5-Minuten-Shishito-Pfeffer-Rezept

5-Minuten-Shishito-Pfeffer-Rezept

Eine heiße gusseiserne Pfanne verleiht dieser Vorspeise aus mundgerechten, sprudelnden Paprikaschoten, gewürzt mit aromatisierten Salzen und frisch gepresster Zitrone, den perfekten Charme.

Ich habe Glück, wenn ich den Hasen aus dem Hut bekomme. Das sind die Tage, an denen ich meine Glückssterne zähle und das Universum zum Leben erwecke.

Ich bin ein bisschen ein Planer, aber ich bin auch ein Flow-Girl. Mir gefallen die Zeitpläne, aber ich habe nicht das Gefühl, dass ich mich ständig daran halten muss. Antrieb ist der Schlüssel zu einigen der größten Abenteuer des Lebens.

Ich habe eine Reihe von Rezepten auf der Liste, die ich teilen möchte. Aber wenn ich mich von völlig frischem Essen inspirieren lasse (wie das, das ich heute Morgen um 6 Uhr ausgewählt habe), ändern sich meine Pläne. Zum besseren.

Probieren Sie es eines Tages einmal aus. Ich wette, Sie werden mir zustimmen.

Der Bauernmarkt-Swag von gestern ist der Blog-Beitrag von heute. Für diera Seifenblasenbabys habe ich noch ein paar andere Rezepte in der Warteschlange zum Teilen des Weblogs reserviert. Sie sind sehr frisch, nicht zu viel. Sie können es kaum erwarten.

Als ich an einem meiner Lieblingsstände Körbe voller Shishitos sah, stopfte ich sie in meine Baumwolltasche. Und als wir nach Hause kamen, gab es einen Snack, der noch besser war als Popcorn. In nur 5 Minuten. Pop-a-licious.

Wenn Sie auf Ihrem lokalen Markt oder in einem asiatischen Laden keine Shishitos finden, hat Trader Joe’s sie verpackt und zum Mitnehmen bereit.

Über das Rezept

Shishitos sind eine milde Paprika, und obwohl es hin und wieder Berichte gibt, dass man in eine scharfe Paprika beißt, habe ich das noch nicht getan. Wie hoch sind die Chancen? Die Haut ist normalerweise recht zart, sodass zum Garen nur eine kurze Suche genügt.

Ich verwende eine gusseiserne Pfanne, um die Paprika zu panieren. Bei vielen Rezepten muss vor dem Hinzufügen der Paprika Öl in die Pfanne gegeben werden, aber wenn ich das schon einmal gemacht habe, ist der Rauch des Öls ziemlich dick. Und ich hasse eine dampfende Küche. Das Kochen in einer trockenen Pfanne funktionierte gut, abgesehen von der Rauchentwicklung.

Ich habe Zitronenscheiben in die Pfanne gegeben, weil ich ein großer Seguidor von verbrannten Zitronen und dem zusätzlichen Saft bin, den sie produzieren. Sie können dieran Schritt überspringen, wenn Sie möchten.

Zutaten

  • 8 Unzen Shisito-Paprika
  • 1/2 Zitrone (in Scheiben geschnitten)
  • Natives Olivenöl plus
  • Koschere oder aromatisierte Salze

Anweisungen

  • Erhitzen Sie eine große gusseiserne Pfanne bei starker Hitze, bis sie heiß ist. Geben Sie die Paprika in die heiße Pfanne und kochen Sie sie unter gelegentlichem Wenden. Fügen Sie dann ein paar Zitronenspalten hinzu. Etwa 5 Minuten kochen, bis die Paprika duften und Blasen bilden und die Zitronen nicht mehr zusammenkleben. In eine Servierschüssel geben und mit etwas Olivenöl und ein paar Spritzern Zitrone beträufeln, dann mit aromatisierten Salzen bestreuen. Sofort servieren.

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Andrew Zimmern Cooks: Shishito-Paprika in Ampullen

Shishito-Paprika in Blisterpackungen (ein einfacher Snack, den ich liebe!)

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel 5-Minuten-Shishito-Pfeffer-Rezept

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 5-Minuten-Shishito-Pfeffer-Rezept

  5-Minuten-Shishito-Pfeffer-Rezept

  5-Minuten-Shishito-Pfeffer-Rezept

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück