Butter-Pekannuss-Shortbread-Kekse

Butter-Pekannuss-Shortbread-Kekse

Butter-Pekannuss-Shortbread-Kekse . Diera butterzarten Shortbread-Kekse sind voller Karamellstücke und Pekannüsse. Diera einfach zuzubereitenden Kekse werden bald ein Familienfavorit sein!

Diera Shortbread-Pekannusskekse sind mit hochwertiger Butter beladen. Süße Karamellstückchen. Und knusprige gehackte Walnüsse. Diera Pekannusskekse sind so einfach zuzubereiten. Außerdem können Sie sie im Voraus zubereiten, den Teig eingewickelt im Kühlschrank aufbewahren und einfach alles schneiden, was Sie möchten, und es sofort backen.

So bereiten Sie Butter-Pekannuss-Shortbread-Kekse zu:

Ich habe dieses Rezept auf Alison Ronens berühmtem Chocolate Chip Saltine Cookie basiert, das in ihrem Kochbuch „Dining In: Highly Cookable Recipes“ (Affiliate-Backlink) vorgestellt wurde.

Butter und Zucker schaumig schlagen. Dieses Rezept erfordert sautierte Butter . Ich verwende niemals gesalzene Butter im Ofen. Weil ich die Salzmenge beim Backen gerne kontrolliere und gesalzene Butter stark variieren kann. Aber andererseits orientiere ich mich an Alisons Rezept und sie schwor, dass gesalzene Butter ein Muss sei. Gesalzene Butter verleiht Keksen einen tieferen Buttergeschmack.

Verwenden Sie weißen und hellbraunen Zucker . Dies trägt auch dazu bei, den Keksen einen intensiveren Geschmack zu verleihen. Sie passen hervorragend zu Karamell und Pekannüssen.

Häufig gestellte Fragen zu Butter-Pekannuss-Shortbread-Keksen:

F: Wie lange kann ich dieran Pekannusskeksteig im Kühlschrank aufbewahren?

ZU: Dieser Butter-Pekannuss-Keksteig kann bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, solange er vollständig in Plastikfolie eingewickelt ist. Sie können den Keksteig nach Belieben schneiden und die Kekse nach Bedarf backen. Wenn der Teig länger haltbar sein soll, müssen Sie ihn einfrieren.

F: Kann ich dieran Pekannusskeksteig einfrieren?

ZU: Ja! Wickeln Sie die Pekannusskeksteig-Stämme fest in Plastikfolie ein. Legen Sie sie in Gefrierbeutel aus Plastik. Dann legen Sie sie in den Gefrierschrank. Wenn Sie den Keksteig verwenden möchten, nehmen Sie ihn aus dem Gefrierschrank und lassen Sie ihn einige Minuten bei Raumtemperatur ruhen, bis er sich leicht schneiden und wie angegeben backen lässt.

Weitere Keksrezepte zum Ausprobieren:

  • Brezelkekse mit Schokoladenstückchen und Kastanienbutterscotch
  • Klobige Schokoladenkekse
  • Zimtplätzchen
  • Ahornkekse mit brauner Butterglasur

Zutaten

  • ½ Tasse hellbrauner Zucker
  • ½ Tasse Kaffee in Stücken
  • 2½ Tasse Allzweckmehl
  • ¼ Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse gesalzene Butter (Zimmertemperatur)
  • ½ Tasse Pekannüsse (gehackt)
  • 1 großes Ei

Anweisungen

  • In eine große Schüssel die zimmerwarme Butter und den Zucker geben. Schlagen oder mischen, bis alles gut vermischt ist.
  • Den Vanilleextrakt und das Ei hinzufügen. Passend mischen.
  • Fügen Sie das Allzweckmehl hinzu. Karamellstücke und gehackte Nüsse dazugeben.
  • Teilen Sie den Keksteig in zwei Hälften. Legen Sie ein Stück Plastik auf die Arbeitsfläche. Legen Sie die Hälfte des Keksteigs in die Plastikfolie. Rollen Sie den Teig mit der Plastikfolie in eine lange, runde Form. Rollen Sie es gegen die Arbeitsfläche, sodass der Teig kompakt und rund ist. Stellen Sie sicher, dass der Keksteig vollständig in Plastikfolie eingewickelt ist, und stellen Sie ihn zum Abkühlen in den Kühlschrank. Machen Sie dasselbe mit der zweiten Hälfte des Mürbeteigs.
  • Keksteig mindestens 2 Stunden kalt stellen. Ofen vorheizen auf 350 Grad.
  • Nehmen Sie den Keksteig aus dem Kühlschrank und entfernen Sie die Plastikfolie. Schneiden Sie den Keksteig mit einem großen Messer in 1/2-Zoll-Kreise.
  • Legen Sie die kurzen Plätzchenrunden auf ein großes Backblech, das mit einer Silikonmatte oder Backpapier ausgelegt ist. Drücken Sie die Ränder der Kekse fest, damit der Schnitt glatt wird.
  • Backen Sie die Kekse etwa 12–14 Minuten lang, bis sie gar sind. Die Kekse werden außen leicht gebräunt. Sie werden sich nicht überdehnen oder anheben.
  • Lagern Sie Kekse in verschlossenen Behältern bei Raumtemperatur.

Komposition

Portionsgröße: 1Kalorien: 174 kcal Zucker: 9g Natrium: 76 mg Fett: 11g Kohlenhydrate: 17g Faser: 1g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

KURZBROT: Butterkekse für den Nachmittagskaffee | Rita Wolf | praktische Küche

Pekanuss-Butterkekse

Pekanuss-Butterkekse

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Butter-Pekannuss-Shortbread-Kekse

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Butter-Pekannuss-Shortbread-Kekse

  Butter-Pekannuss-Shortbread-Kekse

  Butter-Pekannuss-Shortbread-Kekse

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück