5 unschlagbare Meeresfrüchte-Rezepte

5 unschlagbare Meeresfrüchte-Rezepte

Suchen Sie etwas Neues? Einkommen mit Schalentieren? Erfahren Sie daher, wie Sie mit hervorragenden Zutaten schmackhafte Gerichte zubereiten, um Ihren Tisch noch anspruchsvoller zu gestalten. Schauen Sie sich die Anleitung Schritt für Schritt an und vergessen Sie nicht, verschiedene Variationen dieser Rezepte zu machen.

Griechischer Reis mit Garnelen

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 gehackte Knoblauchzehe;
  • 600 g saubere kleine Garnelen;
  • 1 Dose abgetropftes Gemüse;
  • 1/4 Tasse (Tee) kernlose schwarze Rosinen;
  • 1/2 Tasse (Tee) Catupiry;
  • 2 1/2 Tassen (Tee) gekochter weißer Reis;
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack;
  • 3 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • 1/2 Tasse (Tee) geriebener Mozzarella-Käse;
  • 1 geschnittenes gekochtes Ei.

Vorbereitungsmodus: IstBei mittlerer Hitze eine große, breite Pfanne mit Olivenöl erhitzen und den Knoblauch goldbraun braten. Die Garnelen dazugeben und einige Minuten anbraten. Den Selecto, die Rosinen und den Catupiry dazugeben und 2 Minuten anbraten. Reis, Salz und Pfeffer vermischen. Den Schnittlauch dazugeben und in eine große feuerfeste Schüssel füllen. Mit Mozzarella bestreuen und im vorgeheizten Backofen 10 Minuten goldbraun backen. Zum Schluss mit dem Ei dekorieren und servieren.

Fischmoqueca mit Meeresfrüchten

Zutaten:

  • 1 kg Boyfriend- oder Dornhaifilets;
  • 500 g Tintenfisch in Ringen;
  • 500 g saubere mittelgroße Garnelen;
  • 1 Zitronensaft;
  • 3 Esslöffel gehackter grüner Duft;
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt;
  • 4 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Rote Pfeffersauce nach Geschmack;
  • 1 geschnittene grüne Paprika;
  • 1 gelbe Paprika, in Scheiben geschnitten;
  • 1 geschnittene rote Paprika;
  • 2 geschnittene Tomaten;
  • 2 geschnittene Zwiebeln;
  • 1 Flasche Kokosmilch (200 ml);
  • 2 Esslöffel Palmöl;
  • 5 Esslöffel gehackter Koriander.

Vorbereitungsmodus: DuFisch und Schalentiere mit Saft, Knoblauch, Petersilie, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. In einem großen Tontopf Schichten von Fisch und Schalentieren mit dem mit Salz bestreuten Gemüse verteilen. Alles mit Kokosmilch und Palmöl beträufeln. Abdecken und bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen, nachdem es zu kochen beginnt. Ausschalten und 10 Minuten ruhen lassen. Zum Schluss mit Koriander bestreuen und servieren.

Reis mit Oktopus und Brokkoli

Zutaten:

  • 500 g sauberer Oktopus;
  • 5 Tassen (Tee) warmes Wasser;
  • 1 Gemüsebrühwürfel;
  • 4 Esslöffel Olivenöl;
  • 2 gehackte Knoblauchzehen;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 Löffel (Kaffee) Safran;
  • 2 Tassen (Tee) gewaschener und abgetropfter weißer Reis;
  • 1 Packung gehackter Brokkoli;
  • Salz nach Geschmack.

Zubereitungsmodus: Bei mittlerer Hitze eine große Pfanne mit Wasser erhitzen und den Oktopus 5 Minuten lang anbraten. Herausnehmen und in Ringe schneiden. Reservieren. Anschließend das warme Wasser mit der Gemüsebrühe vermischen und warm halten. Eine Pfanne mit Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen und Knoblauch, Zwiebel, Safran und Reis 3 Minuten anbraten. Fügen Sie nun den reservierten Oktopus hinzu und überspringen Sie ihn schnell. Die Hälfte des Wassers mit der Brühe hinzufügen und kochen, bis es trocken ist.

Den Brokkoli dazugeben, mit Salz würzen, das restliche Wasser dazugeben und zugedeckt köcheln lassen, bis das Wasser versiegt und die Zutaten weich sind. Fügen Sie bei Bedarf noch mehr Wasser hinzu, um den Garvorgang abzuschließen. Auf einen Teller geben und dann servieren.

Conchiglione mit Lachs

Zutaten:

  • 300 g Conchiglione-Nudeln (fertig gekauft);
  • 1/2 Tasse (Tee) Fischbrühe;
  • 1/2 Tasse (Tee) trockener Weißwein;
  • 2 Tassen (Tee) Lachs;
  • 1 gehackte Tomate ohne Haut und ohne Kerne;
  • 1 Esslöffel (Suppe) Zitronensaft;
  • Salz nach Geschmack;
  • 2 Esslöffel (Tee) Maisstärke;
  • 1 Esslöffel (Suppe) Wasser;
  • 2 Tassen (Tee) frische Milchcreme.

Vorbereitungsmodus: Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abgießen und aufbewahren. Anschließend die Fischbrühe in Weißwein aufkochen. Reduzieren Sie die Hitze, fügen Sie den gehackten Lachs hinzu und kochen Sie ihn bei abgedeckter Pfanne 4 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren. Den Lachs herausnehmen und aufbewahren. In die gleiche Pfanne Tomaten, Zitronensaft und Salz geben und weitere 3 Minuten kochen lassen. Geben Sie die aufgelöste Maisstärke zum Wasser und rühren Sie, bis sie eingedickt ist.

Den Lachs hinzufügen und einige Sekunden kochen lassen. Vom Herd nehmen, Sahne hinzufügen und aufbewahren. Die Conchiglione mit dem Lachs füllen und servieren.

Sizilianischer Lachs mit Zitronensauce

Zutaten:

  • 4 Lachsfilets;
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 Butterlöffel;
  • 2 Esslöffel geriebene Zwiebel;
  • 1/2 Tasse (Tee) konzentrierter sizilianischer Zitronensaft;
  • 1 Gemüsebrühwürfel;
  • 1/3 Tasse (Tee) + 1 Esslöffel (Suppe) Wasser;
  • 1 Löffel (Tee) Maisstärke;
  • Sizilianische Zitronenschale zum Dekorieren.

Vorbereitungsmodus: Zuerst den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen und den Lachs auf jeder Seite 4 Minuten anbraten, sodass die Mitte feucht ist. Auf einen Teller geben und warm halten. Die Zwiebel 3 Minuten in einer Pfanne anbraten, den Zitronensaft und die in 1/3 Tasse (Tee) Wasser aufgelöste Gemüsebrühe aufgießen und 5 Minuten kochen lassen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen und die im restlichen Wasser aufgelöste Maisstärke unter ständigem Rühren dazugeben, bis die Masse eindickt. Über den Lachs gießen und mit Zitronenschale garniert servieren.

Sie könnten auch interessiert sein an: Garnelen-Bobo-Rezept mit Baroa-Kartoffeln

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel 5 unschlagbare Meeresfrüchte-Rezepte

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 5 unschlagbare Meeresfrüchte-Rezepte

  5 unschlagbare Meeresfrüchte-Rezepte

  5 unschlagbare Meeresfrüchte-Rezepte

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rezept

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: