6 Übungen für einen gesunden Rücken

6 Übungen für einen gesunden Rücken

Eine Kombination aus Dehn- und Kräftigungsbewegungen für eine gesunde Wirbelsäule, die ganz einfach zu Hause ohne Hilfsmittel durchgeführt werden kann.

Als jemand mit Skoliose weiß ich, wie wichtig es ist, eine gesunde Wirbelsäule zu erhalten. Ich habe viele Ärzte, Chiropraktiker, Physiotherapeuten und Naturheiler gesehen. Ich habe Pilates und Yoga gemacht. Obwohl all das großartig ist, hatte ich einige tolle Ärzte und ich gehe gerne zu Yoga-Kursen. Ich halte es für sehr wichtig, jeden Tag Heimübungen zu machen, um die Rückenmuskulatur stark und flexibel zu halten und sie weniger anfällig für Verletzungen zu machen. Deshalb habe ich eine kurze Liste meiner Lieblingsbewegungen zusammengestellt, um die Wirbelsäule gesund zu halten. Es handelt sich um eine Kombination aus Dehn- und Kräftigungsbewegungen, die problemlos zu Hause ohne Hilfsmittel durchgeführt werden kann. Wenn Sie an Skoliose leiden, Rückenschmerzen haben oder einfach nur Ihren Rücken gesund halten möchten, können diera Maßnahmen hilfreich sein!

6 Übungen für einen gesunden Rücken

Schauen Sie sich unbedingt Vídeos oder Scans jeder Bewegung an, bevor Sie sie ausprobieren. Die richtige Form ist wichtig. 🙂

Katze/Kuh: Diera Bewegung ist im Yoga unerlässlich und besteht darin, die Wirbelsäule von einer runden Position (Kuh) in eine gewölbte Position (Katze) zu bewegen. Es ist eine einfache und sanfte Methode, die Wirbelsäule zu erwärmen und gleichzeitig die Zirkulation der Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit zu fördern.

Vogel-Hund – Diera Bewegung wird verwendet, um den Rumpf zu stärken und das Gleichgewicht zu verbessern.

Kinderhaltung – Eine erholsame Yoga-Bewegung. Dabei handelt es sich um eine neutrale Haltung, die Wirbelsäule, Schultern und Nacken entspannt. Ich mache wirklich gerne eine Variation der Kinderpose, bei der ich meine Hände und meinen Oberkörper ein paar Atemzüge lang nach backlinks und rechts bewege. Es ist erstaunlich, den Körper entlang der Körperseite zu strecken.

Planke: Eine weitere Übung zur Stärkung des Rumpfes, die Planke ist eine fantastische Übung zur Stärkung Ihres Rumpfes und Rückens.

Brücke – Diera Bewegung ist eine Rückbeuge für Anfänger und eine meiner Lieblingsbewegungen, da sie Ihren Rücken immer entspannt. Ich mache das in jeder Yoga-Stunde, an der ich teilnehme, sogar vor Savasana, wenn die Lehrer einem sagen, dass man vor dem Ausruhen alles tun soll, was man sonst noch tun muss.

Knierolle in Rückenlage: Eine entspannende Bewegung, die die Rücken- und Wirbelsäulenmuskulatur dehnt und gleichzeitig verspannte Schultern öffnet.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel 6 Übungen für einen gesunden Rücken

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 6 Übungen für einen gesunden Rücken

  6 Übungen für einen gesunden Rücken

  6 Übungen für einen gesunden Rücken

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück