Blumenkohl-Käsekuchen

Blumenkohl-Käsekuchen

Der Blumenkohl-Käsekuchen ist ein herzhafter Kuchen aus Blätterteig oder Tortenteig, Käse und köstlichem Speck und Blumenkohl. Servieren Sie es als Hauptgericht mit einem Salat als Beilage oder als Beilage zu einer größeren Mahlzeit.

Kuchen müssen nicht süß sein und einer meiner liebsten herzhaften Kuchen ist dieser Blumenkohl-Käsekuchen. Es ist die gleiche Idee wie eine Quiche, wird aber mit weniger Eiern und viel mehr Käse und viel gekochtem Blumenkohl in der Füllung zubereitet.

Leckeres herzhaftes Kuchenrezept

Es gibt ein paar Gründe, warum ich dieses Käsekuchenrezept liebe:

  • Man kann es als Hauptgericht servieren, es eignet sich aber auch hervorragend als Beilage. Als Hauptgericht begleite ich es gerne mit einem knackigen Salat. Wenn ich es als Beilage zubereite, passt es wunderbar zu Rind-, Hühnchen- oder Schweinefleisch.
  • Sie können dies ganz einfach mit im Laden gekauftem Blätterteig oder Tortenboden machen. Wenn Sie Zeit haben, lohnt es sich, Ihren eigenen Blätterteig selbst zuzubereiten (es ist nicht sehr schwierig). Oder probieren Sie meinen liebsten herzhaften Kuchenboden.
  • Durch die Verwendung verschiedener Käsesorten lässt sich der Geschmack des Gerichts leicht verändern. Ein Käse wie Fontina, Gruyère oder fester Mozzarella eignet sich gut. Ich verwende das, was ich im Kühlschrank habe, es ist ein tolles Rezept, um übrig gebliebenen Käse zu verwerten.
  • Wenn Sie kein Seguidor von Blumenkohl sind, können Sie die gleiche Menge Brokkoli für einen Brokkoli-Käsekuchen verwenden.

Wenn Sie auf der Suche nach einer kreativen Möglichkeit sind, Blumenkohl zu servieren, ist dieser Käse-Blumenkohlkuchen eine köstliche Art, dies zu tun.

Zutaten

  • Tortenboden oder Blätterteig
  • Olivenöl
  • Gehackter Speck – Wenn Sie keinen Speck finden, versuchen Sie es stattdessen mit Speck. Es wird Ihnen einen anderen Geschmack geben.
  • gehackten Schalotten
  • Gehackter Knoblauch
  • große Eier
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • geriebener frischer Parmesankäse
  • Blumenkohl in Stücke schneiden
  • fein gehackte frische Petersilie
  • Geriebener Käse – Jeder gute geschmolzene Käse wie Fontina und Gruyere reicht aus. Auch fester Mozzarella (nicht frisch) ist eine gute Wahl.

Wie macht man

Als erstes müssen Sie den Blumenkohl dämpfen. Ich breche es gerne in Stücke und dämpfe es dann bissfest. Sie können es auf dem Herd oder in der Mikrowelle dämpfen. Nur nicht zu lange kochen, sonst wird der Kuchen zu matschig.

Lassen Sie es nach dem Dämpfen gut abtropfen und trocknen Sie es anschließend. Am einfachsten geht das, indem man es auf ein Küchentuch oder Papiertuch legt und trockentupft. Sie möchten überschüssige Feuchtigkeit entfernen, damit Ihr Kuchen nicht matschig wird.

In einer Pfanne Pancetta, Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anbraten, bis der Pancetta leicht gebräunt ist. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie sie abkühlen.

Eier, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen. Parmesankäse und Petersilie vermischen und dann den Blumenkohl dazugeben.

Rollen Sie den Tortenboden oder den Blätterteig aus und legen Sie ihn in eine gefettete 8 x 9 Zoll große Kuchenform. Mit einer Gabel die Unterseite des Teigs einstechen. Die Hälfte des Pancetta-Teigs auf dem Boden verteilen.

Gießen Sie die Eiermischung darüber und fügen Sie dann den geriebenen Käse hinzu. Den Rest der Pancetta-Mischung darüber streuen. Falten Sie den überlappenden Teig darüber, was ihm ein sehr rustikales Aussehen verleiht. Backen Sie den Kuchen, bis er in der Mitte ist.

Häufig gestellte Fragen

Woher wissen Sie, wann der Kuchen fertig ist?

Der Kuchen ist fertig, wenn er sich in der Mitte nicht mehr bewegt und beim Anstechen mit einem Zahnstocher sauber herauskommt.

Wie servieren Sie es?

Es kommt kochend heiß aus dem Ofen, kann aber auch kalt oder bei Zimmertemperatur serviert werden.

Wie lange sind Reste haltbar?

Übrig gebliebener Blumenkohl-Käsekuchen bleibt im Kühlschrank zwei bis drei Tage haltbar.

Kann man es einfrieren?

Sie können es gekocht oder roh einfrieren. Im Gefrierschrank ist es ein bis zwei Monate haltbar.

Weitere Rettungsschwimmer-Kuchen

  • Speckkuchen mit Tomaten und Käse
  • Italienischer Auberginenkuchen
  • Italienische gesalzene Zucchini-Tarte
  • Leckerer italienischer rustikaler Kuchen

Dies ist ein wunderbares Gericht zum Mittag- oder Abendessen. Blumenkohl schmeckt immer am besten, wenn er mit viel Käse gekocht wird. Ich hoffe, Sie probieren es aus. Genießen!

Weitere Blumenkohlrezepte

  • Karotten-Blumenkohl-Kuchen
  • Blumenkohlkrapfen
  • Blumenkohlauflauf

Zutaten

  • 3 Esslöffel frisch geriebener Parmesankäse
  • 3 große Eier
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Schalotte (gehackt)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¾ Speck (gehackt) ((100 Gramm))
  • ½–¾ Tasse geriebener Käse (fester Mozzarella, Fontina oder Gruyere, ein glatter, cremiger Käse)
  • 1 einzelner Tortenboden (Flocken- oder Salzboden, hausgemacht oder im Laden gekauft)
  • 1,1 Pfund Blumenkohl, gehackt und sehr al dente gedünstet (abtropfen lassen und handtuchtrocken) ((250 Gramm))
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 Spritzer schwarzer Pfeffer
  • ½-1 Esslöffel frische Petersilie (fein gehackt)

Anweisungen

  • Ofen auf 400F (200C) vorheizen. Eine 20–23 cm große Tortenplatte leicht einfetten und bemehlen.
  • In einer kleinen/mittelgroßen Pfanne Öl, Pancetta, Schalotten und Knoblauch hinzufügen, anbraten, bis der Pancetta leicht gebräunt ist, und abkühlen lassen.
  • In einem mittelgroßen Dampfgartopf wird der Blumenkohl etwa 2 bis 4 Minuten lang gehackt, bis er sehr al dente ist. Anschließend abtropfen lassen und mit einem Handtuch trocknen.
  • In einer großen Schüssel Eier, Salz und Pfeffer verquirlen. Den Parmesankäse und die Petersilie dazugeben, vermischen und dann den Blumenkohl unterheben. Leg es zur Seite.
  • Den Tortenboden ausrollen und in die vorbereitete Kuchenform legen, dabei den Boden mit einer Gabel gut einstechen. Die Hälfte der Speckmischung auf den Boden streuen, die Eimischung, den geriebenen Käse und den Rest der Speckmischung darauf verteilen. Den überstehenden Teig über die Füllung falten. 15 Minuten lang backen, dann den Ofen auf 180 °C (350 °F) herunterschalten und weitere 20–25 Minuten weiterbacken, oder bis der Teig goldbraun und die Kruste goldbraun ist.

Komposition

Kalorien: 245 kcal Kohlenhydrate: 6g Eiweiß: 12g Fett: 20g Gesättigte Fettsäuren: 7g Transfette: 1g Cholesterin: 122 mg Natrium: 451 mg Faser: 2 g Zucker: 2 g ungesättigtes Fett: 12g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Salziger Blumenkohlkuchen, erfahren Sie, wie Sie dieses schnelle Rezept zubereiten

Empanada mit Minas-Käse und Blumenkohl anrichten

CREMIGER BLUMENKOHLKUCHEN. DAS BESTE, DAS ICH JE GETESTET HABE

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Blumenkohl-Käsekuchen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Blumenkohl-Käsekuchen

  Blumenkohl-Käsekuchen

  Blumenkohl-Käsekuchen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück