Aktienleasing: Was es ist und wie man Geld verdient

Aktienleasing: Was es ist und wie man Geld verdient

ENTWEDER Aktienmiete Es handelt sich um eine Transaktion, die sowohl für den Spender als auch für den Kreditnehmer von Vorteil sein kann. Wer bereits an der Börse investiert, kann ohne großen Aufwand profitieren und auch wer vorübergehend Aktien benötigt, kann von dieser Strategie stark profitieren und von kurzfristigen Marktbewegungen profitieren. Möchten Sie verstehen, wie es funktioniert und wie man Aktien vermietet? Weiter lesen!

In diesem Inhalt sehen Sie:

Was ist Aktienleasing?

Der technische Name dieser Art von Transaktion lautet tatsächlich Vermögenskredite. In der Praxis kennen Anleger es jedoch eher als Aktienpacht. Es handelt sich um einen Vorgang, der von zwei Presenten durchgeführt wird: dem Spender (der die Aktien zur Verfügung stellt) und dem Leihnehmer (der die Aktien vermietet).

Der Spender ist in der Regel ein Investor, der die Beteiligung länger behalten, also nicht sofort wieder veräußern möchte. Der Kreditnehmer hingegen „mietet“ die Aktien vorübergehend, um ein Ziel zu erreichen, für das er sie benötigen wird.

Wie funktioniert Aktienleasing?

Eine Analogie kann zur Vermietung einer Immobilie gezogen werden: die Person, der die Immobilie gehört Ich habe nicht vor, es zu verkaufen zu diesem Zeitpunkt und anstatt den Vermögenswert einfach zu halten, ohne etwas zu verdienen, beschließt, es zu mieten Einkommen einbringen. Wer keine Immobilie hat und vorübergehend ein Haus braucht, mietet es.

Bei Aktien ist es ganz ähnlich. Durch die Vermietung kann der Investor dies tun Einkommen verdienen Das hätten sie nicht getan, wenn sie einfach geblieben wären. Es ist eine zusätzliche Oportunidad zu gewinnen und erfordert keinen AufwandZusätzlich zur Sicherheit, da B3 als zentraler Kontrahent im Leasinggeschäft fungiert und die Hinterlegung von Garantien verlangt.

Im schlimmsten Fall, wenn eine der Parteien ihren Verpflichtungen nicht nachkommt, übernimmt die Börse die Garantien und leistet die Zahlungen.

Wer kann Aktien leasen?

Grundsätzlich, jeder AktieninvestorUnabhängig davon, ob Sie eine natürliche oder juristische Person sind, können Sie den Aktienleasing-Service nutzen. Auch Finanzinstitute können dies tun, es gibt jedoch einige spezifische Einschränkungen.

Spender

Du Spender Es handelt sich um Menschen mit Investitionen in Variable Income, die bereit sind, ihre Anteile zur Miete abzugeben. Sie streben tendenziell nach höheren Renditen mit dem Aktienportfolio und verfügen über die Autonomie bei der Festlegung des Leasingablaufs.

Der Betrieb wird außerdem von der Companhia Brasileira de Liquidação y también Custódia garantiert, was den Prozess sicherer macht.

Kreditnehmer

Kreditnehmer Sie sind die Leute, die die Aktien vermieten, um an der Börse zu agieren. Meistens besteht das Ziel darin, Anrufe zu tätigen.“Leerverkäufe„, also der Verkauf von Aktien, ohne sie im Portfolio zu haben. Dies geschieht, wenn die Möglichkeit besteht, dass die Aktie fallen wird.

Der Kreditnehmer verkauft dann für einen höheren Betrag und vermietet es an einen anderen Investor. Wenn der Bestand fällt, kaufen Sie ihn zurück, für einen geringeren Betrag geben Sie den geleasten Bestand zurück und die Differenz beträgt Betriebsergebnis und bleib bei ihm.

Welche Arten von Immobilien können gemietet werden?

Obwohl Leasingdienstleistungen häufiger mit Anteilen erbracht werden, können auch andere Vermögenswerte geleast werden, wie zum Beispiel:

  • Aktien (öffentliche und börsennotierte Unternehmen in B3);
  • Anteile (Vermögenswerte, die aus mehr als einer Art oder Klasse von Wertpapieren bestehen);
  • Aktien von Indexfonds (ETFs);
  • gesponserte BDRs;
  • BDR ohne Tier-I-Sponsoring;
  • Anteile von Immobilien-Investmentfonds.
  • Anteile an Kapitalanlagefonds.
Neben der Auswahl des zu vermietenden Vermögenswerts ist die Anteilsvermietung für jeden Investor von wesentlicher Bedeutung.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von B3.

Teilen Sie Leasingarten

Verträge können neben der Warenart auch unterschiedliche Merkmale aufweisen, die sie ausmachen 4 Bewertungen viele verschiedene. Schauen Sie es sich unten an:

  1. Auf den Spender umkehrbarer Vertrag: Der Spender kann den Vertrag jederzeit kündigen. In diesem Fall zahlt der Kreditnehmer den Zinssatz proportional zum Zeitraum, in dem er die Anteile besaß;
  2. Reversibler Vertrag für den Kreditnehmer: Dabei kann der Kreditnehmer den Vertrag unabhängig vom Ablaufdatum jederzeit kündigen. Dabei müssen Sie die vermieteten Anteile innerhalb von vier Tagen zurückgeben;
  3. Umkehrbarer Vertrag für Kreditnehmer und Spender: Jede Partei kann den Mietvertrag vor Ablauf kündigen;
  4. Fester Ablauf: Beide Parteien müssen die vereinbarte Frist einhalten.

Wie vermietet man Aktien?

Wenn Sie wünschen Vermögenswerte verleihenDer erste Schritt besteht darin, eine Vereinbarung mit dem Makler, Händler oder Verwahrer abzuschließen, der Ihr Vermögen verwahrt. Während der Laufzeit des Kreditvertrages überträgt B3 das Vermögen vom Spender auf den Kreditnehmer, der vertragsgemäß zahlen muss.

Der Anleger kann die erhaltenen Beträge anhand von Kontoauszügen und Belegen des Vermittlers überprüfen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, den Prozess über den Investor’s Electronic Channel (CEI) zu überwachen.

jetzt wenn du willst Mietanteile, können Sie die verfügbaren Vermietungsgeschäfte bei Home-Brokern (Aktienhandelssystemen über das Internet) prüfen. Dort ist es möglich, neben den vom Spender auferlegten Konditionen auch die verfügbaren Papiere und die Konditionen des jeweiligen Angebots auszuwerten.

Welche Kosten fallen an?

Die gute Nachricht ist zunächst einmal: Um die Aktien im Portfolio zur Miete anbieten zu können, muss B3 erheben keine Gebühren von Spendern. Zu zahlen ist lediglich der IRRF auf die Miete, zusätzlich zur Maklerprovision.

Kreditnehmer hingegen müssen die Kosten tragen Mietpreis, die sich je nach Angebot und Nachfrage ändert. Vermögenswerte, die in einem bestimmten Zeitraum sehr begehrt sind, weisen tendenziell einen höheren Wert auf.

Darüber hinaus muss der Kreditnehmer auch die Kosten tragen Registrierungsgebühr vom BM&F Bovespa, Vorteil (direkt an die Börse gezahlt), die Einkommenssteuer und das Maklergebühren.

Wie erfährt man den Anteilsmietpreis?

Auf der B3-Website gibt es einen Bereich, in dem Sie den Zinssatz der zuletzt registrierten Kredite einsehen können. Der Pfad zur Seite lautet: Produkte und Dienstleistungen > Aktive Kredite > Cambiantes Einkommen > Registrierte Kredite.

Nachfolgend finden Sie die Werte, die sich auf die beziehen AIRBNB INC.:

Konsultiert am 01.07.2022

Die gewichtete durchschnittliche Zahl der Spender betrug 2,06 %. Das bedeutet, dass die Presenten, die sich die Aktien von AIRBNB INC geliehen haben, jährlich dieran Prozentsatz erhalten haben. Für jeweils 100,00 R$ hätten sie (im Durchschnitt) 2,06 R$ generiert. Einige Leute mieten zu einem niedrigeren Preis und andere zu einem höheren Preis, daher die minimale und maximale Abweichung.

Diera Basis wird normalerweise von denjenigen genutzt, die ihre Anteile vermieten möchten. Sie ändern sich ständig, daher ist es immer wichtig, sie zu überprüfen aktualisierte Werte.

Kennen Sie die Vor- und Nachteile von Leasinganteilen

Es gibt für beide Seiten Vor- und Nachteile. Daher ist es wichtig, alle Aspekte zu kennen und zu beurteilen, ob es (für Sie) von Vorteil ist, beim Aktienleasingprozess als Kreditnehmer oder Spender aufzutreten.

Spender

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile der Anteilsvermietung für den Spender.

Vorteile

  • Erhalten Sie ein zusätzliches Einkommen, ohne das Eigentum an den Aktien aufzugeben;
  • Erhalten Sie weiterhin Zinsen auf Aktien, Dividenden und andere Erträge;
  • Legen Sie die Laufzeit des Mietvertrags und die Art des Vertrags fest.

Nachteile

  • Obwohl Sie den Wert wählen können, den die Aktien zur Verfügung stellen, ist dies keine Garantie dafür, dass sich die Leute für sie interessieren;
  • Je nach Vertrag ist ein Handel der Aktien vor Ablauf nicht möglich. Wenn es zu einer Abwertung kommt oder Sie das investierte Geld benötigen, Sie müssen auf das Ende des Vertrags warten;
  • Übertragung der Stimmrechte in den Versammlungen auf den Kreditnehmer während der Vertragslaufzeit.

Kreditnehmer

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile des Aktienleasings für den Kreditnehmer:

Vorteile

  • Leerverkäufe erzielen;
  • Mit Marktschwankungen im kurzfristigen Betrieb erfolgreich sein;
  • Es ermöglicht durch Optionen abgedeckte Startoperationen unter Verwendung geleaster Aktien als Sicherheit.

Nachteile

  • Risiko, die Aktien nicht zurückkaufen zu können. In diesem Fall muss der Spender eine Rückerstattung erhalten, wobei er die Zahlung des Doppelten des vertraglich vereinbarten Betrags bis zum Tag der Gewährung des Rückkaufrechts nachweisen kann;
  • Risiko, die Aktien nicht zu einem niedrigeren als dem verkauften Preis kaufen zu können, was zu Verlusten führt;
  • Sollten Sie mit der Zahlung in Verzug geraten oder die Höhe der Miete nicht begleichen, erhält der Schenker die verbliebenen Werte als Sicherheit.

Wie wird das Quoteneinkommen deklariert?

Obwohl B3 den Spendern keine Gebühren erhebt, müssen sie dafür aufkommen Einkommenssteuer an der Quelle der Darlehenseinnahmen. Da es sich um ein festverzinsliches Geschäft handelt, folgen seine Zinssätze der regressiven IR-Tabelle. Für Anleger mit Wohnsitz in Brasilien (sowohl natürliche als auch juristische Presenten) sind dies:

  • Bis 180 Tage: 22,5 %;
  • Von 181 bis 360 Tagen; zwanzig%;
  • Von 361 bis 720 Tagen; 17,5 %;
  • Mehr als 720 Tage: 15 %.

schon die ausländische Investoren Sie zahlen 15 % Einkommensteuer und Finanzinstitute sind davon befreit.

Um die jährliche Erklärung abzugeben, ist es erforderlich, das zu verwenden Leistungsbericht per Makler verschickt. Es meldet alle eingegangenen Beträge und erleichtert so den Prozess.

Um die Informationen einzugeben, rufen Sie das Rezeptprogramm auf und suchen Sie nach „Einkünfte unterliegen der ausschließlichen/endgültigen Besteuerung“. auf Zeile 6″Erträge aus Finanzanlagen”, Melden Sie den Nettogewinn, der bereits von der Quellensteuer abgezogen wurde.

Auf dem Land “Spezifikation„Es besteht die Möglichkeit, die Einnahmequelle unter Angabe der verliehenen Aktien und der Summe des Nettoertrags einzugeben. So, du vermeiden Sie Probleme mit Ihrer Aussage.

Nachdem Sie nun wissen, wie Aktienleasing funktioniert, möchten Sie mehr über die Börse erfahren und erfahren, wie Sie mit mehr Gewinn und weniger Risiko investieren können? Entdecken Sie unsere Studiengänge wie den MBA in Stocks and Depósito Picking und den MBA in Investments and Private Banking.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Aktienleasing: Was es ist und wie man Geld verdient

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Aktienleasing: Was es ist und wie man Geld verdient

  Aktienleasing: Was es ist und wie man Geld verdient

  Aktienleasing: Was es ist und wie man Geld verdient

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Währung

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen