21 koreanische Nachnamen und ihre Bedeutung

21 koreanische Nachnamen und ihre Bedeutung

Koreanische Nachnamen und Vornamen sind anders angeordnet als in Brasilien. Anstelle von Vorname + Nachname heißt es in Korea Nachname + Vorname.

Ein Beispiel, das wir zeigen können, ist der Name eines der größten politischen Führer Nordkoreas: Kim Jong-un, wobei Kim sein Nachname und Jong-un sein Vorname ist.

Es ist wichtig zu sagen, dass in Korea derzeit etwa 250 Nachnamen verwendet werden, wobei der beliebteste ist Kim, Lee Ist ParkEinige verwenden chinesische Schriftzeichen, hauptsächlich weil sie stark von China und Japan beeinflusst wurden.

Hangul bezieht sich auf das koreanische Alphabet, da Koreaner chinesische Schriftzeichen als Hanja bezeichnen.

In der folgenden Liste trennen wir uns 15 koreanische Nachnamen und ihre BedeutungSchauen Sie sich also alles an!

Die beliebtesten koreanischen Nachnamen

Kim (‎‎김)

Als beliebtester Familienname in Korea tragen ihn allein in Südkorea rund 10 Millionen Menschen.

die koreanische Art JinEr meint “Gold“. Folgen Sie allen Mitgliedern der Kim-Dynastie, einer der mächtigsten Familien Nordkoreas.

lesen (이)

Er ist der am zweithäufigsten verwendete Nachname in Korea und wird in Südkorea von rund 7 Millionen Menschen getragen.

Es stammt aus der koreanischen Form lesen und bedeutet „Pflaume, Pflaumenbaum“.

Bekannte Persönlichkeiten, die es tragen, sind der Schauspieler/Sänger Lee Min-ho und das Model/Schauspieler Lee Jong-suk.

Park (박)

Dieser Nachname steht an drittbeliebtester Stelle und wird von etwa 4 Millionen Südkoreanern getragen.

Es hat seinen Ursprung im koreanischen Namen Okey Was heißt das “einfach“, „kein Schnickschnack“, „einfach“.

Zu den weltbekannten Berühmtheiten, denen es gehört, gehören der Profischwimmer Park Tae-hwan, die Psy-Sängerin Park Jae-sang und die Schauspielerin Park Shin-hye.

Choi (최)

Es ist zwar nicht so beliebt wie die ersten drei, liegt aber mit etwa 2 Millionen Südkoreanern, die es tragen, an vierter Stelle.

Mit starker Symbolik bedeutet dieser Nachname „hoch“, „hoch“, „imposant“.

Bekannte Besitzer sind die Schauspieler Choi Jin-hyuk und Choi Woo-shik.

Jung (정)

Dieser Nachname gehört aufgrund seiner vielfältigen Bedeutung auch zu den beliebtesten.

Es handelt sich um eine Transkription des Koreanischen Chung, kann aus einem Ortsnamen oder einem Eigennamen entstanden sein. Kann bedeuten “still“, „Mach dir keine Sorgen“, „sanft” entweder “tugendhaft“, „keusch“, „treu“.

Kang (강)

Dieser von rund einer Million Südkoreanern getragene Nachname entstand aus der koreanischen Form Jiang.

Halb “Ingwer“, verbunden mit einer kräftigen Würze.

Berühmte Persönlichkeiten, denen es gehört, sind der K-Pop-Künstler Kang Daniel und die Schauspielerin Kang So-ra.

Yoon (윤)

Koreanisches Schwellenland Und eindieser Nachname bedeutetschicken“, „Überwachen” entweder “älter“.

Berühmte Presenten, die es tragen, sind die Sängerin/Schauspielerin Yoon Bo-ra und der Schauspieler Yoon Shi-yoon.

Ryu (류)

Der Nachname Ryu hat die gleichen Bedeutungen und Charaktere wie die Nachnamen Yoo und You. Sie haben die Bedeutung „Weide“ und beziehen sich auf den gleichnamigen Baum.

Ryu ist auch in Korea ein gebräuchlicher Name und eine der bekanntesten Persönlichkeiten ist der Schauspieler Ryu Jun-yeol, bekannt für Dramen wie „Reply 1988“ und „Little Forest“.

Ko (고)

In Südkorea tragen mehr als 400.000 Menschen den Nachnamen Ko. Dieser Nachname kommt auch in den Variationen Go, Goh und Koh vor. Der Nachname Ko hat die Bedeutung „groß“ oder „sehr groß“.

Baek (백)

Der Nachname Baek wird von mehr als 300.000 Menschen in Südkorea geteilt. Es enthält auch die romanisierten Variationen von Paek, Baik und Paik. Der Nachname Baek bedeutet „die Farbe Weiß“ durch das am häufigsten verwendete Schriftzeichen.

Eine der bekanntesten Persönlichkeiten, die dieran Nachnamen trägt, ist der Sänger, Songwriter und Mitglied der Band EXO Byun Baek-hyun.

Goo (顾)

Der Nachname chinesischer Herkunft, der durch Einwanderer nach Südkorea kam, stammt vom chinesischen Ku ab. Dieser kurze und zierliche Nachname bedeutet „Lagerhaus“.

Shin (신)

Shin ist ein beliebter koreanischer Nachname, der auch als häufiger Vorname für Mädchen vorkommt. Shin führt die Bedeutungen von „Glaube“ und „Vertrauen“ ein.

Ah (안)

Der sowohl in China als auch in Nordkorea verbreitete Nachname Ahn bedeutet „Frieden“ oder „Ruhe“.

Weniger gebräuchliche koreanische Nachnamen

Min (민)

Als weniger gebräuchlicher Nachname bedeutet er wahrscheinlich „intelligent“, „intelligent“.

Es wird von einem berühmten südkoreanischen Rapper der Band BTS namens Sugar (Künstlername) oder Min Yoon-gi getragen.

Han (한)

Dieser Nachname stammt aus dem Chinesischen Es gibt und bedeutet „Land” entweder “Führer“.

Eine bekannte Person, die es trägt, ist der Sänger und Rapper Han Jisung.

Oh (오)

Dieser Nachname ist eine abweichende Schreibweise des Vornamens. Wowwas sich auf einen alten chinesischen Staat bezieht.

Ein bekannter Künstler, dem es gehört, ist EXO-Rapper Oh Se-hun.

SEO (서)

Dieser Nachname hat drei verschiedene Bedeutungen, das heißt, er leitet sich von unterschiedlichen Charakteren ab.

Kann bedeuten “langsam“, „schweigend“, „still” entweder “Verbindung“, „ausgewogen” und auch “Westen“, „Western“.

Eine berühmte Persönlichkeit, die es trägt, ist der Schauspieler und Sänger Seo Kang-joon.

Ich bin (임, 림)

Dieser Nachname hat zwei mögliche Ursprünge und daher zwei unterschiedliche Bedeutungen.

Form LinHälfte “Wald“. bereits aus der Form abgeleitet Renkann bedeuten “zuverlässig” entweder “Unterstützung“.

Eine bekannte Persönlichkeit, die es trägt, ist der Sänger der Band Twice, Im Na-yeon.

Lied (송)

Abgeleitet vom chinesischen Nachnamen Song wird er mit der Song-Dynastie in Verbindung gebracht, die 960 in China begann.

Zwei berühmte Presenten, die es tragen, sind die Schauspieler Song Joong-ki und Song Kang.

kwon (권)

Abgeleitet vom koreanischen Schriftzeichen. gwonHälfte “Gewalt“, „Behörde“.

Bekannte Persönlichkeiten, die es tragen, sind die Schauspielerin/Sängerin Kwon Ah-yoon und der Schauspieler Kwon Yul.

Hwang (황)

Dieser Nachname ist eine Variación der chinesischen Transkription Huang des Begriffs Huang und bedeutet „Gelb“.

Berühmte Besitzer sind der Sänger Hwang Hyun-jin und der Bodybuilder Hwang Chul-soon.

Siehe auch:

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel 21 koreanische Nachnamen und ihre Bedeutung

und alles rund um Gesundheit, Babynamen und Dinge rund ums Baby gefallen hat. .

 21 koreanische Nachnamen und ihre Bedeutung

  21 koreanische Nachnamen und ihre Bedeutung

  21 koreanische Nachnamen und ihre Bedeutung

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Säugling

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Babys