65 weibliche und männliche afrikanische Namen

65 weibliche und männliche afrikanische Namen

Der afrikanische Kontinent ist riesig, besteht aus 54 Ländern und hat mehr als 900 Millionen Einwohner.

Aus diesem Grund ist es kulturell sehr vielfältig, hat rund 2.000 Sprachen und ist in zwei Hauptregionen unterteilt: Nordafrika und Subsahara-Afrika.

Wenn Sie mehr über afrikanische Namen erfahren möchten, einfach die Bedeutung Ihres Namens herausfinden oder einen davon für Ihr Baby auswählen möchten, dann betreten Sie dieses Universum!

Es gibt 65 tolle männliche und weibliche Namensvorschläge, viele davon afrikanischen Ursprungs und andere aus der Kolonialisierung und Akkulturation.

Afrikanische weibliche Namen

Zuri

Aus der vor allem in Ostafrika verbreiteten Swahili-Sprache bedeutet dieser Name „schön“, „schön“.

Eine bekannte Persönlichkeit, die es trägt, ist der Reporter Zuri Hall.

werde lieben

Ein weiterer weiblicher Name mit einer schönen Symbolik. Er hat seinen Ursprung in der in Nigeria traditionellen Igbo-Sprache und bedeutet „Gnade, Barmherzigkeit“.

Chiamaca

Dieser weibliche Name stammt ebenfalls aus der Igbo-Sprache und bedeutet „Gott ist schön“.

Eine berühmte Persönlichkeit, die es trägt, ist der Fußballer Chiamaka Nnadozie.

Ayana

Dieser Name hat einen leichten und weiblichen Klang, er stammt aus der äthiopischen Amharischen Sprache und bedeutet „schöne Blume“. So zart für ein Mädchen, nicht wahr?

Tutor

Als Kurzname wird er sowohl für Mädchen als auch für Jungen verwendet und stammt aus der Yoruba-Sprache Nigerias.

Es bedeutet „Freude“, „Glück“.

fayola

Es leitet sich ebenfalls von Yoruba ab und bedeutet „Glück geht mit Ehre einher“.

bintu

Als anders klingender Name ist er in afrikanischen Ländern wie der Elfenbeinküste und Senegal beliebt.

Es bedeutet „schön“.

Dalji

Ursprünglich aus der Swahili-Sprache stammend, bedeutet es „anmutig gehen“. Ein liebevoller Name für ein Mädchen.

eno

Dieser Name stammt aus einer anderen nigerianischen Sprache, die and genannt wirdfikauch Unisex.

Es bedeutet „Geschenk“, „Geschenk“.

Jendayi

Der Ursprung dieses Namens ist ungewiss, er könnte in Ägypten aufgetaucht sein, was „dankbar“ bedeutet.

Abayomi

Dieser Yoruba-Name bedeutet wahrscheinlich „geboren, um mir Freude und Glück zu bringen“.

Es ist ein Name, der oft als unisex angesehen wird.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Yoruba-Sprache in Westafrika gesprochen wird, hauptsächlich in Ländern wie Nigeria, Benin und Togo.

adenike

Da es sich um einen aus Nigeria stammenden weiblichen Namen handelt, bedeutet er „die Krone ist liebevoll, liebevoll“ oder „die Krone ist zu schätzen“. ist Yoruba

aina

Als kurzer und süßer Name bedeutet er auf Yoruba „mit der Nabelschnur um den Hals geboren“.

Auch in Japan ist es ein sehr gebräuchlicher Name.

ebunoluwa

Dieser weibliche Name kommt von Yoruba und hat eine schöne Symbolik, er bedeutet „Geschenk Gottes“.

dolapo

Dieser Yoruba-Name ist für ein Mädchen etwas anders und bedeutet „gemischter Segen und Glück“.

Eine bekannte Persönlichkeit, die es trägt, ist der nigerianische Filmemacher Dolapo Adeleke.

Monifa

Als weiblicher Name, der Wohlstand symbolisiert, bedeutet er auf Yoruba „Ich habe Glück“.

Eine berühmte Person, die dieran Namen trägt, ist das Model und ehemalige Miss Curaçao, Monifa Jansen.

Dandara

Eine wichtige historische Persönlichkeit, eine geborene Anführerin, die für die Befreiung der Sklaven in Brasilien kämpfte, war Dandara, die Frau von Zumbi 2 Palmares. Dieser Name ist afro-brasilianisch.

Es besteht die Möglichkeit, dass ihr Name eine brasilianische Erfindung war und „Kriegerprinzessin“ oder „schwarze Prinzessin“ bedeutet.

lueji

Dieser Name, der mancherorts für Mädchen und Jungen verwendet wird, war Kaiserin Lueji A’Nkonde, Königin von Lunda, Region Angola, bekannt.

Es könnte die Bedeutung von „Königin“ haben.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass Angola zusätzlich zu mehreren Dialekten wie Umbundu, Kimbundu und Quicongo Portugiesisch als Amtssprache hat, aus denen verschiedene Namen entstanden sind, von denen viele unisex sind.

Kieza

Dieser weibliche Name stammt vermutlich aus Kimbundu (Angola) und bedeutet „der Ankommende“.

Dyami

Die genaue Bedeutung dieses Namens ist nicht bekannt, er bedeutet in Angola wahrscheinlich „Adler“. Es wird gleichermaßen für Mädchen und Jungen verwendet.

luena

Es besteht die Möglichkeit, dass dieser angolanische Frauenname eine grafische Variación von Luana ist, was „diejenige, die leuchtet“ bedeutet; „glorreicher Kämpfer voller Anmut“, „berühmter und anmutiger Krieger“; „ruhig“, „entspannt“, „ausgeruht“.

ancholene

Es stammt aus dem haitianischen Kreolisch und leitet sich wahrscheinlich von Namen ab, die mit den Wörtern beginnen Holzwas „Holz“ bedeutet bzw breitwas „breit“, „groß“ bedeutet.

Obwohl Haiti nicht auf dem afrikanischen Kontinent, sondern auf dem amerikanischen Kontinent, genauer gesagt in der Karibik, liegt, sind seine Wurzeln mit Afrika verbunden. Die offizielle Sprache Haitis ist haitianisches Kreol, das vom Französischen beeinflusst ist. Andere gegenwärtige Dialekte sind Fabeln und das Plateau.

Schatz

Dieser in Haiti gebräuchliche Name könnte eine Variation des Namens Lovely sein, was „bezaubernd“, „lieblich“ bedeutet, eine schöne Symbolik für ein Mädchen, nicht wahr?

Liebling

Es ist wahrscheinlich, dass es sich bei diesem Namen um eine Variación von Darlene handelt, die aus der Kombination des englischen Wortes stammt Lieblingwas „Liebling“, „Geliebter“ bedeutet, mit dem Suffix lene. Ein in Haiti gebräuchlicher Name.

imani

Dieser aus der Swahili-Sprache stammende Unisex-Name bedeutet „Glaube“.

Bahati

Unisex-Name, der jedoch eher für Frauen verwendet wird und aus der Swahili-Sprache „Glück“, „Glück“ bedeutet.

Alika

Dieser weibliche Name stammt wahrscheinlich aus Nigeria, die Herkunftssprache ist jedoch ungewiss. Es bedeutet „das Schönste“.

Chimamanda

Der weibliche Name, der vor allem für die nigerianische Schriftstellerin Chimamanda Ngozi Adichie populär wurde, hat seinen Ursprung in der in Nigeria traditionellen Igbo-Sprache und bedeutet „Mein Gott wird mich nicht im Stich lassen“.

Ruthenisch

Unisex-Name, der aus der in Simbabwe vorherrschenden Shona-Sprache stammt und „Glaube“ bedeutet.

Bekannter wurde dieser Name durch den afrikanischen Schriftsteller und Journalisten Rutendo Tavengerwei.

Jaa

Dieser Kurzname für Frauen stammt aus der Akan-Sprache, einer der meistgesprochenen in Ghana, und bedeutet „am Donnerstag geboren“.

Eine wichtige Persönlichkeit, die es trägt, ist die Schriftstellerin Yaa Giasi.

Amahle

Der Unisex-Name hat seinen Ursprung in der Zulu-Sprache, die eine der offiziellen Sprachen Südafrikas ist. Es bedeutet „das Schöne“, „das Schönste“.

Thabisa

Als weiblicher Name, der aus der Zulu-Sprache stammt, die zur Niger-Kongo-Sprachfamilie gehört, bedeutet er „Freude“.

Thandolwethu

Der Name gilt als Unisex und bedeutet in den Sprachen Zulu und Xhosa „unsere Liebe“. Es bezieht sich auf eine liebevolle und affektive Symbolik.

chissomo

Dieser Name stammt möglicherweise aus der Chewa-Sprache, die afrikanischen Ursprungs ist und hauptsächlich in Malawi gesprochen wird und „Gnade“, „Gnade Gottes“ bedeutet.

Es wurde in Brasilien durch die Adoptivtochter des gleichnamigen berühmten Schauspielerpaares Bruno Gagliasso und Giovanna Ewbank populär gemacht.

Dayo

Dieser Unisex-Name stammt aus der Yoruba-Sprache und bedeutet „Freude ist gekommen“.

furaha

Besonders in Ostafrika beliebter weiblicher Vorname, stammt aus der Swahili-Sprache und bedeutet „Freude“, „Glück“.

Palästina

Dieser weibliche Name stammt aus der Region Lesotho, die in Ost-Zentral-Südafrika liegt, und bedeutet „Blume“.

Afrikanische männliche Namen

jafari

Ein männlicher Name mit starkem Klang, der aus der Swahili-Sprache stammt und „würdig“ bedeutet.

Ähnlich

Als in verschiedenen Kulturen sehr verbreiteter Name bedeutet er von Yoruba „der Tapfere“, „Krieger“, „Held“.

Tschüss

Dieser männliche Name stammt aus der Akan-Sprache, einer der am weitesten verbreiteten Sprachen in Ghana, und bedeutet „er wird uns lehren“.

adeben

Dieser Name hat keinen bestimmten Ursprung und bedeutet „zwölfter Sohn“.

Bomani

Da es sich um einen anderen männlichen Namen handelt, hat er eine starke Symbolik, was bedeutet “Krieger”.

Sand

Dieser männliche Name stammt wahrscheinlich aus Nigeria und bedeutet „Adler“.

tanzen

Danso stammt ebenfalls aus der Akan-Sprache Ghanas und ist ein männlicher Vorname mit der Bedeutung „selbstbewusst“, „sicher“.

albern

Dieser Name stammt ursprünglich aus dem afrikanischen Land Kenia und bedeutet „der Stier“.

kwame

Ein weiterer männlicher Name, der aus der Akan-Sprache stammt und „am Samstag geboren“ bedeutet.

Berühmte Persönlichkeiten, die es tragen, sind der afrikanische Revolutionär und Politiker Kwame Nkrumah und der ehemalige Basketballspieler Kwame Brown.

erasto

Dieser männliche Name stammt wahrscheinlich aus Ostafrika und bedeutet „Mann des Friedens“, eine schöne Symbolik für einen Jungen, nicht wahr?

Ein bekannter Besitzer ist der Musiker Erasto Vasconcelos.

Yawari

Dieser männliche Name stammt wahrscheinlich aus dem Land Senegal und bedeutet „Liebe den Frieden“, eine schöne Symbolik.

Adelowo

Dieser männliche Name bedeutet auf Yoruba wahrscheinlich „die Krone hat Ehre“, „die Krone hat Respekt“.

Kayin

Dieser Yoruba-Name bedeutet „lang erwartetes Kind“ oder „hochgefeiertes Kind“, eine schöne Symbolik für ein Baby, nicht wahr?

isaac

Es handelt sich vermutlich um die Yoruba-Version des portugiesischen Namens Isaac, der aus dem Hebräischen stammt Itschak entweder Jitzchakabgeleitet vom Wort tzahaqund bedeutet „Lachen“, „lacht“ oder „Sohn der Freude“.

Ein bekannter Schauspieler, der es trägt, ist der Ivorer Isaach de Bankolé.

efungemäß

Dieser männliche Name kommt von Yoruba und bedeutet „Sohn von Obatalá“. Er ist der älteste Orixá, der erste, der erschaffen wurde, der Vater aller.

leke

Dieser männliche Name bedeutet auf Yoruba wahrscheinlich „Triumph“, „Erfolg“.

adofo

Da es sich um einen afrikanischen Namen handelt, der schließlich nach Brasilien gelangte, obwohl er nicht so beliebt war, hat er seinen Ursprung in der Akan-Sprache Ghanas.

Es bedeutet „derjenige, der liebt“.

Azekel

Dieser angolanische männliche Vorname bedeutet „zum Herrn beten“.

Eine bekannte Persönlichkeit, die es trägt, ist der Sänger Azekel Adesuyi.

glücklich

Wahrscheinlich aus der portugiesischen Sprache abgeleitet, bedeutet es „sehr glücklicher Mensch“, „glücklicher Mensch“ und ist in Angola beliebt. Es handelt sich um eine Adaption eines Substantivs an einen Eigennamen.

kambami

Es hat seinen Ursprung in Kimbundu (Angola) und bedeutet „der Sohn, der für den Vater spricht“.

Yellen

Ursprünglich aus Umbundu (Angola) stammend, bedeutet es wahrscheinlich „Glanz“, „Morgendämmerung“, „gestreift“.

China

Dieser männliche Name stammt vermutlich aus der Igbo-Sprache und bedeutet „Segen Gottes“, „jemand, der von Gott gesegnet ist“.

Eine wichtige nigerianische Persönlichkeit, die es trägt, ist die Schriftstellerin Chinua Achebe.

Mandala

Dieser männliche Name stammt aus den Sprachen Zulu und Ndebele und bedeutet „Stärke“, „Macht“.

Bandit

Unisex-Name, der jedoch eher für das männliche Geschlecht verwendet wird und in den afrikanischen Sprachen Zulu, Ndebele und Shona „erhöht“, „fortschrittlich“ bedeutet.

melokuhle

Dieser Name ist unisex, kommt aber eher beim männlichen Geschlecht vor und bedeutet „schön“, „der Schönste“ in der in Simbabwe vorherrschenden Shona-Sprache.

Siyabonga

Ein in Südafrika sehr beliebter männlicher Vorname, der in den Sprachen Zulu und Ndebele „wir danken Ihnen“ oder „wir sind dankbar“ bedeutet.

nkosi

Dieser männliche Name stammt aus der südafrikanischen Sprache Xhosa und bedeutet „König“, „Herr“, „Anführer“ oder „Gott“.

Akachi

Dieser Name ist unisex, wird aber eher für Männer verwendet und hat seinen Ursprung in der in Nigeria traditionellen Igbo-Sprache und bedeutet „die Hand Gottes“.

Siehe auch:

Die schönsten Namen Rastafari-Ursprungs und ihre Bedeutung

Angolanische männliche und weibliche Namen, die Geschichte und Tradition in sich tragen

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel 65 weibliche und männliche afrikanische Namen

und alles rund um Gesundheit, Babynamen und Dinge rund ums Baby gefallen hat. .

 65 weibliche und männliche afrikanische Namen

  65 weibliche und männliche afrikanische Namen

  65 weibliche und männliche afrikanische Namen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Säugling

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Babys