Cajun-Hähnchen

Cajun-Hähnchen

Diera zarten und saftigen Cajun-Hähnchenbrüste eignen sich hervorragend für schnelle Abendessen oder die Zubereitung von Mahlzeiten. Verwenden Sie hausgemachte oder im Laden gekaufte Cajun-Gewürze und kombinieren Sie sie in maximal 15 Minuten mit Ihrer Lieblingsstärke und Ihrem Lieblingsgemüse.

Cajun-Gewürz ist immer eine gute Idee. Es schmeckt einfach so hervorragend, auf Hähnchenbrust, aber auch auf Lachs, Garnelen, Pommes Frites, gegrilltem Gemüse, Maiskolben, sogar in Soße. Es hat einen großartigen Geschmack, der zu allen möglichen leckeren Speisen passt, und lässt sich leicht mit den üblichen Zutaten aus der Vorratskammer zubereiten.

Allerdings ist Cajun Chicken mein Lieblingsrezept, weil es die einfachste und leckerste Art ist, Mahlzeiten zuzubereiten. Ich lege Cajun Chicken in Salate und Müslischalen oder in eine Tortilla mit Salat und Tomate für ein schnelles Wrap. Fügen Sie diera Version in einer Welt langweiliger Hähnchenbrust zu Ihrem Menü hinzu. Du wirst lieben!

Rezeptzutaten

Auf einen Blick: Hier ist ein kurzes Fotografía der Zutaten in diesem Rezept. Spezifische Mengenangaben finden Sie im Rezeptblatt unten.

Zutatenhinweise

  • Hähnchenbrustkoteletts: Um Hähnchenbrust anstelle von Koteletts zu verwenden, schneiden Sie die Hähnchenbrüste vollständig in zwei Hälften, um Koteletts zuzubereiten.
  • Cajun Gewürz: Sie finden es in Gläsern im Supermarkt oder für die Zubereitung von hausgemachtem Cajun-Gewürz: Geben Sie in eine kleine Schüssel oder ein Glas mit Deckel 1 Esslöffel agregado 1 ½ Teelöffel Paprika, 1 ½ Teelöffel Knoblauchpulver, 1 ½ Teelöffel italienisches Gewürz, 1 ½ Teelöffel Salz, ¾ Teelöffel Cayennepfeffer, ¾ Teelöffel getrockneter Thymian und ¾ Teelöffel Zwiebelpulver. Zum Mischen umrühren (oder die Flasche verschließen und schütteln). Bewahren Sie übrig gebliebenes Cajun-Gewürz in einem luftdichten Behälter auf.

Schritt für Schritt Anweisungen

  1. Legen Sie die Hähnchenbrustkoteletts auf ein Backblech oder eine Arbeitsfläche und bestreuen Sie beide Seiten großzügig mit dem Cajun-Gewürz.
  1. In einer großen Pfanne Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis es schimmert. Geben Sie das Hähnchen in einer einzigen Schicht in die Pfanne und kochen Sie es, indem Sie es einmal wenden, bis die Temperatur auf einem Innenthermometer 165 Grad erreicht, etwa 5 Minuten pro Seite. Auf ein Schneidebrett legen und nach Belieben in Scheiben schneiden oder hacken.

Tipps und Rezeptvariationen.

  • Aufgeben: Dieses Rezept ergibt vier 4-Unzen-Portionen Cajun-Hühnchen, die perfekte Größe für ein Potluck oder eine Mahlzeitzubereitung.
  • Lagerung: Bewahren Sie Reste abgedeckt bis zu 4 Tage im Kühlschrank auf.
  • Einfrieren: Gekochtes Cajun-Hähnchen kann in einem luftdichten Behälter bis zu 3 Monate lang eingefroren werden. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

Rezept-FAQs

Wie kann ich Cajun-Gewürz sonst noch verwenden?

Probieren Sie Cajun-Gewürz mit jedem Protein, wie Garnelen, Wels, Steak, Schweinefleisch oder Lachs. Oder verwenden Sie es zum Würzen von Maiskolben, Bratkartoffeln, Eiern oder gedünstetem oder gedünstetem Gemüse. Sie finden Cajun-Gewürze auch in den Zutaten mehrerer beliebter Spezialitäten aus New Orleans, darunter Gumbo, Po-Boys, Etouffée und Jambalaya.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2–3 Esslöffel hausgemachtes (oder im Laden gekauftes (siehe Hinweis 2)) Cajun-Gewürz
  • 1 Pfund Hähnchenbrustkoteletts (siehe Anmerkung 1))

Anweisungen

  • Legen Sie die Hähnchenbrustkoteletts auf ein Backblech oder eine Arbeitsfläche und bestreuen Sie beide Seiten großzügig mit dem Cajun-Gewürz.
  • In einer großen Pfanne Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis es schimmert. Geben Sie das Hähnchen in einer einzigen Schicht in die Pfanne und kochen Sie es, indem Sie es einmal wenden, bis die Temperatur auf einem Innenthermometer 165 Grad erreicht, etwa 5 Minuten pro Seite.
  • Auf ein Schneidebrett legen und nach Belieben schneiden oder in Scheiben schneiden.

Komposition

Portionsgröße: 1 KotelettKalorien: 201 kcal Kohlenhydrate: 2 g Eiweiß: 25g Fett: 10g Gesättigte Fettsäuren: 2 g Transfette: 1g Cholesterin: 73 mg Natrium: 134 mg Faser: 1g Zucker: 1g ungesättigtes Fett: 7g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Mit Cajun gewürzte Chicken Wings von Chefkoch Rafel Lopes (Hell’s Burger)

CAJUN-GEWÜRZ – Bork’s Kitchen

Cajun-Hähnchen-Spaghetti | Wöchentliche Pasta-Rezepte | 50 Pasta-Rezepte

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Cajun-Hähnchen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Cajun-Hähnchen

  Cajun-Hähnchen

  Cajun-Hähnchen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück