Bratwurst mit Bier und Zwiebeln

Bratwurst mit Bier und Zwiebeln

Langsam in Bier gegart, wobei die Zwiebeln süß und karamellisiert werden, ist dieses Bratwurstrezept ein deutsches Familienessen mit Wisconsin-Touch und der beste Grund, an die Heckklappen zu klatschen oder Jubelrufe für das Oktoberfest zu läuten.

Encuentro, mein Name ist Heidi. Ein klassischer deutscher Name, oder? Ich passe sogar in diera Bevölkerungsgruppe, mit blauen Augen und blonden Haaren, dank meines Coloristen und nicht aufgrund meiner Gene als Erwachsener. Aber ich kann es trotzdem behaupten, oder? Bitte sag ja. Bitte sag ja.

Wenn also Herbstfeste wie Football-Heckklappen und das Oktoberfest anstehen, freue ich mich, mit einer Wisconsin-Tour zum klassischen Eckpfeiler fast jedes deutsch-amerikanischen Picknicks oder Superbowls zu gelangen: klassische deutsche Wurst und Zwiebeln.

Unser Freund Tim kommt aus Wisconsin, einem Bundesstaat mit einer Gruppe deutscher Nachkommen. Wer mag Bier? und Fußball und Würstchen. Vor Jahren kochte Tim seine berühmte Bratwurst für eine Superbowl-Party bei uns zu Hause. In Bier mit Zwiebelscheiben gedünstet und dann mit meinem körnigen Lieblingssenf in flauschige Brötchen gefüllt, ist diera Wurstsorte schnell zu meinem Favoriten geworden.

Bratwurst vs. Shaggy

Die Deutschen lieben Würstchen und Rinderwurst ist nur eine von vielen auf der Liste.

Was ist also der Unterschied zwischen einer normalen Wurst und einer Brustwurst? Die Wurst kann aus Trockenwurst, geräucherter Wurst und Frischwurst hergestellt werden und viele Länder haben ihre eigene Version. Die Brustwürste sind frisch und nicht geräuchert oder getrocknet.

Was ist in einer Rinderwurst enthalten? Brustwurst ist frische Schweine- und Rinderwurst, gewürzt mit Gewürzen wie Kreuzkümmel, Koriander oder Muskatnuss. Andere beliebte Würste schmecken in den verschiedenen Regionen Deutschlands anders, etwa bei der Knoblauchwurst, die zu den Lieblingswürsten meines Vaters zählt.

Würstchen im Sheboygan-Stil sind eine beliebte Version der zwiebelreichen Wurst, die aus Wisconsin stammt, und eine meiner Lieblingsarten, meine Würste zuzubereiten.

Bratwurst-Zutaten

Ich liebe Gören. Ich liebe sie gekocht, gegrillt und sogar gekocht. Gib mir eine Tasse körnigen Senf und ein Bratfett auf einem weichen Brötchen und schon kann es losgehen.

Dieses Bratwurst-Rezept basiert auf Würstchen nach Sheboygan-Art, die mit geschnittenen Zwiebeln in einer Bierbrühe gekocht werden.

Die Hauptzutaten, die Sie für die Rinderbrust- und Zwiebelwurst benötigen, sind:

Würstchen: Wählen Sie zunächst eine Wurst von guter Qualität. Wenn möglich, holen Sie sich diera frisch zubereitet bei einem deutschen Metzger oder Feinkostladen. Mein Favorit in Salt Lake City ist Siegfried’s Delicatessen.

Zwiebel: Ich verwende die guten alten gelben Zwiebeln. Schneiden Sie die Zwiebeln in dicke Scheiben, damit sie beim Kochen nicht verschwinden, um die süße Köstlichkeit zu süßen und zu karamellisieren.

Kümmel: Kreuzkümmel ist eines dieser Gewürze mit einem ausgeprägt deutschen Geschmack. Fügen Sie 1 Esslöffel andere Gewürze und Kräuter hinzu, wenn Sie experimentieren möchten, wie zum Beispiel:

  • Knoblauchzehen
  • frisch gemahlener Ingwer
  • Senfsamen
  • Koriandersamen

Bier oder Bier: Ich verwende ein helles helles Ale oder Amber, um dieses Rezept zu würzen. Diera Biersorten verleihen dem Bier einen malzigen Geschmack, der beim Kochen süßer wird und sowohl die Bratwürste als auch die Zwiebeln aromatisiert.

Gebäck: Eine meiner Lieblingsleckereien bei Hot Dogs, Würstchen und Würstchen ist, dass sie auf einem großen Brötchen serviert werden. Und bitte auch erhitzen. Wählen Sie nach Wunsch ein einfaches oder mit Mohn- oder Zwiebelflocken gefülltes Brötchen.

wie man Wurst kocht

Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln werden zunächst in etwas Butter angebraten und dann mit den Bratwürsten in Bier geschmort. Beim Kochen werden die Zwiebeln in der Bierbrühe weicher, wodurch sie leicht süßlich werden und sich besonders gut als Dressing für Hunde eignen.

Oder gehen Sie den traditionellen Weg und servieren Sie Sauerkraut als klassischen Wurstdip.

Was soll Bier ersetzen?

Wenn Sie in diesem Rezept kein Bier verwenden möchten, kochen Sie die Brustwurst in alkoholfreiem Bier, Apfelsaft oder Apfelwein oder probieren Sie Hühner- oder Gemüsebrühe.

Bellen Sie diera Hunde

Je nach Geschmack können die Würstchen so belassen werden oder mit einer knusprigeren Kruste versehen werden.

Um diera Hunde zu knallen, legen Sie sie auf einen heißen Grill, so dass eine dampfende Wurstkruste entsteht. Oder füllen Sie sie mit einer Pfanne auf.

So servieren Sie Würstchen

Zur Bratwurst gehört ein guter deutscher Senf. Ich mag eine Kombination aus gelbem deutschem Senf und körnigem Senf. Dies ist ein Hund, der am besten schmeckt, wenn der gelbe Senf im Deli-Stil im Kühlschrank steht.

Machen Sie sich bereit für die Kehle, es ist Zeit, Ihre Lederhosen anzuziehen, Ihre Eintöpfe mitzubringen und Ihre Gören anzuziehen. Prost!

Weitere deutsche Rezepte

Zutaten

  • 6 Rinderwurststücke
  • 1 Esslöffel Kümmel
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 2 Butterlöffel
  • 1 12-Unzen-Flasche bernsteinfarbenes oder nussiges braunes Bier
  • 1 1/2 gelbe Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • 6 Brötchen

Anweisungen

  • In einer Pfanne mit dickem Boden oder aus Gusseisen die Butter bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel und den Kümmel hinzu und kochen Sie alles 5 Minuten lang oder bis die Zwiebeln weich werden. Mit koscherem Salz würzen. Die Wurst auf die Zwiebeln legen, die Flasche Bier hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze auf köcheln lassen und 30–40 Minuten kochen lassen, dabei von Zeit zu Zeit erneut braten.
  • Um die Wurst auf dem Herd fertigzustellen, geben Sie die Zwiebeln und die Bierbrühe in eine Schüssel und stellen Sie sie beiseite. Geben Sie die Fingerlinge zurück in die Pfanne und erhöhen Sie die Hitze auf mittlere Stufe. Die Würstchen von allen Seiten gleichmäßig anbraten und bei Bedarf noch etwas Butter oder Öl hinzufügen. Zwiebeln und Bierbrühe zurück in die Pfanne geben und warm halten.
  • Um die Wurst auf dem Grill zuzubereiten, heizen Sie den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vor. Die Würstchen auf jeder Seite 2–4 Minuten grillen, bis sie von allen Seiten goldbraun sind. Mit Zwiebeln und Bier zurück in die Pfanne geben und warm halten.
  • Auf warmen Brötchen mit Zwiebeln und grobkörnigem Senf servieren. Nach Belieben Sauerkraut hinzufügen.

Komposition

Kalorien: 441 kcal Kohlenhydrate: 37g Eiweiß: 15g Fett: 25g Gesättigte Fettsäuren: 9g Cholesterin: 59 mg Natrium: 1079 mg Faser: 2 g Zucker: 6g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Karamellisierte Zwiebel in Bier

Wie man Hochrippe in Bier mit Zwiebeln zubereitet – Tv Churrasco

HOT-DOG-REZEPT MIT BIERSAUCE UND KARAMELLISIERTEN ZWIEBELN (BIERBRATS) – GRILLEN

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Bratwurst mit Bier und Zwiebeln

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Bratwurst mit Bier und Zwiebeln

  Bratwurst mit Bier und Zwiebeln

  Bratwurst mit Bier und Zwiebeln

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück