Chicken Pie – Einfaches Rezept

Chicken Pie – Einfaches Rezept

Wenn es einen Snack gibt, der auf Partys und in Cafeterias triumphiert, dann ist es die Empadinha de Pollo. Es ist fast unmöglich, auf eine Party zu gehen und dieran Snack, der jeden erobert, nicht zu sich zu nehmen.

Eine sehr berühmte Salzmaschine hat dieses Rezept gelehrt, und jetzt erfahren Sie, wie man die beste Empadinha de Pollo zubereitet. Eine Pasta, die auf der Zunge zergeht und eine supercremige Hühnchenfüllung.

Rezept für Chicken Pot Pie

Teigzutaten:200 Gramm Margarine (ich habe Butter verwendet) 4 Tassen (Tee) Weizenmehl (ungefähr) 1 Teelöffel (Tee) Backpulver, Salz nach Geschmack 1 Eigelb zum Bestreichen mit einem Schuss Olivenöl

Zutaten für die Füllung:400 Gramm gekochte und zerkleinerte Hähnchenbrust, 2 Knoblauchzehen, 1 kleine gehackte Zwiebel, 2 Esslöffel Olivenöl, 1 Schachtel Sahne, 200 Gramm Tomatensauce

15 gehackte grüne Oliven, Salz nach Geschmack, schwarzer Pfeffer und gemischte Kräuter nach Geschmack

Teigzubereitungsmethode:Zuerst die Margarine in eine Schüssel geben und mit einem Löffel gut vermischen. Fügen Sie nach und nach Hefe, Salz und Weizenmehl hinzu.

Nach einer Weile kneten, bis eine weiche Kugel entsteht, die nicht an den Händen klebt. Wickeln Sie es dann in Frischhaltefolie ein und lassen Sie es im Kühlschrank ruhen, während Sie die Füllung vorbereiten.

So bereiten Sie die Füllung vor:Erhitzen Sie zunächst eine Bratpfanne bei mittlerer Hitze, geben Sie das Öl hinzu, fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und braten Sie es 1 Minute lang an.

Dann das zerkleinerte Hähnchenfleisch, den schwarzen Pfeffer, die Kräuter, die gehackten Oliven und die Tomatensauce hinzufügen. Lassen Sie es auf dem Feuer, bis es etwas dicker wird.

Nach einer Weile die Milchcreme hinzufügen. Nach Salz abschmecken und vom Herd nehmen.

Lassen Sie es dann abkühlen, um es zu füllen Hühnerfrikadellen.

Nehmen Sie kleine Portionen des Teigs und legen Sie die 6 cm x 2 cm großen Kuchenformen damit aus, aber machen Sie sie nicht zu dick.

Geben Sie die Füllung zur Hälfte hinzu und öffnen Sie mit Hilfe eines Nudelholzes einen Teil des in Kreise geschnittenen Teigs mit einem Glas, bedecken Sie die Formen und drücken Sie die Ränder fest.

Zum Schluss das Eigelb mit dem Öl vermischen und den Hähnchenburger damit bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C etwa 35 Minuten lang backen, bis er goldbraun ist.

Bereit!

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Chicken Pie – Einfaches Rezept

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Chicken Pie – Einfaches Rezept

  Chicken Pie – Einfaches Rezept

  Chicken Pie – Einfaches Rezept

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück