150 biblische Namen für Jungen (Teil 1)

150 biblische Namen für Jungen (Teil 1)

Ich bekomme viele Anfragen nach biblischen Namen für Jungen, Namen, die nicht so häufig vorkommen und eine besondere Bedeutung haben.

Aus diesem Grund haben wir diera umfassende Liste mit über 150 biblischen Namen für Jungen zusammengestellt.

Um den Artikel nicht zu sehr in die Länge zu ziehen, haben wir ihn in vier Teile gegliedert.

In diesem ersten Teil bringen wir die biblischen Namen für Kinder mit den Buchstaben A B C D.

Weitere Informationen finden Sie unter:

150 biblische Namen für Jungen (Teil 2)150 biblische Namen für Jungen (Teil 3)150 biblische Namen für Jungen (Teil 4)

Biblische Namen für Jungen mit dem Buchstaben ZU

1.

Abija

Erstens haben wir den Namen Abijah, der sich von dem Wort ableitet AbiyaWas heißt das “Mein Vater ist Jehova oder mein Vater ist Herr“.

(Nehemia 12:4)

2.Abiel

Zweitens können wir den Namen Abiel erwähnen, der „Gott ist mein Vater„.

(1.

Samuel 14:51)

3.

Aaron

Aaron ist die englische Version des Namens Aaron und bedeutet „erhaben, erhaben, bergig.

4.Abel

Zweifellos ist Abel ein bekannter Name, der biblischen Erzählung zufolge war er der zweite Sohn von Adam und Eva, der von seinem Bruder Kain getötet wurde.

So leitet sich der Name Abel vom hebräischen Wort Hébhel (הבל) ab, was „Dampf oder Atem“.

Name, der etwas Vergängliches, Flüchtiges, Unerreichbares symbolisiert, symbolisiert die Kürze des Lebens.

5.

Adam

Sie haben höchstwahrscheinlich von Adam gehört, dem ersten von Gott geschaffenen Menschen.

Auf diera Weise ist Adam die englische Version von Adam und bedeutet „Mann oder Mann in der Erde geformt oder rot„.

6.Adriel

Von Adriy’el (עדריאל), einer Kombination der Begriffe Adriy (עדר) „Herde“ und El (אל) „Gott“.

In der Bibel wird Gottes Volk mit der Herde und Gott als ihrem Hirten verglichen.

Aus diesem Grund wird in vielen Kirchen die Bezeichnung für ihren geistlichen Leiter als „Pastor“ verwendet: „Hüte die Herde Gottes in deiner Obhut.

Kümmere dich um ihn, nicht aus Verpflichtung, sondern freiwillig, wie Gott es will.

Tun Sie dies nicht aus Gier, sondern aus dem Wunsch heraus, zu dienen.“ (1.

Petrus 5:2).

7.

Abimael

Zusammenfassend leitet sich Abimael vom Wort ab abiyma’elWas heißt das “Gott ist mein Vater“.

8.

Abner

Eine weitere Option für biblische Namen für Jungen ist Abner, der von den Wörtern abgeleitet ist ABWas heißt das “Vater” Ist hinerWas heißt das “Licht” entweder “Lampe“.

Somit bedeutet Abner „Der Vater ist leicht„.

Abner ist der Name der biblischen Figur aus dem Stamm Ephraim, dem Oberbefehlshaber der Armee von König Saul.

Eine weitere Option ist die Variación Avnermit der gleichen Bedeutung.

9.

Abraham

Abraham ist zweifellos einer der bekanntesten biblischen Jungennamen und bedeutet „Vater vieler, Vater vieler Nationen, Vater vieler“.

10.Abram

Ebenso wurde Abraham Abram genannt, bevor Gott seinen Namen änderte.

In diesem Sinne bedeutet Abram „großer Vater” entweder “hitzköpfiger Vater“.

11.

Apollo

Obwohl der Name Apollo der Name eines griechischen Gottes ist, wird in der Bibel auch der Name eines furchterregenden, beredten und mächtigen Christen zitiert (Apostelgeschichte 18:24).

Der Ursprung der Bedeutung des Namens ist jedoch umstritten, einige Gelehrte schreiben die Bedeutung „nicht viele„(a-poli) weist Platon in einem ähnlichen Sinne die Bedeutung von „WAHR“, „einfach“.

Der Schriftsteller Nelson Oliver verwendet die Bedeutung „Geist der Wärme“.

12 Adam

Ohne Zweifel ist der Name Adam einer der bekanntesten biblischen Namen für Jungen.

Name des ersten von Gott geschaffenen Menschen, bedeutet „Mann oder Mann in der Erde geformt oder rot„.

13.

Adonia

Ebenso kommt Adonija vom hebräischen Adoniyah (אֲדֹנִּיָה) und bedeutet „Mein Herr ist Jahwe” entweder “Mein Herr ist Gott“.

In der Bibel werden drei Presenten mit diesem Namen erwähnt (2.

Samuel 3, 2.

Chronik 17:8 und Nehemia 10:16).

14.

Alexander

Sicher haben Sie schon einmal von „Alexander dem Großen“ gehört, aber was nur wenige wissen, ist, dass der Name in der Bibel mehrmals erwähnt wird (Apostelgeschichte 18:24, Markus 15:21).

Alexander leitet sich von den Worten Alexus ab, was „beschützen, abstoßen, vertreibenr“ und Andrós, was „Mann“.

Somit bedeutet Alexander „Beschützer, Verteidiger oder jemand, der Feinde vertreibt„.

15.

Amos

Der biblische Name Amos stammt aus dem Hebräischen Dein Babysitter (עָמַס‎), was „tragen“ bedeutet.

Auf diera Weise bedeutet eseine Last tragen” entweder “überladen“.

Der Prophet Amos wurde von Gott beauftragt, eine harte Botschaft der Verurteilung an das abweichende Volk zu verbreiten.

Um mehr zu erfahren, empfehlen wir die Lektüre des biblischen Buches Amos.

16.

Andreas

Der Name Andrew kommt vom griechischen Element andros was „männlich“, „männlich“ bedeutet.

In der Bibel war Andreas einer der Jünger Jesu und gleichzeitig der Bruder des Apostels Petrus (Matthäus 4,18).

17.

Aaron

Auf jeden Fall ein bekannter Name.

Aaron kommt vom hebräischen hâr-ôn, was „Bergsteiger„und im weiteren Sinne“hoch” Ist “erhaben“.

Aaron, ein biblischer Name, war der Name des ersten Hohepriesters Israels, des Bruders von Moses.

18.

Flügel

Asa ist sicherlich ein seltenerer Name hier in Brasilien und bedeutet „Heilung”.

In der Bibel war Asa ein König, der von seinem Volk sehr geliebt wurde und eifrig und treu gegenüber Gott war.

19.

Asahel oder Azael

Der biblische Name Asael oder Azael (עשהאל) bedeutet „Gottgemacht” entweder “von Gott gemacht“.

Asahel wird in der Bibel auch als ein Mann erwähnt, der leichtfüßig ist und Füße hat.wie die Gazellen des Feldes(2.

Samuel 2:18).

20.

Ahasveros

Zweifellos haben Sie von Königin Esther gehört, daher war Ahasveros der Name ihres Mannes, des Königs von Persien.

Der Name Ahasveros bedeutet „Souverän der Helden“.

21.

Sicher

Schließlich haben wir den letzten biblischen Namen für Jungen mit dem Buchstaben A.

Assur bedeutet „Ein Schritt„Und es war der Name des Enkels von Noah, dem Sohn von Sem, dem Vorfahren des assyrischen Volkes.

Biblische Namen für Jungen mit dem Buchstaben B.

22.Barak

Es ist wahrscheinlich, dass der Name Barak „Blitz„.

Der Name bezieht sich auf einen Anführer Israels, der in Begleitung der Prophetin und Anführerin Debora gegen die Truppen Jebins kämpfte.

23.

Barnabas

Die Bedeutung des Namens Barnabas wird in der Bibel selbst in Apostelgeschichte 4:36 beschrieben: „Joseph, ein Levit aus Zypern, den die Apostel Barnabas nannten, was bedeutet ermutigend“.

Einige andere Versionen übersetzen es sogar als „Sohn des Trostes“, dessen logische Bedeutung dieselbe ist und auf eine Person hinweist, die ermutigt, tröstet und Kraft gibt.

24.

Barabbas

Obwohl der Name Barabbas eine kontroverse Bedeutung hat, da es sich in der biblischen Erzählung um den Namen eines Diebes handelte, der zur Zeit der Kreuzigung Jesu, des Messias, freigelassen werden sollte, ist seine Bedeutung doch wunderschön.Sohn des Vaters„.

25.

Bartholomäus

Aus den Worten „Bar Talmay“Sohn Talmais“.

26.

Benjamin

Benjamin ist zweifellos einer der schönsten biblischen Namen für Jungen und bedeutet „Sohn der rechten Hand„.

Da die rechte Hand in dieser hebräischen Kultur Ehre bedeutet, könnte die Bedeutung des Namens sogar „der Geliebte„.

Benjamin war einer der Söhne Jakobs und einer der Patriarchen der zwölf Stämme Israels.

27.

Benoni

Halb “Sohn meines Schmerzes„.

Namen Bibel für Kinder mit Texten W

28.

Kain

An erster Stelle auf der Liste der biblischen Namen für Jungen mit dem Buchstaben C steht Kain.

Kain bedeutet „Lanze” entweder “erworben„.

29.

Kainan

Sicherlich ein schöner Name.

Cainan kommt vom hebräischen Qeynan (קינן) und bedeutet „Besitz“ oder „Nest“.

Biblischer Name, er war ein Urenkel von Adam, dem Sohn von Enos.

30.Caleb

Sie haben dieran Namen wahrscheinlich schon gehört, Caleb bedeutet „Hund Hundund symbolisiert Loyalität, Treue.

Einige schreiben immer noch die Bedeutung des hebräischen Wortes zu calevvon ganzem Herzen„.

31.

Kamera

Aus dem Hebräischen bedeutet Cham (חם) „warm“.

Biblische Namen für Jungen mit dem Buchstaben D.

32.

Dan

Auf jeden Fall ein anderer und kurzer Name, meint Dan „Gott hat mich gerichtet.“

33.Daniel

Sie kennen wahrscheinlich den Namen Daniel, seine Bedeutung ist wunderschön “Gott ist mein Richter”.

34.

Darius

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Darius vom persischen دارا (dârâ) stammt, was „reich” entweder “Besitzer von Reichtum„.

Eine andere Möglichkeit leitet sich vom persischen Dārayavahush ab, was „Güte besitzen“ bedeutet.

35.David

Tatsächlich ist David einer der beliebtesten biblischen Jungennamen.

Die Bibel beschreibt David als „einen nach Gottes Herzen“ (was für eine Ehre!).

So bedeutet der Name David „geliebt“.

Wenn Sie schließlich noch mehr biblische Namen für Jungen lesen möchten, folgen Sie dem Backlink zu den anderen Artikeln:

150 biblische Namen für Jungen (Teil 2)150 biblische Namen für Jungen (Teil 3)150 biblische Namen für Jungen (Teil 4)

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel 150 biblische Namen für Jungen (Teil 1)

und alles rund um Gesundheit, Babynamen und Dinge rund ums Baby gefallen hat. .

 150 biblische Namen für Jungen (Teil 1)

  150 biblische Namen für Jungen (Teil 1)

  150 biblische Namen für Jungen (Teil 1)

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Name

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Name

Tabla de contenidos