Aromatherapie

Aromatherapie

245

Aromatherapie ist ein spezieller Bereich der Kräutermedizin, bei dem Pflanzenöle zur Verbesserung des Körpers, des Geistes oder beider verwendet werden. Im Gegensatz zu den in der Kräuterheilkunde verwendeten Pflanzen werden ätherische Öle nicht eingenommen, sondern inhaliert oder auf die Haut aufgetragen. Es ist eine in der Vergangenheit und Gegenwart weit verbreitete Behandlung.

Manchmal kann es in Kombination mit anderen Therapie- und Massagetechniken als Teil eines Gesamtbehandlungsansatzes eingesetzt werden.

Die Verwendung von Aromen zu therapeutischen Zwecken ist nicht neu und wurde bereits im Jahr 4500 v. Chr. in China eingesetzt. Die alten Ägypter verwendeten ätherische Öle auch zu therapeutischen Zwecken, sowohl zum Einbalsamieren. Im antiken Griechenland verwendeten große Ärzte wie Hippokrates und Galen Kräuter und ätherische Öle zur Behandlung ihrer Patienten.

Vorteile der Aromatherapie

Aromatherapie bietet mehrere Vorteile, da sie schmerzstillende, antibiotische, antiseptische, adstringierende, schleimlösende, harntreibende und beruhigende Eigenschaften hat und kann eine Vielzahl von Symptomen und körperlichen Beschwerden behandeln, wie z. B. Magen-Darm-Beschwerden, Hauterkrankungen, Schmerzen und Menstruationsstörungen, die mit Stress und Stimmung zusammenhängen Erkrankungen, Kreislaufbeschwerden, Atemwegsinfektionen u.a.

Zusätzlich zu dieran körperlichen Vorteilen bringt die Aromatherapie auch psychologische Vorteile mit sich, da die Flüchtigkeit einiger Öle oder die Leichtigkeit, mit der sie in die Luft verdunsten, eine beruhigende Wirkung haben, die die Entspannung erleichtert.

Anwendungsmethoden

  • Inhalation: Inhaliert durch Dampf oder einfach durch Tränken eines Taschentuchs mit ätherischen Ölen und sanftes Inhalieren, ein paar Tropfen dieser Öle in einer Schüssel mit heißem Wasser werden auch zur Behandlung der Atemwege verwendet. Ich verwende auch Duftöle in Diffusoren.
  • Aromabäder: Am einfachsten ist es, eine Aromatherapie mit ätherischen Ölen und/oder Badesalzen im Badewasser anzuwenden, die eine entspannende Wirkung haben.
  • Direkte Anwendungsmassage: Bei dieser Methode werden Öle direkt auf die Haut aufgetragen und so einmassiert, dass sie von der Haut aufgenommen werden. Allerdings wird das Öl immer mit nativem Olivenöl oder einer mit 2 bis 10 % ätherischen Ölen verdünnten Lotion verdünnt, um Hautallergien vorzubeugen.
  • Heiße oder kalte Umschläge: Verdünnte Lotion wird auch zur Behandlung von Hauterkrankungen oder Muskelproblemen verwendet.
  • Interne Benutzung: Ich überlasse dieses Thema Phytotherapie-Spezialisten, da die Dosierungen und Kontraindikationen heikel sind, wie bei vielen Ölen, nur eine Bemerkung, die durch die Verwendung von Tinkturen und Aufgüssen mit sehr guten Ergebnissen erzielt werden kann, sofern sie von einem qualifizierten Fachmann verschrieben werden . .

Nachfolgend stelle ich die am häufigsten verwendeten Essenzen und heilenden Eigenschaften vor.

Ätherische Öle heilende Eigenschaften

Anregende, erfrischende, beruhigende, revitalisierende und energetische Wirkung

heilenden Eigenschaften

Lindert Stress, stellt den Appetit wieder her und lindert Depressionen und Angstzustände.

Reinigend, beruhigend und tonisierend

Beruhigt das Nervensystem und lindert Wechseljahrsbeschwerden, Allergien und Stress

stimulieren und ausgleichen

Lindert prämenstruelle Symptome und Depressionen, beruhigt das Nervensystem und steigert die Euphorie

Wärmend, durchblutungsfördernd, entspannend und antikatarral wirkend.

Hilft Reisekrankheit und Reisekrankheit vorzubeugen und zu lindern, stärkt das Immunsystem gegen Erkältungen und Grippe, beruhigt das Verdauungssystem und verbessert die Durchblutung

Entspannend, reinigend, anregend und emotional ausgeglichen

Es reguliert Emotionen, lindert Stress und Ärger und hilft bei der Bekämpfung von Erkältungen und Atemwegsbeschwerden.

Entspannend, beruhigend, ausgleichend, reinigend und harmonisierend

Reguliert den Blutdruck, lindert Kopfschmerzen, die durch Anspannung oder Stress verursacht werden, und wirkt besonders beruhigend für Frauen nach der Geburt, Insektenstichen und Verbrennungen

Reinigend, erfrischend und anregend

Reduziert geistige Ermüdung, baut Stress ab, regt die Durchblutung an und verbessert die Konzentration

Abschwellend, verdauungsfördernd und antiseptisch

Entspannt und beruhigt die Bauchmuskulatur bei Beschwerden des Magen-Darm-Trakts, Atemwegsbeschwerden und Stress.

Es ist wirksam bei der Behandlung von Grippesymptomen.

Reinigend, entspannend, ausgleichend, aphrodisierend und abschwellend

Es beruhigt das Nervensystem, lindert emotionale Probleme, hat eine ausgleichende Wirkung auf Körper, Geist und Seele, beruhigt außerdem den Geist und bereitet auf die Meditation vor.

Ermutigen

Lindert Muskel- und rheumatische Schmerzen und hilft Menschen mit niedrigem Blutdruck. Gehirnscans haben kürzlich gezeigt, dass der Duft von Rosmarin die Durchblutung des Gehirns steigert.

Beruhigend, euphorisch, reinigend, ausgleichend, belebend und aphrodisierend.

Nützlich bei der Behandlung sexueller Probleme, verhindert Hyperventilation, Angstzustände, beruhigt, hilft bei der Regulierung der Herzfrequenz, reduziert Panikattacken und lindert Depressionen.

Berücksichtigen Sie vor dem Auftragen eines der oben genannten Öle die folgenden Faktoren:

Führen Sie nach 12 Stunden immer einen Test auf der Rückseite des Handgelenks durch, um festzustellen, ob eine allergische Reaktion vorliegt. Wenn Reizungen auftreten, verwenden Sie das Gerät nicht weiter, da es sonst auf Ihr eigenes Risiko erfolgt.

Kinder und Babys suchen vor der Anwendung immer einen Facharzt auf.

Menschen mit Asthma oder Lungenproblemen sollten das Produkt nicht inhalieren, da die Anwendung über Dampf ihren Zustand verschlimmern könnte.

Verwechseln Sie niemals Öle, die in Diffusoren verbrannt werden können, mit Aromaölen, die Sie in Fachgeschäften finden.

Schützen Sie sich immer vor Hitze, da Öle brennbar sind.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Aromatherapie

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Aromatherapie

  Aromatherapie

  Aromatherapie

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale