

So bewahren Sie einen Gugelhupf auf

Solange der Kuchen nicht gefroren ist, sollte er bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden. In einer Kuchenform aufbewahren oder fest einwickeln. Es ist bis zu 3 Tage haltbar.

wie man es einfriert

Stellen Sie sicher, dass der Kuchen vollständig abgekühlt ist, wickeln Sie ihn dann fest in Plastikfolie oder Aluminiumfolie ein und legen Sie ihn in einen gefrierfesten Beutel. Der Kuchen ist bis zu 2 Monate haltbar. Wenn Sie zum Auftauen bereit sind, legen Sie den eingewickelten Kuchen zum Auftauen vor dem Servieren in den Kühlschrank.

Weitere leckere Paketkuchen

  • Einfacher Kuchen mit Orangenglasur
  • italienischer Apfelkuchen
  • Mandel-Brombeer-Tarte
  • Mascarpone-Tarte mit Himbeercreme

Wenn Sie also auf der Suche nach einem einfachen italienischen Kuchen sind, hoffe ich, dass Sie dieran italienischen Zitronen-Gugelhupf-Kuchen/Ciambellone-Kuchen ausprobieren und mir Ihre Meinung mitteilen. Genießen!

Zutaten

  • Schale von 1 Zitrone
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 großes Eigelb (Zimmertemperatur)
  • ¾ Tasse + 1 Esslöffel Pflanzenöl (ich habe Sonnenblumenöl verwendet) ((165 Gramm))
  • 1 Prise Salz
  • ½ Tasse Milch (ich habe Vollmilch verwendet) (Zimmertemperatur) ((100 Gramm))
  • 3 große Eier (Zimmertemperatur)
  • 1 Tasse + 1 Esslöffel Kristallzucker ((210 Gramm))
  • 2 Tassen + 1 Esslöffel Kuchenmehl ((300 Gramm))
  • 2 Teelöffel Backpulver

Anweisungen

  • Backofen auf 350F (180C) vorheizen. Eine Ballenform mit einem Durchmesser von 24 cm (9½-10 Zoll) einfetten und bemehlen.
  • In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz, Backpulver und Schale verquirlen. In einer großen Schüssel Eier, Eigelb, Zucker und Vanille bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 3 bis 5 Minuten lang schaumig schlagen, dann langsam das Öl unter Rühren einrieseln lassen. Abwechselnd Mehl und Milch hinzufügen und bei niedriger Geschwindigkeit verrühren. Bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen.
  • In die vorbereitete Pfanne füllen und nach Belieben mit Hagelzucker bestäuben. Für ca. 40-50 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen, mit einem Zahnstocher die Mitgift abschmecken, den Kuchen in der Form abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Komposition

Kalorien: 286 Kalorien Kohlenhydrate: 33g Eiweiß: 5g Fett: 16g Gesättigte Fettsäuren: 12g Cholesterin: 63 mg Natrium: 27 mg Faser: 1g Zucker: 17g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

SCHNELLER UND EINFACHER SIZILIANISCHER ZITRONENKUCHEN mit CozinhandoComNane 🙂

ZITRONENKUCHEN MIT LEBENSMITTELBROT – DAS BESTE UND SUPER FEUCHTIG

ZITRONENMOUSSE-KUCHEN AUF TELLER | Das Beste, was ich je gegessen habe

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Ciambellone/italienischer Zitronenpaketkuchen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Ciambellone/italienischer Zitronenpaketkuchen

  Ciambellone/italienischer Zitronenpaketkuchen

  Ciambellone/italienischer Zitronenpaketkuchen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück